PokerEV Brauche Hife

  • 2 Antworten
    • Hackepeter2
      Hackepeter2
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 383
      Prinzipiell schauts ja mal nicht so schlecht für Dich aus. Deine Showdown-Winnings liegen knapp über den Sklansky-Bucks, was bedeutet, dass Dich die Varianz ganz gern hat :)

      Auf die ersten 14k Hände is der Verlauf der grünen Kurve (Total Winnings) auch noch recht passabel, flacht aber dann im Vergleich zu den Showdown-Winnings ab. Das bedeuetet, dass sich Dein Postflopspiel in irgendeiner Weise negativ verändert hat. Sprich Deine Gewinne ohne Showdown haben sich reduziert und somit die Verluste erhöht.

      Solltest Du auf Fehlersuche in Deinem Spiel sein, such im Postflop-Spiel. Conti-Bets in falschen Spots können beispielsweise hier viel kosten.
    • grinsekatze1
      grinsekatze1
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 188
      Danke schonmal, ich habe mal einen Filter gesetzt und zwar nur High Card am Flop. Da habe ich 850 Dollar minus. Also ne ganze Menge.
      Ich mache bestimmt auch mal an einem ungüsntigen Spot ne Contibet, aber das kann doch nicht so viel ausmachen.

      Ich kann mich aber schon an viele Situationen erinnern, in denen meine CB gecallt wurde ich dann c/f spiele, mit A high. Da die Leute in 80 % der Fälle sicher was haben, auch wenns ein bottompair ist, muss ich ja folden.
      Ich spiele NL25 und die Leute callen oft auf einem Flop mit einer Overcard mit Bottom oder middlepair. 2nd barrel ist mir meistens zu heikel, da ich oft vermute sowieso gecallt zu werden.

      Ich weiß nicht was ich besser machen soll, aber es muss sich da dringend was ändern.