ich muss jetzt auch mal...

    • onkeljuergen19
      onkeljuergen19
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 678
      ich kann mitlerweile wirklich ein wenig nachvollziehen warum einige spieler das limit 1/2 so sehr verabscheuen, denn mit was da raises und sogar caps cold gecallt werden ist schon nicht mehr feierlich

      Ich weiß auf lange sicht macht man eigentlich gewinn damit, nur wenn man dann teilweise dauernd 5-6 leute im flop hatm trotz raises, dann findet sich immer einer der es dann wirklich schafft nen monster zu treffen oder zumindest nen ziemlich staken draw, der sich dann natürlich auch materialisiert.

      wenn man dazu dann noch ziemlich viele mal weniger und mal extrem teure badbeats hinnehmen muss dann schrumpft das BR schon mal ganz schön zusammen (bei mir waren das zum beispiel 3 verlorene FHs innerhalb von ner halben stunde
      1.) Floppe nen Set Aces und bekomme auf dem River nen Full House Aces Full of Twos und spiele gegen 4oak 2s
      2.)Floppe nen FH Aces Full of Queens und verliere gegen nen runner-runner straight-flush Ace to 5
      3.)bekomme mit TT nen Fh Tens full of Aces und er hat nen Aces full of Tens

      dazu kamen noch einige sehr teure draws, bei denen ich allerdings der outs wegen mitgehen, bzw bei den straight flush draws sogar for value betten musste, und dann diese spiele wo man auf nen preflopraise von irgendwelchen kleinen connectors oder suited cards gecallt wurde und die dann spätestens auf dem river ihre straights oder flushes gegen meine overpairs, toppairs, twopairs oder sets bzw trips bekommen, oder auch ihre sets auf dem river gegen diese hände treffen



      so jetzt ists besser, das musste erstmal sein, druck ablassen.....ach ja mein BR ist durch die letzten beiden sessions von 525 auf 280 geschrumpft, ich will auf keinen fall behaupten das ich keine leaks mehr in meinem spiel habe, aber der hauptteil meines geldes ist in dem fall einfach nur durch eine ganze reihe badbeats draufgegangen, die noch vorhandenen leaks und ein schleichender tilt haben die situation vermutlich nur noch ein wenig verschlimmert, wenn das überhaupt noch möglich war

      naja ich hoffe das es bald wieder bergauf geht, denn man kann ja nicht ewig totgeluckt werden
  • 6 Antworten
    • Metzga25
      Metzga25
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 8.197
      2)Wieso verlierts du ein FH gegen eine Straight? ?(
      3) Er hatte ja vorher schon beste Hand...
    • onkeljuergen19
      onkeljuergen19
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 678
      Original von Metzga25
      2)Wieso verlierts du ein FH gegen eine Straight? ?(
      3) Er hatte ja vorher schon beste Hand...
      ok da sollte straight flush stehen
      und seid wann ist AT besser als nen Pärchen TT???

      ich würde AT gegen nen raise folden
    • Metzga25
      Metzga25
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 8.197
      Aso dachte er hatte Aces, hab mich verlesen...
    • onkeljuergen19
      onkeljuergen19
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 678
      Original von Metzga25
      Aso dachte er hatte Aces, hab mich verlesen...
      kann passieren...
    • onkeljuergen19
      onkeljuergen19
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 678
      also auf .50/1 läufts nun wieder deutlich besser und ich hab denk ich mal morgen oder übermorgen das BR für 1/2 denk ich mal wieder zusammen, aber ich bin mir grade noch nicht so wirklich sicher ob das sinnvoll ist direkt wieder hochzugehen, denn so wirklich viele hände hab ich nunmal auf .5/1 auch nicht gespielt, aber so wie es aussieht bin ich nun zum zweiten mal auf dem weg das limit zu schlagen

      oder soll ich vll mit dem aufstieg warten bis ich wieder zugriff auf die fortgeschrittenen sektion habe um die übrigen artikel die ich noch nicht gelesen habe und auch in die coachings kann, also wenn ich endlich silber bin (sollte mittwoch/donnerstag bei der nächsten aktualisierung sein)

      bin um tips jeglicher art dankbar
    • onkeljuergen19
      onkeljuergen19
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 678
      so hab mich wieder auf 1/2 hochgearbeitet und es geht schon wieder genauso los wie beim letzten mal.....

      mal gucken ob das in den nächsten sessions besser wird, ich kann doch nicht nur totgeluckt werden von irgendwelchen backdoors oder geacllten bottompairs die dann zum trips werden.......

      ich dachte eigentlich das wäre erstmal vorbei, nachdem sich das auf .50/ endlich wieder stabilisiert hatte aber scheinbar falsch gedacht, ich geh jetzt schlafen ,pokern bringt heut nix mehr, zu diesem blödsinn auch noch nen tilt wäre wohl tödlich.....


      und nun??????????