Rechnung zur Verifizierung

    • pokerHaJo
      pokerHaJo
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.325
      Wollte gerade bei einem Pokeranbieter auscashen, da mir das ganze dort nicht wirklich zu sagte.
      Ok natürlich konnt ich wie ich mir schon denken konnte nicht direkt auscashen. Support angeschrieben und was der mir dann mitteilt find ich ist schon einfach nur übertrieben und unlogisch.

      Das man den Perso zur Verifizierung schicken soll, kann ich noch nachvollziehen, allerdings eigentlich ehe vor der Eröffnung des Kontos. Komisch dass sowas erst beim auscashen gesehn werden will. Unser geld nehmen sie gerne aber wehe man wills wegnehmen, da wird dann natürlich erst überprüft ob es rechtmäßig ist.
      Aber das Highlight ist, dass ich zu meinem Perso noch eine Rechnung schicken soll um die Addressdaten zu überprüfen.
      1. frag ich mich was es den Pokeranbieter angeht, wo ich Gas Wasser Strom Telefon oder sonstwas herbeziehe.
      2. Was ist bitte einfacher zu fälschen? Nen Perso oder ne Rechnung
      da vorallem der Perso doch genau das gleiche sagt wie die Rechnung oO

      *kopfschüttel*

      so interessiert vermutlich keinen, aber irgendwo musst ich jetzt gerade darüber dampf ablassen ^^
  • 6 Antworten