Graph und Stats bewerten bitte

    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Ich spiele seit 9 Monaten BSS. Bin auch dank Bonus und Rakeback schon auf NL50 (Full Tilt Poker) gewesen, allerdings war ich leider kaum besser als break even. Ich hatte persönlich das Gefühl, dass sich mein Spiel weiterentwickelt hat, aber in meiner Winrate hat sich das nicht niedergeschlagen. Wenn ich auf über 200k Hände in den 9 Monaten überhaupt 1 Euro die Stunde gewonnen habe (ohne Bonus + Rakeback), dann ist das schon viel. :rolleyes:

      Meiner Meinung nach fehlt es mir etwas an Postflopqualitäten, weswegen ich jetzt mal die SSS ausprobiere. Auf NL50 FTP klappt das leider nicht so gut, weil die Gegner da ultratight sind und man selten ausbezahlt wird. Dankenswerterweise hat mir Party jetzt 55 Euro Startkapital geschenkt, da ich dort vor 2 Monaten ausgecashed habe und seitdem da inaktiv war. Damit versuche ich mir jetzt eine BR auf Party aufzubauen.

      Seit gestern spiele ich also die SSS auf NL10 Party. Das ganze mache ich mit 9 Tables, sonst langweile ich mich zu sehr, wenn ich nur so wenige Hände spiele und fange an dumme Moves zu machen. :rolleyes:

      Hier sind die ersten 2200 Hands:





      Kann man diese Winrate ungefähr halten? Ich finde selbst die adjusted Winrate ist ja ganz brauchbar. Muss halt dazusagen, dass ich kein blutiger Anfänger bin.

      Würde mal gerne die Meinung von jemandem hören, der schon laaaange SSS spielt.

      Wird es auf NL25 mit der SSS dann sehr viel tougher? Ich habe ja derzeit 75 Euro Bankroll und für NL25 brauche ich ja nur noch 20 weitere Euro (95 Euro = 150$).
  • 6 Antworten
    • baschin
      baschin
      Global
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 879
      luckbox
    • Drinker
      Drinker
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2007 Beiträge: 451
      also die meisten die ich kenne spielen mit 2ptBB/100hands auf pp
      ich selbst bin bei 1ptBB, aber die kurve zeigt ja auch, dass du momentan mehr hände gewinnst als der erwartungswert vermuten lässt ;)
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Original von Drinker
      also die meisten die ich kenne spielen mit 2ptBB/100hands auf pp
      ich selbst bin bei 1ptBB, aber die kurve zeigt ja auch, dass du momentan mehr hände gewinnst als der erwartungswert vermuten lässt ;)
      Ja, aber ich finde 4,5bb adjusted jetzt auch nicht so wirklich schlecht. :rolleyes:
      Ist nur arg unprofitabel auf NL10. Werde wohl heute abend schon mit NL25 anfangen. Habe ja immerhin mit 75 Euro BR = 118$ schon fast 24 Buyins. Kann ja mal shotten, bis ich auf 15 Buyins runter bin. Vielleicht gehts ja gut. :D
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Also ich spiel' schon halbwegs lange SSS. Die Winrate ist auf Dauer nicht zu halten. Allein 65% w@SD zeigen schon dass du die 2,2K Hände einfach einen kleinen Upswing hattest. NL10 ist mit Standardstrategie (und danach sehen deine Stats aus) mit gut 2ptBB schlagbar. Um diese 2ptBB auf höheren Limits zu halten mußt du weiter dein Spiel verbessern. Freeplays, Steals, Resteals etc. und überhaupt nach Gegnerstats spielen.

      lG
      Primorac
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      OK, danke für die Einschätzung. Denke auch, das das nicht zu halten ist, wenn man sich mal die Graphen von anderen ansieht. Naja, Hauptsache mein Upswing hält sich auf NL25 noch etwas, so dass ich mit der BR dann bald richtig save bin. Weil NL10 spielen langweilt mich extrem. :D
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      So, gestern und heute mal den Grundstein für NL25 gelegt. Die BR ist jetzt erstmal bis auf weiteres absolut NL25-sicher. :D

      Und was den Graphen angeht: So kann es gerne weitergehen (auch auf NL50 oder höher)! Gestern bisschen Luckbox angehabt, heute dafür das genaue Gegenteil, aber unterm Strich halbwegs ausgeglichen. Ich bin zufrieden!