AA absolute Schei**hand

    • schoasch123
      schoasch123
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 3
      Hallo,

      also ich bin zwar noch nicht lange dabei, aber wenn ich AA gehalten habe, und das war vll 20 mal oder so, dann hab ich 18 mal verloren. Ich verlier mit den Assen nicht nur gegen J9 suited neeeeeeeeeein ich verlier auch gegen A4..... Und das regelmäßig.... Hab jetzt meine Bankroll schon bisschen aufgebaut, bin aber die letzen paar Tage immer mit Assen als 4ter vom Tisch gegangen und hab kein Preisgeld bekommen. Gibts da ne Regel für Pokerseiten-anbieter, dass die Asse in 9 von 10 Fälle verlieren müssen?!?!

      Ich krieg echt die Krise......
  • 34 Antworten
    • Freaky45
      Freaky45
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.571
      no limp/raise call oder coldcall AA ;)
    • Mephisto89
      Mephisto89
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 4.860
      Gibts da ne Regel für Pokerseiten-anbieter, dass die Asse in 9 von 10 Fälle verlieren müssen?!?
      jo von dieser regel hab ich schon mal gehört... sehr unfair imo ;(

      ne im ernst... ich tippe auf selektive wahrnehmung oder darauf, dass du die asse vll falsch spielst ;)
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      sowas passiert jedem mal, das ist ganz normale varianz. anstatt dich hier darüber aufzuregen, solltest du lieber beispielhände ins entsprechende forum posten. das bringt dir deutlich mehr, als der thread hier.
    • EraVulgaris
      EraVulgaris
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 82
      absolute scheißhand!!! wenn er es doch aber sagt......
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      oder mal in der sorgenhotline schaun was anderen passiert ;)
    • JayMcCay
      JayMcCay
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 5.642
      sufu benutzen!
    • schoasch123
      schoasch123
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 3
      die cahnce stehn 91 % zu 9 % wenn ich mit meinen Assen gegen A4 vorm flop All in bin. 1. was callt der fish und 2.wiso kommen da zwei 4rer...... sowas ist echt ziemlich ziemlich madig
    • mz89
      mz89
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 179
      1. ich brech schon in frenetischen Jubel aus wenn ich wieder von nem 2-outer mit Assen gebustet werde. ( denk mir immer die nächsten 9 mal wirds was...)

      2. Meistens nimmt mans eben nicht zur Kenntnis wenn man mit Assen gewinnt oder wie oft. Eigentlich immer nur wenn man verliert.

      Original von schoasch123
      die cahnce stehn 91 % zu 9 % wenn ich mit meinen Assen gegen A4 vorm flop All in bin. 1. was callt der fish und 2.wiso kommen da zwei 4rer...... sowas ist echt ziemlich ziemlich madig
      genau da liegt das Problem... er muss! mathematisch gesehen (9%) ungefähr jedes 10te mal gewinnen... deshalb samplesize!
    • edik89
      edik89
      Black
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 3.367
      na dann hilft nur noch OPENFOLD
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      Es wurde doch mal berechnet das T2o und 27o bessere Equity ggn random hands haben als AA oder?
    • Keey
      Keey
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.819
      Es gibt keine scheiss Hand !
      Es gibt zum einen nur eine "scheiss" Aktion für diese Hand.
      Zum anderen ein "scheiss" Board für diese Hand.

      ;)

      Habe mich aber auch schon ab und an geärgert.
      Nun geht es aber, nehme nun mit AA oft "nur" die Blinds mit, weil kaum einer mein Raise mitgeht.
    • brummil
      brummil
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 603
      Original von edik89
      na dann hilft nur noch OPENFOLD

      NICE!! mmd
    • Hackepeter2
      Hackepeter2
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 383
      Original von edik89
      na dann hilft nur noch OPENFOLD
      Alles Andere wär ja auch Unsinn, oder??

      I lold
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hervorragende 2 erste Posts von OP... :rolleyes:

      schoasch123... lies die Artikel, lerne was Varianz bedeutet und verbessere Dein Spiel. Wenn jemand solch einen ersten Post schreibt, im zweiten dann von nem "fish" spricht, führt er sich selbst ad absurdum. Man ist nicht automatisch ein Pokergott, wenn man sich bei Pokerstrategy anmeldet.

      Frohe Ostern.
    • borntocook
      borntocook
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 4.318
      Original von michimanni
      Hervorragende 2 erste Posts von OP... :rolleyes:

      schoasch123... lies die Artikel, lerne was Varianz bedeutet und verbessere Dein Spiel. Wenn jemand solch einen ersten Post schreibt, im zweiten dann von nem "fish" spricht, führt er sich selbst ad absurdum. Man ist nicht automatisch ein Pokergott, wenn man sich bei Pokerstrategy anmeldet.

      Frohe Ostern.
      QFT
    • edik89
      edik89
      Black
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 3.367
      also mein tipp wäre ja

      du nimmst coaching bei mir!

      dann bisse in ca. 1 woche auf NL1k



      ne jetzt mal im ernst kannse nix machen ein paar mal mit AA verlieren

      is halt varianz, muss man sich drauf einstellen du hast ja selten 100% gewinnwahrscheinlichkeit


      also kopf hoch und privat coaching bei mir buchen ;)
    • PplusAD
      PplusAD
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 391
      Preflop all-ins sind generell rigged :P




      siehe hier als Beweis :P

    • GibMir23
      GibMir23
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 735
      Hoffe ja auch mal, das das alle Preflop war und keine Minraises deiner seits ausgegangen sind!

      BTW: Wusstest du/ihr das man, wenn man 10 mal mit AA ne Random Hand Preflop Pusht, nur so ca 12% Gewinnchance hat?

      Dazu gleich mal ne Frage:
      Ihr seit auf eurem Limit, auf das ihr gerade mit viel Arbeit aufgestiegen seit, und bekommt 10 mal hintereinander AA, ein Meeggaa Big Stack am Tisch mit so ca drölf Millionen BB pusht euch jedes mal.
      Wann wäre euch der Verlust zu groß, das ihr auf den Xten Double up, AA foldet und lieber das Geld am Tisch der BR zufügt?
      Bsp:
      NL1k, gerade aufgestiegen
      Stack 1K, AA, klar call, .--> 2k
      AA --> klar call, you win again! wow, 4k am Tisch!
      AA--> super BSS Pusht wieder,... humm okay, ich lieg 86% vorn, i call,
      8k am Tisch! Wuhuuu!
      Bankroll sind meinetwegen hard erarbeitete 25k.
      du bekommst wieder AA und der Typ mit dem unglaublichen Stack von XYmal deinem Stack pusht wieder!
      Ab wann wäre dir der Verlust, den ja wohl ausser die Super Pros und stark reichen, jedem stark schmerzen würde zu hard, und au fdie 86% scheissen und sich seine
      8k?
      16k?
      32k?
      62k?
      xxk? --> AA folden würde um den dicksten Cashout seines Lebens zu machen!

      Also das finde ich mal Interssant! Bitte nur ernst gemeinte Antworten!
      Keiner kann mir erzählen das er eine Millionen Euro auf AA setzen würde, wenn er standard armer Student ist und sich mit der Millionen seine ganzen Probleme aus dem Leben schaffen könnte!
      Super Arm, wohnt im WOhnheim, frisst scheisse etc.. ;)
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Ich würde auch nicht mit 60k oder so an einem NL 1k Tischen sitzen, weil ich dann schon oft über 50% meiner BR am Tisch habe. ;)

      Bitte also auch immer ans BRM denken und wieviele man davon maximal am Tisch haben sollte.

    • 1
    • 2