wer ist mit air france geflogen?

  • 15 Antworten
    • Stoiber123
      Stoiber123
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 462
      in der touri klasse gabs keine steckdosen
      aba die ham n endgeiles entertaiment system sogar mit joystick für spiele,
      also langweilig wird dir sicher nicht
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      drinks for free also ... so what?
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      10 Stunden pennen, was sonst...

      Mußt du in Paris umsteigen? Falls ja viel Spaß :tongue:
    • JanPhi
      JanPhi
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.718
      ja muss in paris umsteigen -.-
      der flughafen is anscheinend unter den schlechtesten der welt zusammen mit sonst nur afrikanischen ^^

      drinks for free? auf allen flügen?
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      Ja, der ist halt super groß und super unübersichtlich. Das beste ist wenn du ganz knapp ankommst, dann wirst du gleich empfangen und in einen Shuttlebus verfrachtest.

      Blöd ist wenn du knapp ankommst, aber nicht zu knapp für so einen Shuttle und dich dann quer durch den Flughafen kämpfen darfst.

      Wohin solls gehen?

      Getränke gibt es natürlich für lau, also Saft etc kannst dir auch nachts immer in der küche holen oder halt bringen lassen. Alk halt nur bei den Hauptmahlzeiten.

      Ich schieß mich aber immer vorher in der Star Alliance Lounge ab und kann dann gut pennen :tongue:
    • JanPhi
      JanPhi
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.718
      karibik, hab mehr als genug zeit in paris, wird wohl klappen

      was ist die star alliance lounge?
      fliegst du öfter über paris oder wie O_o
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      Oh, viel Spaß.

      Ich kenne viele Leute die über Paris nach Brasilien geflogen sind bzw fliegen, daher gibt es da nette Geschichten ;) Ich bin immer nur direkt oder über Lissabon geflogen, auf Paris hatte ich nie Bock.

      Ich hab Vielfliegerstatus bei Lufthansa und kann daher in die Business-Lounges rein, ganz praktisch :D
    • queasyy
      queasyy
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 536
      So viel ist sicher: Essen ist zumindestens in der Holzklasse äußerst schlecht, was aber nicht unbedingt für Business gelten muss.
      Star Alliance Lounge ist trotzdem sehr geil.. selbst für alle Lowroller^^
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      ich bin mal Paris - Ljubiljana geflogen, eigentlich nicht so weit 2.5h da gabs Bier + Wein
    • dudester
      dudester
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 171
      bin auch mit AF nach Brasilien geflogen und es war mehr als scheisse. So wenig Sitzabstand in der Economy hatte ich bis jetzt noch nie (und ich fliege viel). ziemlich scheisse für jemanden der wie ich 1,98m gross ist.
    • fasteddie
      fasteddie
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 633
      War zwei Mal mit Air France in Kuba. Essen, Beinfreiheit und Entertainment waren Scheiße, aber who cares?!? Du fliegst in die Karibik mann!

      Ich war nach dem ersten Hinflug vorgewarnt und hab Dank des Konsums großer Mengen Rums die nächsten Flüge komplett verpennt. :D
    • JanPhi
      JanPhi
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.718
      argh

      ihr macht ja stimmung, 10h mit der schlechtesten beinfreiheit -.-
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      Original von dudester
      bin auch mit AF nach Brasilien geflogen und es war mehr als scheisse. So wenig Sitzabstand in der Economy hatte ich bis jetzt noch nie (und ich fliege viel). ziemlich scheisse für jemanden der wie ich 1,98m gross ist.
      Dito, 1,97m

      Laß dir einen Gangplatz geben. Oder natürlich Notausgang, falls irgendwie möglich. Ansonsten die Dame nett fragen, ob es noch einen Gangplatz gibt, wo der Nebenplatz auch noch frei ist.

      Und das Essen ist auch nur zum satt werden, hauptsache der Flugpreis stimmt.
    • dudester
      dudester
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 171
      Original von Sefant77
      Original von dudester
      bin auch mit AF nach Brasilien geflogen und es war mehr als scheisse. So wenig Sitzabstand in der Economy hatte ich bis jetzt noch nie (und ich fliege viel). ziemlich scheisse für jemanden der wie ich 1,98m gross ist.
      Dito, 1,97m

      Laß dir einen Gangplatz geben. Oder natürlich Notausgang, falls irgendwie möglich. Ansonsten die Dame nett fragen, ob es noch einen Gangplatz gibt, wo der Nebenplatz auch noch frei ist.

      Und das Essen ist auch nur zum satt werden, hauptsache der Flugpreis stimmt.
      also ich lasse mir immer nen fensterplatz geben, weil ich mich dann wenigsten am fenster zum schlafen anlehnen kann. wenn ich am gang sitze ist die sitzlehne zu niedrig und ich bekomme fiese nackenschmerzen bzw kann gar nicht schlafen
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      Dafür hat man doch die ausziehbaren Kopflehnen.

      Ich muss einfach bei 12 Stunden schon 2-3 mal aufstehen und rumlatschen und da will nicht immer den Nachbarn wecken etc,. Zudem park ich nachts die Beine immer auf dem Gang.