2 wochen nicht aktiv = 10% der Party Points weg

    • Trigger88
      Trigger88
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 514
      Dieser Thread hat den eizigen Sinn, dass ich hier Frust los werden will ^^

      Ich finds echt ne Frechheit, dass Party Poker den Spielern die ne zeitlang inaktiv sind PPs klaut !!!!
      In den letzten wochen bin ich einfach nich zum pokern gekommen, weils auch wichtigere sachen gibt und dazu kommt noch, dass ich aus Spaß spiele und nich wegen dem Geld.

      Vorgestern wollte ich wieder mal ein bisschen spielen und siehe da über 200 PPs waren weg.
      Gleich schon stinkig gewesen, weil ich mir eingentlich vorgenommen hab auf 2500 PP zu kommen und die dann umzutauschen.
      Natürlich gleich Mail geschrieben und als Antwort kommt zurück, dass es eine neue Regel bezüglich den PPs gibt.
      Wer 2 Wochen nicht spielt verliert 10% der gesamten PPs !!!!
      Wenn die schon so was ändern, dann hätten sie wenigstens eine Mail schreiben können als Warnung !!!

      Ich find das einfach nicht fair, versucht PP jetzt die Spieler so zu zwingen auf PP zu spielen !?
      Nach dem Motto: "Wer nicht spielt verliert seine schon erspielten Punkte"

      Ich geb ja zu, es is nich schwer 1PP zu erspielen aber wenn man eben keine Zeit hat denn geht das halt nicht !

      Und was is mit denen, die schon über 100.000 PPs haben und mal 2 Wochen Urlaub machen !?
      Gleich ma 10.000 PPs zahlen, dafür, dass man nicht spielt !? Das sind auch schon 100$ und das ist nicht wenig, wenn man bedenkt, dass man mit 50$ angefangen hat.

      Ihr könnt mir ja sagen was ihr wollt, ich find das einfach nicht fair von Party Poker!!!
  • 2 Antworten
    • Paty17
      Paty17
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 1.048
      Original von Trigger88
      Wenn die schon so was ändern, dann hätten sie wenigstens eine Mail schreiben können als Warnung !!!
      Man muss zugeben, man wurde gewarnt. Jeder hat beim Einloggen einmal ein Popup bekommen, wo die Änderung vermerkt war. In dem gleichen Text stand auch, dass man nun bereits ab 2500 PP's (bzw. 1250PP's) umtauschen kann und nicht wie früher erst ab 10k Points, was du wohl auch gelesen hast.

      Original von Trigger88
      Wer 2 Wochen nicht spielt verliert 10% der gesamten PPs
      Er verliert sogar jede weitere Woche weitere 10% von der Anfangssumme, so dass nach insgesamt 12 Wochen Inaktivität alle Points weg sind.

      Ne Frechheit is es durchaus, gibt hier auch schon nen Thread drüber:
      PartyPoint Changes - wollen die uns verarschen??

      Im übrigen: Bei mehr als 3 Monaten Inaktivität wird mittlerweile auch deine Bankroll geschröpft über die "inactivity fee". Sind dann pro Monat nochmal 5 Dollar. D.h. sobald du keine Partypoints mehr hast geht Party an dein richtiges Geld.
    • Biehler
      Biehler
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 337
      Im übrigen: Bei mehr als 3 Monaten Inaktivität wird mittlerweile auch deine Bankroll geschröpft über die "inactivity fee". Sind dann pro Monat nochmal 5 Dollar. D.h. sobald du keine Partypoints mehr hast geht Party an dein richtiges Geld.


      Wobei ich sowieso nie mein Geld länger als 3 Wochen unbeaufsichtigt auf ner Seite liegen lassen würde.
      Vorher auscashen und bei Bedarf wieder rein damit :D