Hi,

ich bin etwas enttäuscht von der Beispielhändesektion und wollte fragen, ob man die nicht verbessern kann.

Das Problem:
Es kommen häufig auf gepostete Hände nur ein bis zwei, maximal drei Antworten und diese sind häufig in Stenoform:
call/raise Preflop
check/Raise Flop
etc.pp.
Wenn so ein Statement von einem Moderator oder einer sonstigen "Autorität" kommt, kann ich mich immerhin daran "abarbeiten" - wenn es von einem anderen Anfänger kommt, ist es praktisch wertlos, weil ich ja nicht einschätzen, ob der andere wirklich mehr weiß und sieht als ich.

Wenn es denn mehrere Antworten gibt, kommt es regelmäßig vor, dass diese einander widersprechen - der Widerspruch wird aber in der Regel nicht aufgelöst, sondern bleibt bestehen, Rückfragen werden häufig nicht beantwortet. Was nützt es mir, wenn mir Antwort A rät, zu bet-ten, und Antwort B zu folden und ich nicht nachvollziehen kann, wer die besseren Argumente hat?

Vorschläge:
Nach dem Vorbild von Literaturgruppen und Gegenlesbörsen sollte es
1.) neben den (ja schon existierenden) Postingguidelines auch "Antwortguidelines" geben. Zum Beispiel sollten Kurzkommentare nach oben dargestellten Muster ausdrücklich unerwünscht sein. Immer die eigenen Gedankengänge erläutern, zumindest zu den kritischen Entscheidungen!
2.) Auch wer eine Antwort gegeben hat, sollte ab und zu mal vorbeischauen (nicht nur der Threadersteller), ob es Rückfragen gegeben hat oder andere zu anderen Einschätzungen gekommen sind, aus denen sich Diskussionen ergeben können.
3.) Viele Gegenlesbörsen arbeiten mit einem direkten Geben<->Nehmen System, das heißt: Nur wer Kritiken schreibt, darf auch Texte bzw. Hände Posten. Unter Umständen wird das sogar mit einem Punktesystem abgesichert: 1 Punkt pro Kritik, einen neuen Thread zu eröffnen, also eigene Hände zu posten "kostet" dann zB 3 Punkte. So wird sichergestellt, dass es zu lebendigen Diskussionen kommt.

=)

EDIT: Habe inzwischen entdeckt, dass es dazu schon nen Thread von sholvar gibt. :rolleyes: Zu spät gefunden, sorry. Dann betrachtet meinen Post als Diskussionsbeitrag. :D