Equity berechnen, Dead Money, PFR :)

    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      Kann mir jemand mal erklären wie ich diese krassen Equity Berechnungen mache, die z.B Karlo in seinen Videos macht?

      Er sagt sowas wie "ja da is soundsoviel Deadmoney im Pot da brauch ich nur noch 40% Equity und die hab ich mit dem und dem Blatt gegen seinen PFR"
      Wie geht das mit Equityanpassung anhand Deadmoney?

      Tut mir leid wenn die Frage etwas dumm gestellt ist, ich weiß nicht wie ich es besser formulieren soll :)
  • 3 Antworten
    • Metatron
      Metatron
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 7.048
      berechnest ganz normal wie viel im Pot ist und wie viel zu bezahlen musst.

      Beispiel:

      du bezahlst 1$ und villain zahlt 1$, du brauchst also 50% equity, da du 1$ zahlst um 1$ zu gewinnen. (z.b. fairer münzwurf)

      jetzt liegt noch 1$ Deadmoney im pot. wieder zahlst du 1$ und villain auch. Du zahlst diesmal aber nur 1$ um 2$ zu gewinnen, d.h. du brauchst nur 33,3% equity.


      Wie viel equity du gegen villains range hast kannste ja mit Pokerstove o.ä. nachschauen.
    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      Original von Metatron
      berechnest ganz normal wie viel im Pot ist und wie viel zu bezahlen musst.

      Beispiel:

      du bezahlst 1$ und villain zahlt 1$, du brauchst also 50% equity, da du 1$ zahlst um 1$ zu gewinnen. (z.b. fairer münzwurf)

      jetzt liegt noch 1$ Deadmoney im pot. wieder zahlst du 1$ und villain auch. Du zahlst diesmal aber nur 1$ um 2$ zu gewinnen, d.h. du brauchst nur 33,3% equity.


      Wie viel equity du gegen villains range hast kannste ja mit Pokerstove o.ä. nachschauen.

      Ok hab das verstanden, nur dein 2tes Beispiel mit Deadmoney ist ein bisschen komisch, der gesamt Pot ist ja 2$, (deadmoney+villain)
      jetz muss ich 1 $ reinhauen damit ich 2$ gewinnen kann, den Rechenschritt versteh ich nicht ganz, maybe vielleicht so?
      Pot Odds: 2:1 also jedes 3te Mal muss das erfolgreich sein, was 33% entspricht?

      Das heisst also ich brauch Karten, die mir ne Equity > 33% geben, also z.B AK vs 99.

      Danke dir!
    • Metatron
      Metatron
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 7.048
      jo genau, ob du's über equity oder potodds berechnest, is ja egal.