Rotlichtverstoß in Probezeit vs "Verjährung"

    • yogiii
      yogiii
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 2.791
      Hy,

      meine Freundin befindet sich noch in der Probezeit und hat Anfang November einen Rotlichtversoß begangen. Heute kam ihr Schreiben, in welchem ihr mitgeteilt wird, dass ihre Probezeit um zwei Jahre verlängert wird, 50€ Buße (oder so um den Dreh) und vor allem, 295€ berappen für ein "Aufbauseminar".
      Ich meine im Hinterkopf zu haben, dass beispielsweise bei einer Geschwindigkeitsübertretung sich die Behörden innerhalb von 3 Monaten gemeldet haben müssen, ansonsten ist der Vorfall "verjährt" und man ist raus aus der Sache!
      Gilt ähnliches auch für diese Art von Rotlichtverstoß?
      Danke füre eure Hilfe!
  • 61 Antworten
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.914
      Ist es so schwer eine berechtigte Strafe einfach zu bezahlen und nicht wieder irgendeine Hintertür zu suchen?

      Zumal sie das Aufbauseminar anscheinend auch arg nötig hat...
    • Miggl
      Miggl
      Global
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 6.207
      Speziell in der Probezeit finde ich das Aufbauseminar als kleiner Denkzettel sinnvoll.
    • MongolitaFlo
      MongolitaFlo
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 238
      Wow, ich hab echt lange gebraucht um zu kapieren, dass es hier ums Autofahren geht... :D
    • Miggl
      Miggl
      Global
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 6.207
      Original von MongolitaFlo
      Wow, ich hab echt lange gebraucht um zu kapieren, dass es hier ums Autofahren geht... :D
      Was denn sonst bitte?!
      ---
      Die 3 Monate werden auf 6 in speziellen Fällen verlängert wenn es vorher schon mal nen Anhörungsbogen oder Bußgeldbescheid gab.
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Original von MongolitaFlo
      Wow, ich hab echt lange gebraucht um zu kapieren, dass es hier ums Autofahren geht... :D
      :D :D

      Ist die Frist nicht 1/2 Jahr oder so? Genau weiß ich es aber auch nicht. Wo sind unsere Jurastudenten? :D
    • huddihutzn
      huddihutzn
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 2.346
      Original von Miggl
      Original von MongolitaFlo
      Wow, ich hab echt lange gebraucht um zu kapieren, dass es hier ums Autofahren geht... :D
      Was denn sonst bitte?!
      na wenn du am fahrrad nur das vordere licht hast
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Original von MongolitaFlo
      Wow, ich hab echt lange gebraucht um zu kapieren, dass es hier ums Autofahren geht... :D
      Wollt auch schon schreiben "soll sie sich nen anderen Zuhälter suchen" schreiben, habs aber dann doch nicht gemacht :D
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von Sefant77
      Ist es so schwer eine berechtigte Strafe einfach zu bezahlen und nicht wieder irgendeine Hintertür zu suchen?

      Zumal sie das Aufbauseminar anscheinend auch arg nötig hat...

      [x] failed
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.914
      Original von dhw86
      Original von Sefant77
      Ist es so schwer eine berechtigte Strafe einfach zu bezahlen und nicht wieder irgendeine Hintertür zu suchen?

      Zumal sie das Aufbauseminar anscheinend auch arg nötig hat...

      [x] failed
      Wenn einer aus deiner Familie als Fußgänger von so einem Rotlichtfahrer umgenietet wurde und 3 Monate Reha hinter sich hat und Spätfolgen, dann denkst du evt mal anders.
    • Django1980
      Django1980
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.022
      bin nach der Überschrift schon etwas entäuscht....
    • waxnlovesAces
      waxnlovesAces
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 861
      Original von Sefant77
      Original von dhw86
      Original von Sefant77
      Ist es so schwer eine berechtigte Strafe einfach zu bezahlen und nicht wieder irgendeine Hintertür zu suchen?

      Zumal sie das Aufbauseminar anscheinend auch arg nötig hat...

      [x] failed
      Wenn einer aus deiner Familie als Fußgänger von so einem Rotlichtfahrer umgenietet wurde und 3 Monate Reha hinter sich hat und Spätfolgen, dann denkst du evt mal anders.
      Sollte dir das wiederfahren sein so hast du mein Beileid.

      Dennoch sollte man da schon differenzieren können. Rotlichtverstoß kann auch heißen einfach bei dunkelgelb/hellrot noch rübergeschlupft zu sein. Passiert mir in der Stadt auch alle 4 Wochen mindestens einmal. Deswegen nietet man noch lange nicht Fußgänger um.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      augen auf im straßenverkehr, gilt für alle verkehrsteilnehmer!
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.914
      Original von dhw86
      augen auf im straßenverkehr, gilt für alle verkehrsteilnehmer!
      Tut mir leid daß sie nicht mehr schnell genug zur Seite springen konnte und dem Rotfahrer im Weg stand und ihm den ganzen Stress mit der Versicherung etc verursacht hat.


      :rolleyes:
    • DutchPoka
      DutchPoka
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 264
      hmmm..

      Bin auch ma bei rot über die Ampel..Silvester! Da hats kurz Blitz gemacht....

      Irgendwann kam dann das schreiben und mein Daddy hat voll stumpf in den Anhörungsbogen: Waren zu dem Zeitpunkt nachweislich nicht an dem Ort geschrieben...

      kam nie wieder was zurück!
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von Sefant77
      Original von dhw86
      augen auf im straßenverkehr, gilt für alle verkehrsteilnehmer!
      Tut mir leid daß sie nicht mehr schnell genug zur Seite springen konnte und dem Rotfahrer im Weg stand und ihm den ganzen Stress mit der Versicherung etc verursacht hat.


      :rolleyes:
      hey das war nun nicht auf dich bezogen, deshalb auch kein quote ...

      du musst dich nicht für andere leuten entschuldigen. ;)
    • joel201
      joel201
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 965
      Original von Django1980
      bin nach der Überschrift schon etwas entäuscht....
      hab hier auch mehr erwartet!
    • yogiii
      yogiii
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 2.791
      jetzt macht mal alle halb lang...!
      sie fuhr beim links abbiegen hinter einem LKW und hatte deswegen die Ampel nicht im Blick.
      Sicherlich war es wohl ein Fehler, aber nicht alle Rot-Sünder über einen Kamm scheren.
      Und es gibt Leute (Studenten), für die das eine Menge Geld ist!

      bitte kein OT mehr
    • Kamillenteeboy
      Kamillenteeboy
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 2.854
      hab diese woche meine 17.rote ampel mitgenommen

      war nicht so lange orange wie geplant :P
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Weiß hier jemand wie lang die Gelbphase genau dauert? Das ist ja von der erlaubten Geschwindigkeit abhängig und ist sicher genormt.