PO: Keine Datenbank, kein Start

    • l8starter
      l8starter
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 123
      Hiiiiiilfe

      Pokeroffice startet nicht mehr. Ich weiß, dass das schon mal besprochen wurde, aber ich finde es nicht.

      Ich habe zuletzt MySQL auf V 5.0 updatet. Dann noch mit dem MySQL-Administrator die Datenbank indiziert (wie hier im Forum beschrieben). Danach habe ich einen TEststart gemacht und es ging. Heute nach ein paar Tagen wieder gestartet und es gibt folgende Fehlermeldungen: Non Fatal Error! Could not open the specific database, reverting Default Database.

      Dann muss ich ok klicken
      Fatal Error: Could not open the default database. Programm will exit.

      Im MySQL Administrator finde ich unter Catalogs keine Datenbank mehr mit entsprechender Größe.

      Hiiiiilfe. KEnnt jemand eine Lösung?
      THX, l8starter
  • 2 Antworten
    • l8starter
      l8starter
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 123
      der support meinte, dass es wohl in Zusammenhang mit der mysql-Umstellung ein Problem gegeben haben muss. In dem hier beschriebenen Fall macht man die Umstellung auf mysql rückgängig (datei mysqlconfig löschen) und dann startet PO zumindest wieder. Ob ich die nach der umstellung gesammelten Daten noch irgendwie genutzt werden können, bin ich noch am suchen.
    • Star
      Star
      Silber
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 113
      bei mir startet pokeroffice nicht kommt zwar das logo am anfang aber dann wenns sich das programm starten soll kommt nix, gestern ging noch alles und heut nicht. ?( hab auch schon mal im task-manager die javaw.exe beendet aber hat nichts gebracht. bitte um hilfe