wo war der Fehler?

    • tripleass
      tripleass
      Global
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 53
      Hallo
      habe ein freerollturnier gespielt,hatte nach der 6sten runde 4800 auf dem konto

      dann kamen eine schlechte runde 3500 auf dem konto

      nächste Runde

      ich bb J3o
      call
      flop 33A
      Raise auf 200
      einer callt alle anderen fold
      turn A
      ich raise auf400
      er call
      river 7
      er AAA 33
      ich 333AA

      war das nur Pech ?
      sollte ich nach dem flop mehr Raisen ?

      mfg
      robert
  • 7 Antworten
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Du bekommst das A hier nie raus aber man kann das auf dem Turn checken um zu sehen was er macht. Das A Full ist hier sehr sehr warscheinlich
    • martl1860
      martl1860
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2006 Beiträge: 227
      wurde auf river nich mehr gebettet, oder warste dann all in?

      Also ein All-in river folde ich mit der hand. Wenn du nicht mehr verloren hast als die 600 + BB wars doch halbwes vertretbar.
    • tripleass
      tripleass
      Global
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 53
      das war dann mein fehler er hat nach dem turn geraist und ich habe ihm das A nicht geglaubt

      schon wieder was dazu gelernt
    • kingvalue
      kingvalue
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 382
      Original von tripleass

      ich bb J3o
      call
      flop 33A
      Raise auf 200
      einer callt alle anderen fold
      turn A
      ich raise auf400
      er call
      river 7
      er AAA 33
      ich 333AA
      ich werd daraus nicht wirklich schlau!

      ich bb J3o
      call

      soll das heiße, dass jemand preflop geraiset hat und du im bb mit J3o gecallt hast? falls ja, dann haste du da bereits den ersten fehler gemacht!
      wenn wirklich jeamnd geraiset hat und callst, dann würde ich am flop check/raisen, weil er mit sicherhiet ne contibet machen wird. am turn musste dann wohl folden, wenn er den check/raise callt, du liegst dann nämlich mit sicherheit hinten!
    • tripleass
      tripleass
      Global
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 53
      nein habe mich nicht gut ausgedrückt
      ich sitze im big blind und kann entweder folden oder checken
      habe gecheckt um mir den flop anzusehen kann ja vieleicht was erwischen
      was ja auch der fall war (auch ein blindes Huhn findet mal ein Kon)
      entschuldigung
    • monze
      monze
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2006 Beiträge: 5.885
      dein bet bis zum turn hat schon gepasst. natürlich kann man so etwas auch anders spielen, aber im grossen und ganzen in ordnung !!!

      doch wenn nach der zweiten ass auf dem turn auf ein raise ein reraise kommt, musst du folden !!!!!

      weil du muss davon ausgehen dass er etwas in der hand hält, wenn er deinen bet nach dem flop callt. und wenn er nach dem turn ein reraist macht, ist es ziemlich wahrscheinlich dass er A hält !!!

      du hättest natürlich auch glück haben können, und auf einen bluffer, anfänger oder einen verrückten spieler zu treffen.
      aber von dem darfst du nicht ausgehen !!!!
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      vielleicht findest du noch einen Thread von 2004?