September in Neuseeland- HU-Versuche

    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Nachdem ich über 1100 Sitngoes auf Stars als solider Winningspieler gespielt habe, wurde ich von meinem größten downswing getroffen. Über 100 Spiele bin ich über 50 buyins erst auf den $11 dann auf den $6.50 gedroppt. Screw Sitngoes dachte ich mir und fing an cashgames zu spielen. Seit 20k Händen spiele ich nun NL10 und bin nach der letzten Session insgesamt sogar 2stacks down, obwohl ich bei 10K Händen schon 10stacks up war. Am Ende war deffinitiv noch tilt dabei, vor allem die Mentalität "Hauptsache nich ausgespielt werden".

      Naja aller Anfang ist schwer, aber ich werde versuchen ein Schlussstrich zu ziehen und mit neuer Einstellung ans Werk zu gehen.
      In 38 Tagen werde ich meine mündliche Prüfung und damit das Abi hinter mir haben und dann verstärkt Zeit fürs Pokern haben. Bis dahin werde ich versuchen wieder winning player zu werden und mich mit dem Cashgame vertraut zu machen. Nach dem Abi will ich dann bis Ende des Sommers (für mich Ende August da Septembet Zivi anfängt) >200k Hände NL Holdem zu spielen und dabei so weit wie möglich aufsteigen.
      Anfangen muss ich jetzt wieder mit $310, downswing und Holdem Manager haben meine Bankroll ganz schön mitgenommen.
      Ich werde versuchen hier regelmäßig, mindestens 2mal die Woche, Updates zu posten und von meinen Erlebnissen zu berichten.
      Fall einer von euch das selbe Limit wie ich spielt und auch nach dem Abi verstärkt anfangen will zu spielen, kann er gerne hier posten. Zu zweit spielt man doch immer noch motivierter als alleine.

      Ich werde jetzt wohl noch eine Session einlegen, mal sehen was draus wird.
  • 196 Antworten
    • pumpkin105
      pumpkin105
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.310
      Hi,

      ich spiele auch NL10, jedoch SH auf Titan. Wo spielst du? Immernoch auf Stars wo du auch die Sngs gezockt hast?
    • Moralapostel
      Moralapostel
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2007 Beiträge: 436
      Mir geht es auch wie dir, wollte auch einen neuanfang machen und habe mich auf NL10 abgeseilt auf Partypoker. Langsam ging es wieder rauf aber die letzten tage hat mich ein schöner downswing erwischt. Mal gucken wie es weitergeht. Wünsche dir viel Glück bei deinem Neubeginn.
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      also ich bin auch grad noch im abi und spiele NL10 FR auf Stars!

      will auch danach intensiver spielen, aber ich glaube 200K brauch ich nicht ;) !
      trotzdem würd ich mich dich anschließen!

      bin vor gut 8000 händen von NL5 aufgestiegen und habe eine effektive BR auf stars von ~215$...was aber schon ~5Stacks up sind, da ich sehr aggressiv aufgestiegen bin. hab nämlich noch auf FTP und party ca. 60$ rumlungern und außerdem werd ich wohl noch bald 50$ von TaF bekommen!

      kannst mich ja mal bei skype adden , wenn du bock hast : mrgoodkat89
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Ist ja cool das es gleich so viele Antworten gibt. Ich bin jetzt von Stars auf Full Tilt gewechselt und spiele dort NL10 SH, 4-6 Tische.
      Skype geht bei mir im Moment nicht da meine headset kaputt ist (sollte ich wohl auch wieder anschaffen). ICQ könnt ihr mich adden: xx
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      So grade eine kurze 3tabling Session hinter mich gebracht die auch ganz gut verlaufen ist. 550 Hände und insgesamt $14.55 up.
      Eine Hand über die ich mir nicht sicher bin, aber trotzdem gewonnen habe ist diese hier:

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      SB ($10.10)
      Hero ($23.50)
      UTG ($9.45)
      MP ($9.35)
      CO ($19)
      Button ($9.75)

      Preflop: Hero is BB with K, A.
      2 folds, CO raises to $0.2, Button calls $0.20, 1 fold, Hero raises to $1, CO calls $0.70, Button calls $0.70.

      Flop: ($2.85) K, 9, 3 (3 players)
      Hero bets $2, CO calls $2, Button folds.

      Turn: ($6.85) 5 (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      Ich hasse es den turn zu 2nd barreln und dann auf einen raise folden zu müssen. Ich habe wenig stats von villain aber ist ein 2nd barrel einem fold vorzuziehen?
      River: ($6.85) 5 (2 players)
      Hero checks, CO bets $2, Hero calls $2.

      Final Pot: $10.85
      Obwohl der flush ankommt denke ich ich muss so eine kleine bet callen, da er wohl auch schlechtere Kings nocheinmal valuebetten würde.

      Feedback erwünscht. Morgen dann wieder fürs Abi lernen und hoffentlich noch ein paar Hände spielen.
    • Soulcatcher
      Soulcatcher
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 1.435
      Turn ist ja keine 2nd Barrel, du hast TPTK, da bette ich definitiv nochmal, zumal du gegen den Flushdraw protecten musst. River würde ich auch nochmal betten und je nach Gegner auf shove folden.

      Wünsche dir viel Erflog bei deinem Vorhaben.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Die heutige Session ist auch wieder sehr positiv verlaufen.
      532 Hände und dabei $13.45 up, also + 134.5BB, meine Bankroll ist damit jetzt bei $338. Eine Hand habe ich missclicked aber sonst habe ich relativ kontrolliert gespielt.
      Hier ist erstmal eine Hand über die ich mir selber nicht ganz sicher war:
      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      MP ($8.40)
      CO ($12.75)
      Button ($2.60)
      SB ($9.90)
      BB ($3.45)
      Hero ($9.95)

      Preflop: Hero is UTG with K, Q.
      Hero raises to $0.4, 1 fold, CO calls $0.40, 3 folds.

      Flop: ($0.95) Q, 7, 8 (2 players)
      Hero bets $0.9, CO calls $0.90.

      Turn: ($2.75) J (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      River: ($2.75) 4 (2 players)

      Final Pot: $2.75

      Turn hätte ich wohl b/f spielen sollen und nicht damit auf den River warten sollen. Hätte ich turn gebettet und einen call gekriegt, was tue ich dann am besten auf dem river?

      Hier eine zweite Hand:
      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      MP ($3.55)
      Hero ($18.85)
      Button ($11.85)
      SB ($14.85)
      BB ($3)
      UTG ($7.60)

      Preflop: Hero is CO with 2, 2.
      UTG calls $0.10, MP calls $0.10, Hero calls $0.10, 1 fold, SB completes, BB checks.

      Flop: ($0.50) 2, 7, T (5 players)
      SB checks, BB checks, UTG checks, MP checks, Hero bets $0.5, SB folds, BB calls $0.50, UTG calls $0.50, MP folds.

      Flop bet zu groß?

      Turn: ($2) 3 (3 players)
      BB checks, UTG checks, Hero bets $1.3, BB folds, UTG calls $1.30.

      River: ($4.60) 6 (2 players)
      UTG checks, Hero bets $2, UTG raises to $5.7 (All-In), Hero calls $3.70.

      Final Pot: $16

      Am river dachte ich mir entweder hat er 89 oder gar nichts und auf dem limit kann ist es wohl sehr oft gar nichts wie der villain mir mit A8os bewies.

      Ansonsten Hand korrekt gespielt?
      Ok ich mach dann jetzt erstmal eine Pause, vieleicht spiele ich ja heute noch ne Session oder ein paar Mtts, obwohl sie sick machen.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      So, jetzt erstmal noch ein kurzes Update von mir. Seit dem letzten Post habe ich kein Poker mehr gespielt. Ich war für zwei Tage zur Probe bei meinem zukünftigen Ziviplatz und es lief ziemlich gut. Ich bin froh das ich den ganzen Scheiß jetzt erstmal hinter mir habe. Hoffe mal das ich mich jetzt besser aufs Abi vorbereiten kann.
      Wahrscheinlich werde ich heute und morgen auch nicht mehr spielen da ich privat was vor habe. Ab Sonntag werde ich dann aber wieder verstärkt spielen und nebenbei fürs Abi lernen.
      Na dann gl at the tables.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      In den letzen 3 Tagen lief es Pokertechnisch leider nicht so gut. Wieder Erwarten habe ich am Samstag doch gespielt und dabei etwa 2stacks verloren. Gestern gin es dann wieder 1.2 stacks rauf aber heute ging gar nichts mehr. Innerhalb von circa 200 Händen fast 2 Stacks verloren und aus Schadensbegrenzung gleich aufgehört. Alles in allem habe ich die letzten 3 Tage also nur 1775 Hände mit -15.83/100 gespielt. Wieder bei $310 angelangt. Bald gibts Rakeback, das boosted mich wieder ein bischen nach oben.

      Ich habe alle wichtigen Hände aus den Sessions ins Handbewertungsforum gepostet. Könnt ja mal feedback geben.

      In genau einem Monat ist Schule aus und dann werd ich versuchen 2k+ Hände am Tag hinzulegen. Kann es kaum erwarten. Trotzdem sollte ich jetzt einmal anfangen mit lernen, Ich bin echt zu faul.

      Hoffe bei euch läufts besser. Ach Randnotiz, nach fast 3 Monaten!! ist meine Pokerstars Sportjacke eingetroffen.



      Wahrscheinlich hat es so lange gedauert weil ich ausgecasht habe und wahrscheinlich habe ich heute so hart verloren weil ich die Jacke getragen habe während ich auf FTP gespielt habe. Ganz schlechte Strategie, probiert sowas ja nie aus!
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      So, gestern war meine mündliche Prüfung und damit ist Abi für mich beendet. Letzten Monat habe ich eigentlich gar kein Poker gespielt da ich mich nur auf das Abi konzentriert habe. Im Mai soll sich das allerdings stark ändern. Ab morgen werde ich versuchen jeden Tag durschnittlich >2k Hände zu spielen. Ich hoffe nur das nicht allzuviele Abschlussparties oder Kursfeiern mir das Erreichen meines Zieles erschweren werden. Für alle die mit mir Abi gemacht haben hoffe ich das es gut gelaufen ist.
      Meine Bankroll steht nach Rackback bei $421 und meine Motivation ist höher als je zuvor. Heute muss ich mich noch auskatern und morgen gehts dann richtig los.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      So heute habe ich seit 1. Monat wieder ernsthaft angefangen zu spielen. Die heutige Session verlief auch ganz ok, 856 Hände und $7.6 up, bankroll ist jetzt also bei $429. Obwohl ich die 2k Hände heute nicht erfüllt habe bin ich relativ zufrieden mit dem Tag. Ich konnte nämlich nur vormittags spielen da ich seit Mittag anderweitig beschäftigt war. Heute werde ich wohl auch wenig spielen können da ich morgen wahrscheinlich den ganzen Tag mit ein paar Kumpels angeln gehen werde. Naja irgendwann hab ich sicher nichts vor und werde dann das Defizit wieder ausgleichen.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      So wieder mal ein kleines Update. Samstag habe ich gar nicht gespielt dafür dann Sonntag und heute jeweils 2K Hände gespielt.
      Sonntag lief es ziemlich bescheiden, mehrfach Kings in Aces gelaufen und einmal sogar einen 300bb pot set over set verloren. Beim Tiefpunkt war ich 5 Stacks down aber hab mich noch gefangen und "nur" 3 Stacks verloren.
      Heute fing es dann genauso bescheiden wieder an. Habe ein paar schlechte calls oder schlechte bluffs gemacht und nebenbei noch ein paar Colddecks erwischt. Nach 500 Händen war deshalb erstmal Pause.
      Nach der Pause lief es dann auch deutlich besser. In 700 Händen den Verlust wieder reingeholt und noch etwas Gewinn gemacht. Nach 2k Händen war ich dann für den Tag $11.5 up, nach dem schlechten Anfang ein sehr gutes Ergebnis. Hier ist mal der Graph von heute:
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Ich muss wohl zugeben das ich meine Ziele für den Mai zu hoch gesteckt habe. Da ich die Hälfte der bisherigen Maitage nicht zuhause war und selbst an den anderen Tagen kaum zum Pokern gekommen bin habe ich bis jetzt nur 9k Hände gespielt. 30k werde ich aber wohl bis Ende Mai locker hinbekommen (wenn ich mal zu Hause bin). Die Ergebnisse waren aufgrund der heutigen und gestrigen Session, in denen ich über 2.5k Hände 8 stacks up bin, relativ gut. Insgesamt bin ich also für den Mai nach kleineren downs am Anfang 5 stacks up. Meine bankroll befindet sich im Moment bei $484. Ich muss definitiv sagen, dass ich die gestern und heute sehr gut gehittet habe selten ausgesuckt wurde. Ich hoffe ich kann den guten run mit für meine shots auf NL25 nehmen. Ab $550 werde ich wohl versuchen aufzusteigen. Ich finde das sich mein cashgame über die letzten Wochen deutlich verbessert hat, ich bin im Moment sehr confident in mein Spiel. Das meiste liegt wohl an zahlreichen Handbewertungen die ich bekommen oder gegeben habe.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Die letzten 2 Tage liefen cashgamemäßig ziemlich mies, insgesamt habe ich an die 7 stacks verloren. Zum Ausgleich habe ich ein paar Tuniere gespielt und nach 6 Tunieren ohne itm zu kommen lief es mal wieder besser. Ich war zwar die meiste Zeit card dead aber konnte 2 Schlüssel All ins gewinnen und konnte ohne viel Wiederstand meinen Weg zum Final Table stealen. Dort lief alles auch ganz gut, ich konnte sogar 1 minstack aus dem Tunier nehmen. Nach mehreren Eliminations waren wir 4 Handed und ich stand als shorstack mit 10bb da.
      Bei meinem Big Blind limpt der Small Blind und ich checke mit T8os. Flop
      863. Er bettet 3bb, ich shove, er callt mit j8 und das wars. Immerhin $64, aber wenn man so weit kommt ist ein 4 Platz ziemlich enttäuschend. Heute gehts wieder weiter mit NL10 grinden, vieleicht spiel ich heut Abend wieder donkaments. Br ist jetzt bei $462.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Die letzten Tage waren wieder ziemlich dreckig aber ich habe das Gefühl dass sich mein Spiel stetig verbessert. Tiefpunkt war wieder $375, bin aber aufgrund der heutigen Session wieder bei $393.
      Da der Rake für Nl10 auf FTP astronomisch hoch ist habe ich mir vorgenommen je nach Größe des Rakebacks auf NL25 aufzusteigen oder die Seite zu wechseln.
      30k Hände werde ich den Monat wohl noch erreichen, trotz viel Abwesenheit und rl Veranstaltungen. Nächsten Monat werde ich das Pensum dann versuchen zu erhöhen, wahrscheinlich auf 40k+. Für 60k werde ich wohl wieder zuviel anderweitig beschäftigt sein. Nebenbei werde ich wohl weiterhin Mtts spielen obwohl sie extrem frustrierend sein können. Der Thrill am final table topt einfach alles bis auf einen Sieg natürlich.
      Morgen gehts weiter, hoffentlich nach oben.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Es ging nach oben und das die letzten 4 Tage. Anständig gehittet, genug ausbezahlt worden und einmal sogar Aces vs Aces mit river flush gewonnen.
      Nach fast 50 k Händen auf NL10 bin ich nun wieder winning player und das mit einer sagenhaften rate von .5BB/100. Bankroll steht bei $475. Ab $500 werde ich wieder NL25 shotten und hoffentlich aufsteigen. Außerdem bin ich seit heute Gold und werde dies wohl auch in Form von coachings und Videos nutzen.
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Am Wochenende hatte ich aus reallife Gründen wenig Zeit zum Pokern, bis Sonntag Abend habe ich nicht gespielt. Um circa 10 Uhr hab ich mich dann an den Rechner gesetzt und 2.2k Hände gespielt. Die Session lief teils ziemlich bescheiden, ziemlich viele suckouts und cold decks dabei. Trotzdem ging es gegen Ende genug nach oben um den Tag positiv abzuschließen. Hände werde ich wohl morgen im Forum posten, der overall Graph ist hier:
      Graph

      Mittlerweile spiele ich auch 8 Tische gleichzeitig und werde morgen 9 Tische versuchen. Dann werde ich wohl endlich mal mehr Hände spielen. Außerdem bin ich jetzt bei Full Tilt Iron Man, bis jetzt erst Bronze.
      Neue Ziele für den Juni sind:
      ( ) 40K+ Hände ----> das muss jetzt drinsein!!!
      ( ) Gold beim Iron Man
      ( ) NL25 Aufstieg
      ( ) Bankroll $1000
      ( ) Weiterhin regelmäßig Hände bewerten

      Da diesen Monat auch die EM ist, kann es gut sein das ich nicht alle Ziele erreiche, ich werde aber mein Bestes geben.
    • cubix9r
      cubix9r
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2006 Beiträge: 165
      Hey, wünsch dir viel Glück! Hab jetzt auch vor 5 Tagen wieder angefangen und spiele NL10 SH auf Stars! Also man liest sich!
    • Octob3r
      Octob3r
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 841
      Die heutige Session lief wieder einmal sehr gut. 4 Buyins up in 2K Händen und nach langer Zeit wieder über $500. Zweimal Kings in Aces gerunnt und beide Mal ausgesuckt! Die heutige Session habe ich also ziemlich gut gehittet und wurde auch sehr gut ausbezahlt. Ein paar Suckouts sind zwar immer dabei aber die gehen ja auch in beide Richtungen. Außerdem denke ich das sich meine Tiltresistenz und allgemeine Einstellung zum Pokern deutlich verbessert hat.
      Ich wollte heute zum ersten Mal auf FT 9-Tablen aber aus irgendeinem Grund muss ich das erst beim Support beantragen. Verstehe wer will.
      Morgen werde ich dann erstmal wieder NL25 shotten, vermutlich nur 3-4 Tische, hoffentlich läuft es gut.