AA vs set

    • MrsLinky
      MrsLinky
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 54
      Hallo!
      Ich hab zurzeit folgendes Problem, ich weiß nicht ob es Bad Beats sind oder einfach nur zu dumm zum pokern bin. Es passiert mir einfach zu häufig das ich AA preflop auf entsprechende BigBlinds raise und dann von irgendeinem pocket gecalled werde. Ich mach ne contibet , gegner called. Der Pot am Turn beträgt ungefähr die Hälfte meines Stacks da ein weiterer gecalled hat.
      Am Turn mach ich eine weitere Bet und der Gegner geht all in... und hat natürlich sein set schon am Flop getroffen. Soll ich da AA folden? Der Gegner war schon sehr tight.

      Wie seht ihr die Situation? Erkennt ihr solche sets schon früher oder sollte ich die Asse anders spielen? Oder würdet ihr sagen das es einfach Bad Beats sind?

      Ps: Ich spiele zurzeit auf NL 10
  • 10 Antworten
    • Miggl
      Miggl
      Global
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 6.207
      Es gilt natürlich, dass man KK und AA nicht überwerten sollte, gerate aber auch öfter in solchen Situationen.
      Hatte letztens folgende Situation im Tourney: AA auf der Hand im BU, 4x Raise gemacht, der SB callt. Im Flop hat der dann Trips gefloppt (er hatte 33) und geht allin. Ich calle.
      Da hätte ich eigentlich folden können, der Flop war nämlich sehr draw lastigt (3 4 5 und 2 von einer Farbe).
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Auf deine Frage kann man leider keine konkrete Antwort geben. Wenn man Sets einfach erkennen könnte, würde man sich sehr sehr viel an Verlusten sparen ;)

      Ob mit AA broke gehst oder besser doch noch weglegst, kommt immer auf die jeweilige Situation (Board, Gegner, ev. eigenes Image, Stacksizes, ...) draufan. Stelle alle betreffenden Hände ins Handbewertungsforum, dann siehst bei welchen Situationen es gut war broke zu gehen und wo das Geld eher sinnlos verbrannt wurde.
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Poste einfach mal Hände - es kommt immer sehr auf die Situation an ob man mit einem Overpair broke gehen sollte oder nicht.
    • idreamofmoni
      idreamofmoni
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.066
      der BB braucht mindestens 25BB von dir/sonstwem, wenn er ein set getroffen hat, um das taschenpaargecalle etc profitabel zu machen

      merken se was ?
    • pr0nesta
      pr0nesta
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 112
      also, bei einem call mach ich mir eigentlich keine sorgen, da bin ich eher dankbar..
      bei einem check- oder re-raise würde ich jedoch über einen fold nachdenken, aber im schlimmsten fall ist ja nur die kohle weg ;)
    • R4ph4
      R4ph4
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 1.933
      eben ist doch nur ein stack im zweifel :D
    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      Darum ist die SSS so gut. Preflop erhöhst du und am flop gehst du ALL-In. Diese spielweise hat besonders bei Assen eine positive equity. Du gibst deinen Gegner nicht die Chanze weitere Karten zu sehen und dein spiel ist undurchschaubar usw.....
      Man sollte also versuchen (wenigstens bei Assen) dieses SSS-Element in die BSS einzubinden!

      Weiterhin kann ich nur sagen das Asse besonders preflop sehr stark sind(deshalb sollte man versucehn mit Assen immer preflop All-In zu gehen) , am flop kann sich die situation um 180 grad ändern, besonders bei mehreren Gegneren.
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Wenn ich mit meinen Airlines oder was weiß ich mal für geile Karten nur 20BB rausholen würde, wär ich mehr on Tilt, als wenn ich nen Stack weggebustet bekomm^^
    • sMUrpH77
      sMUrpH77
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 397
      @Pokerfreund:
      wie willst du versuchen deinen ganzen stack am flop in die mitte zu bekommen, ohne das der Gegner easy foldet, weil er nichts hat, oder easy callt, weil er ein monster hat?
    • pilgrim3030
      pilgrim3030
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2007 Beiträge: 1.459
      Original von Pokerfeund

      Man sollte also versuchen (wenigstens bei Assen) dieses SSS-Element in die BSS einzubinden!



      eher weniger.