Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Rettung vorm Bankrott

    • Wolfie399
      Wolfie399
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 81
      Ich hab vor einiger Zeit irgendwie keine Zeit mehr für Poker gehabt und alles auf eine Karte gesetzt. Mit ca. 50$ an nen Tisch weit über meinem Limit und natürlich alles verspielt. ;( Naja, jetzt bin ich Student und will versuchen mal richtig zu pokern. Leider ist der Rest meiner Bankroll nur noch 10$. Ich spiele SSS und zwar ganz strikt nach Strategie! War schon auf 20$ rauf, aber krebs seit ca. 1000 Händen um die 10$. Wenig Hände, Pech, etc. :D
      Hat jemand einen Tipp, was gerade in dieser Situation hilfreich wäre um nicht broke zu gehen? Gut spielen, ist klar ^^. Aber sollte ich einige Anpassungen in meinem Spiel machen, zb. noch ein wenig tighter spielen? Danke!
  • 39 Antworten
    • 1
    • 2