Heads Up - allgemein

    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.691
      Hi,

      habe mir gerade die Videos von kobe und Atuerke angeschaut und bin überrascht, wie pre-Flop dort gespielt wird.
      Es wird sehr loose ge3-bettet, viele Hände gefoldet, die spielbar sind.
      Ist zwar klar, dass man OOP die Initiative als Aggressor haben möchte oder direkt folded.., aber IP kann lighter callen, wenn er die 3-bettingranges bisl analysiert hat, und hat Position in nem 3-bet Pot.

      Ich schaute früher gerne bei FTP auf den High Stakes zu, besonders wenn Ivey spielt, oder auch Cunningham, weil mich interessiert, wie die Profis so spielen, die 3-betten pre-Flop so gut wie gar nicht, defenden sehr viel passiv im BB.


      Korn sagte in seinem letzten FL-Video, oder Irgendjemand irgendwoanders, kA mehr, dass er den BB nur passiv defended, ist irgendwo erläutert, kA darüber.


      Gibt´s irgendwelche NL HU Pro´s, die da was erzählen können drüber?
  • 7 Antworten