NL BSS FR - mit $200 gestartet (JETZT: $2603) *Video inside*

    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      So im Dezember ging die große 8k Challenge los (siehe Sig). Da die aber bald endgültig einschläft, werde ich das Ganze für mich als Tagebuch hier weiterführen.
      Deshalb hier erstmal alle Blogeinträge vom Dezember 07:

      Dezember 20th, 2007| Kategorie:D iJohn

      So wie im Forum schon geschrieben, habe ich in meiner fast 1jährigen Poker”karriere” schon ziemlich viele Varianten gespielt.

      Angefangen bei FL über SSS hinzu SNGs. Letztere habe ich aufgegeben, nachdem ich zu Mansion gewechselt bin wegen dem PS-Bonus. Naja waren wohl doch zu viele Fische für mich - was da teilweise gespielt wurde …

      Nun gut habe jetzt die Challange als Anlass genommen, um alles bis auf $200 auszucashen und mit der BSS ganz unten (Party NL$5) anzufangen. Die ersten 5k Hände liefen auch richtig gut - . Habe mir jetzt für NL FR folgendes Layout gebastelt:

      VP$IP 0 - 15 / 15 - 25 /25 - 100

      PR 0 - 6 / 6 - 15 / 15 - 100

      AtS 0 - 15 / 15 - 35 / 35 - 100

      TAggPF 0 - 1 / 1 - 2,5 / 2,5 - 100

      WtS 0 - 25 / 25 - 40 / 40 - 100

      So jetzt meine Fragen:
      - Fehlt noch etwas wichtiges bzw. muss noch unbedingt etwas in das Popupfenster?
      - Sind die Ranges (blau / grün / rot) ok, oder würdet ihr die anders verteilen?

      Würde mich freuen, wenn es zahlreiche Kommentare dazu gibt ;) . Habe schon an den Tischen gemekrt, dass die Ranges nicht ganz optimal sein können.

      Achja, finde es lustig, wie nach einigen Tagen die ersten anfangen rumzujammern “Der betrügt doch …” usw. Ich glaube diejenigen haben genauso wenig wie die “Betrüger” (z.B. NL400 loool) verstanden, um was es in der Challange geht!

      Trotzdem allen noch viel Spaß und Erfolg!

      BR-Status:

      Gewinne: $32,76

      Boni: $100

      Rackback: $5,31 (>40% wow)

      Gesamt: $338,07

      (Ja ich weiß; für das offizielle Challange-Ranking zählt nur der Gewinn ;) )


      ---------------------------------------------------------------------------------------------------


      Dezember 22nd, 2007| Kategorie:D iJohn

      So das ging ja 3000 Hände schneller als gedacht - aber mit einer Winrate von fast 10ptBB/100 … :D . Naja ok es ist ja nur NL5 und deshalb alles noch im Rahmen. Aber trotzdem habe mein Ziel erreicht, mir mindestens $50 auf NL5 zu erspielen bevor ich aufsteige. Dafür hatte ich ca. 10k Hände geplant und bin jetzt nach exakt 7001 Händen $55,41 up.

      Morgen werde ich dann mal NL10 in Angriff nehmen - Ziel ist es hier bis auf mindestens $500 zu spielen. Ich denke mit der Bankroll kann ich dann auch mal NL25 ausprobieren. Aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg und im Vergleich zu einigen anderen hier ist mein BRM noch ziemlich “tight” ^^. Jetzt lasse ich auf jeden Fall erstmal den Handminer laufen, um nicht morgen ganz ins kalte Wasser zu springen und zumindest ein paar Stats zu haben.

      Damit wären wir auch schon bei meiner alten Frage (hee das war ein echt gelungene Überleitung ;) ):

      Was haltet ihr von meinem PA-Layout?

      Hab mal meine ersten Ranges ein wenig an meine bislang gesammelten Erfahrungen angepasst.

      VP$IP Blau 0 - 13 Grün 13 - 20 Rot 20 - 100 –> hier bin ich ein wenig mit der Range runtergegangen
      PR Blau 0 - 8 Grün 8 - 14 Rot 14 - 100 –> hier folglich genauso
      AtS Blau 0 - 15 Grün 15 - 35 Rot 35 - 100 –> hier bin ich mir nicht ganz sicher ob der grüne Bereich wirklich passend ist

      AggPF Blau 0 - 1,5 Grün 1,5 - 3,5 Rot 3,5 - 100 –> gemeint ist der overall AF POSTflop

      WtS Blau 0 - 19 Grün 19 - 27 Rot 27 - 100 –> auch hier hab ich die Ranges etwas abgesenkt

      In den Popup Stats habe ich dann noch jede Menge weitere Infos gepackt. Aber jetzt ersteinmal bitte etwas weniger Zurückhaltung mit Feedback wie beim ersten Post :D .

      BR-Status

      Gewinn: $55,41

      Rakeback: $7,07 (immernoch knapp 40%)

      Bonus: $102

      Bankroll: $364,48


      ---------------------------------------------------------------------------------------------------


      Dezember 23rd, 2007| Kategorie:D iJohn

      *Mist Browser dank Handconverter abgestürzt und mein schöner Text weg - deshlb noch mal etwas kürzer:*

      Also heute stand ja wie angekündigt NL10 auf dem Programm. Lief aber alles andere als gut! Nachdem ich nach ca. 700 Händen fast 3 Stacks down war, habe ich noch einen Reststack vertiltet und die Session mit ca. -26ptBB/100 abgeschlossen. Es war ja nicht so, dass ich schlechte Hände hatte - absolut im Gegenteil. Trotz meinem sehr tighten Spiel hatte ich in der Session rund 20% VP$IP - für meine Spielweise ist das extrem hoch. Aber es lag auch nicht daran nichts getroffen zu haben. Es war ein Traum, was ich heute alles geflopt hatte. Leider war es ein Alptraum, denn die Gegner bekamen regelmäßig mit schlechteren Karten besser Hände. Dazu meist, nachdem ihr Stack im Pot war und ich mir so nicht mal vorwerfen konnte “Da bist selber schuld dran …”. Gut bis auf die letzte Hand. Da habe ich doch glatt im “Übertilt” QQ Allin gepusht und das Ende vom Lied war: Ich verliere trotz einem geflopten Set. Das einzig gute an all dem war, dass die meisten Beats nur von Smallstacks oder Halbstacks kamen. So hab ich nicht immer gleich einen ganzen Stack verloren …

      Aber vorbei; und was macht man nach so einer Session? RICHTIG! Move up and chaise your looses. :P

      Nee bin natürlich ganz brav im Limit runter und habe noch ein paar Hände NL5 gespielt. Lief aber auch nicht wirklich besser und bin am Ende nur durch eine sehr glückliche Hand leicht im Plus (also nur auf NL5 wohl gemerkt - nicht overall) gelandet:
      0.02/0.04 No-Limit Hold’em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by http://www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP3 with J, A (Kommentieren)
      UTG+2 calls $0.04, 2 folds, Hero raises to $0.20, 2 folds, SB calls $0.18, BB folds, UTG+2 calls $0.16.

      Flop: ($0.64) J, 9, 8 (3 players) (Kommentieren)
      SB bets $0.20, UTG+2 calls $0.20, Hero raises to $2.00, SB calls $1.80, UTG+2 raises to $5.90 (All-In), Hero raises to $4.92 (All-In), SB calls $3.90.

      Turn: ($17.36) 2 (Kommentieren)
      River: ($17.36) 4 (Kommentieren)

      Final Pot: $17.36

      Results follow (highlight to see):
      SB shows [ Ts, 9d ] a pair of Nines
      UTG+2 shows [ Kh, Th ] high card King
      Hero shows [ Jc, Ad ] a pair of Jacks
      SB wins $1.87 USD with a pair of Nines.
      Hero wins $14.63 USD with a pair of Jacks.

      Ich wusste der Donk ist ein Draw - hatte er schon mehrmals so gespielt. Also wollte ich mit einem großen Raise den Draw und den Caller rausdrücken. Naja auf den Push hin konnte ich nur noch mitgehen und hoffen kein Draw kommt an. Auf den Turn habe ich mich schon geschlagen gesehen. Aber der Showdown offenbart dann, dass ich vollkommen richtig lag - nur Draws und zum Glück kein Flushdraw. Also wenigstens auch mal Glück gehabt und erstmal die Tische zugemacht für heute.

      .

      UPDATE

      BR-Status:

      Gewinn: $17,67

      Rackback: $9,32

      Bonus: $102

      BR: 328,99


      ---------------------------------------------------------------------------------------------------


      Dezember 25th, 2007| Kategorie:D iJohn

      … die Weihnachtsfische?

      Angeregt durch mehrere Upswinger im Forum, die beteuerten so einfach wie die Tage war es noch nie den ein oder anderen BB mehr zu gewinnen, habe ich es auch noch mal mit NL10 probiert. Eigentlich wollte ich mich ja mit NL5 bis auf mindestens $50 Winnings hocharbeiten, aber jetzt musste ich es doch noch mal probieren. Und mit über 20 Stacks ist es ja jetzt nicht eine sooo dumme Idee :D .

      Hab ca. 700 Hände gespielt und es lief richtig gut. Zwar konnte ich nicht alles wieder aufholen, was ich beim ersten Versuch verloren hatte - aber der Anfang ist gemacht. Ich werde dann die nächste Session nochmal auf NL10 probieren. Wenn es klappt versuche ich mich da zu etablieren und wenn nicht werde ich auf jeden Fall wieder NL5 nach Weihnachten spielen.

      .

      BR-Status: (Update - noh ne kleine Abensession durchgezogen und es hat sich gelohnt)
      Gewinne: $51,66
      RakeBack: $11,20
      Bonus: $105.29

      Bankroll: $368,15


      ---------------------------------------------------------------------------------------------------


      Dezember 26th, 2007| Kategorie:D iJohn

      So werde dieses Jahr aufhören und im neuen Jahr von vorn anfangen. Habe mal wieder alles an die Fische verfüttert, was ich bislang gewonnen hatte … Und es war verdammt noch mal nicht einfach auf Nl10 bzw recht schnell dann NL5. Hatte bisher beim Pokern noch nie so viele Probleme wie mit NL Bigstack - vllt mache ich ja im nächsten Jahr was anderes.
      Die letzten beiden Hände gaben den Ausschlag (A4o>QQ weil nach dem Flopallin kommt am River das A // 68o>AKs weil nach Preflopallin rivered er sich die Strasse …). Habe jetzt alles was noch über $200 da war ausgecasht (also Boni plus Rakeback) und starte im neuen Jahr mit $0 Gewinn und $200 neu. Der Tag heute hat mich fast zum Tilten auf NL100 oder so gebracht - einfach nur krank … Wenigstens gibts durch den Cashout eine Tankfüllung nächsten Monat für umsonst :D
      Ok zugegeben der eigentlich Gewinn liegt bei $ -4,12 - aber ich denke die paar Dollar machen bei dem Ziel von 7800 keinen Unterschied bei meinem Neustart :D .

      .

      Also hier ganz neu:

      BR-Status:

      Gewinn: $0

      Bankroll: $200
  • 22 Antworten
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Und jetzt der Januar:

      Januar 02nd, 2008| Kategorie:D iJohn

      Wie angekündigt hatte ich ja alles bis auf $200 ausgecasht, nachdem ich viele Weihnachtsgeschenke verteilt hatte. Habe dann überlegt ob ich wieder auf NL5 anfange oder doch gleich NL10. Wie im Titel ja zu lesen ist, habe ich mich für NL10 entschieden. Einfach aus dem Grund um ein Aufkommen von Langeweile zu vermeiden. $5 sind einfach kein Geld für mich und das hat zur Folge, dass ich erstens viel zu loose calle und zweitens die “marginalen” Gewinne spornen mich einfach nicht zum Spielen an …

      Um jetzt aber nicht zu verlieren, habe ich die Tischanzahl von 6 auf 4 reduziert, die normale Sessionlänge verkürzt und mir fest vorgenommen jede Menge Beispielhände zu posten(siehe auch Forum). Einzig das intensive Artikelstudium muss ich noch verbessern - habe bisher zwar viel gelesen; aber halt wenig wirklich durchgearbeitet. Aber nach Arbeit fehlt mir dazu schlicht die Motivation.

      Und bislang hat ja alles ganz gut gepasst:

      BR-Status

      Gewinn: $19,36 (12,5 ptBB/100)

      Rakeback: $1,23 (25%)

      Bonus: $148,4 (inzwischen habe ich die Casinoboni 1000mal lieber als einen Pokerbonus)

      OverallBR: $368,99


      ----------------------------------------------------------------


      Diesmal nur kurz läuft ganz gut auf NL10 ;) .

      Hatte mich zwar mit dem Gedanken getragen immer einen bestimmten Teil meiner BR (z.B. den Rackback) für MTTs zu verwenden; aber nachdem ich heute bei den PP New Year Freerolls mal wieder mitbekommen habe, dass das ein einziges Rumgelucke ist, lass ich das erstmal.

      .

      BR Status

      Gewinne: $105,47 (~17 ptBB/100)

      Rakeback: $4,00

      Bonus: $155,4

      Overall BR: $464,87


      ----------------------------------------------------------------


      Januar 11th, 2008| Kategorie:D iJohn

      Joa läuft weiterhin alles ok. Hoffe bald auch mal NL25 testen zu können, aber bis dahin fehlen mir noch ein paar Stacks ;) .

      Ansonsten ging es 3 Tage richtig gut bergab von $111 Winnings auf ca.$60. Aber dafür geht es jetzt auch wieder bergauf. Halt normale Varianz und unterm Strich stimmt das Ergebnis.

      .

      BR Status:

      Gewinne: $93,83 (7,4 ptBB/100)

      Rakeback: $8.29 (24%)

      Boni: $165,65

      Overall BR: $467,77


      ----------------------------------------------------------------


      Januar 15th, 2008| Kategorie:D iJohn

      So ging nach meinem letzten Beitrag weiter nach oben und meine Bankroll übersprang die $500-.Marke. Deswegen habe ich mal versucht wie es auf NL25 läuft. Leider - wie fast immer bei einem Aufstieg - gar nicht gut (wieso zum Teufel??). Hab die NL25 Tische auch zum Schluss neben den NL10 Tischen laufen lassen (1xNL25 / 3xNL10), um eventuell anderes Spiel zu vermeiden. Meiner Meinung nach hab ich aber auf NL25 weder weaker noch passiver gespielt. Allerdings ist mein Eindruck das NL25 wesentlich aggressiver gespielt wird. Jede Menge 3bets und Donkbets und CB-Caller - habt ihr auch die Erfahrung gesammelt (also die BSS FR Spieler ;) )?

      .
      Ansonsten nicht viel neues, muss mal wieder ein paar tausend Hände NL10 grinden um so bald wie möglich wieder NL25 spielen zu können. Dummerweise sind 2 NL25 Stacks gleich 5 NL10 Stacks …

      .

      BR Status:

      Gewinne: $88,55 (6,9 ptBB/100 - dank NL25 Versuch nicht mehr ganz so fantastisch :D )

      Rackback: $11,69 (24%)

      Boni: $187,02

      Overall BR: $487,26


      ----------------------------------------------------------------


      Januar 23rd, 2008| Kategorie:D iJohn

      Kurzer Zwischenbericht:

      Es läuft so einigermaßen. Die Winrate hat sich mittlerweile auf einem Level eingebendelt, das ich für NL10 schon fast wieder für zu niedrig halte. Es geht halt nichts richtig voran und ich trete ziemlich auf der Stelle. Geht immer wieder nach unten und dann mal wieder ein geschenkter Stack, der dann wieder nach und nach weitergereicht wird. Aber noch immer steht das Ziel so bald wie möglich wieder NL25 shooten zu können.

      .

      BR Status

      Gewinne: $93,73 (4 ptBB/100)

      Rackback: $19,77 (24%)

      Boni: $199,27
      Overall BR: $512,77
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Der Februar:


      So habe mich glaube auf NL25 etabliert, auch wenn ich auf insgesamt 5800 Händen 1,5 Stacks down bin. Ich hoffe aber ein paar Leaks mit Hilfe von Coachings abstellen zu können - habe zur Zeit zwei Optionen, dass mir jemand erfahrenes mal auf die Hände schaut ^^. Falls hier sonst noch jemand Ambitionen zum Coachen hat und NL25 schon geschlagen hat, sagt einfach bescheid. :)
      Und jetzt ein paar Graphen:

      Fangen wir an mit den BBs - hier sieht es ja eigentlich ganz ok aus. Allerdings ist es nur NL10 bw. 25. Die Winrate könnte also durchaus auch höher sein ;) .



      Allerdings sehen die $s nicht gan so toll aus ^^.



      So als nächstes mal ein wenig den Poker-EV Graphen betrachten. Man beachte wie ich den Slansky nach 22k Hands immer noch schlage :D .



      Und zum Schluss noch ein bissl Luckbox-Outing (KK vs. AA).


      .

      BR Status

      Gewinne: $137.32 (3,6 PTBB/100)

      Rackback: $29,71 (19%)

      Boni: $322,4 (ich weiß nicht was alle gegen PP haben ^^)

      Overall BR: $689,43
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Und schliesslich der März (zwischendrin it mir mein alter Laptop kaputt gegangen, deswegen alte DB):

      März 06th, 2008| Kategorie:D iJohn

      So nachdem meine Bankroll über 1,1k war habe ich mal ein wenig NL50 Luft geatmet. Ist zwar etwas aggressives BRM, aber ich habe auch kein Problem mit einem schnellem Abstieg auf NL25. Nachdem AA kleiner als KK war es dann auch soweit und ich werde erstmal wieder 2 Stacks auf NL25 gewinnen müssen, bevor ich wieder shoote.

      Soweit erstmal ein schnelles kurzes Update.

      .

      BR Status

      Gewinne: $202,78 ( 7,34 ptBB) + $137,32 (alte DB) = $340,10

      Rackback: $43,79 (16%)

      Boni: $686,79 (*love PP*)

      Bankroll: $1070,68


      ----------------------------------------------------------


      März 23rd, 2008| Kategorie:D iJohn

      So habe es jetzt ausgiebig auf NL50 versucht und solche starken Swings hatte ich noch nie mit NL BSS. Nachdem zum Schluss auch ein wenig Tilt dabei war, heisst es jetzt wieder versuchen auf NL25 Fuss zu fassen. Kann man nix machen … habe zwar exakt bei der BR mit NL50 aufgehört, wo ich mir die Grenze gesetzt habe, aber irgendwie besteht meine BR fast nur noch aus Boni und Rakeback :D . Aber habe auch motiviert durch die Osteraktionen extrem viel gespielt und auf NL50 bekomme ich pro 100 Hände immerhin 30 Cent Rakeback - da kommt recht fix was zusammen. Ausserdem hatte ich es mir mal gegönnt und ein paar Euro zum Wetten eingezahlt - hab das auch alles wieder ausgezahlt und zählt nicht zur Challenge dazu. Allerdings gab es dadurch auch ein paar PPs und die rechne ich jetzt nicht raus^^ .

      Naja zwischendrin war ich schon auf fast $500 Winnings, aber das war ruck zuck wieder weg - PP ist einfach rigged *GGG*.

      .

      BR Status

      Gewinne: $152,43
      Rakeback: $75,40

      Boni: $786,79 (bekomme keine Casinoboni mehr :( - nur einen $100 Reload)

      Overall: $1014,62

      .

      PS: Was ist eigentlich aus der Wiederbelebungsinitiative auf einer anderen Seite geworden?
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Soweit bisher :) .
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Wollte mich jetzt bis 1100 hocharbeiten bevor ich wieder NL50 versuche und dabei nebenbei wieder etwas Selbstvertrauen ins eigen Spiel bringen.

      Jetzt habe ich innerhalb von nichtmal 200 Händen 2 Stacks quasi geschenkt bekommen und zusätzlich von PP noch knapp 1,5 Stacks durch die Osteraktion, so dass ich jetzt bereit bei über 1100 stehe und damit mein Ziel eigentlich erreicht (nur haltm fast ohne etwas zu tun).
      Was würdet ihr jetzt tun - erstmal weiterhin NL25 spielen für x Hände oder gleich wieder NL50 versuchen (zum dritten mal)?
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      //Um mir selber zu antworten: Ich habe es noch einmal mit NL50 probiert und es scheint zu klappen (bislang).

      //Aber jetzt das neueste Update.


      … in der PT Übersicht, seit dem ich die neue DB angefangen habe.



      (Ich hoffe man erkennt ein wenig meiner nitty Stats :D )

      NL5 ist eine Session 12 Tabling Shortstack zum Frustabbau. Ja all ihr Iluya-Jünger da draussen: Es funktioniert!! *gg* Ich weiß, das ist keine Samplesize. Aber ich hab das früher schon öfters gemacht und bin auf ca. 30k Hände mit 40BB-SSS auf NL5 dicke im Plus (zumindest was die BB/100 betrifft ansonsten lohnt es ja nicht wirklch ^^).

      NL100 ist auch SSS - da lass ich immer nebenbei 2 Tische laufen um ein paar PPs zu grinden. Und wäre die letzte gespielte Hand nicht AK vs KJ gewesen (AKs kleiner KJo mit Top Two Pair …), wären auch da noch 2 Stacks mehr Gewinn bei rumgekommen.

      Mein “Problem” derzeit ist, dass PP mich plötzlich mit Boni zuschmeisst und ich natürlich genau diesen Monat kaum Zeit habe. Deswegen auch die NL100 Beimischung.



      BR Status

      Gewinne: $508,24

      Rakeback: $101,65

      Boni: $786,79 (bin aber wie gesagt schon fleissig am Freispielen)

      Overall BR: $1396,68
    • BigEasy7272
      BigEasy7272
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 520
      Original von DiJohn




      (Ich hoffe man erkennt ein wenig meiner nitty Stats :D )


      nein^^
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Original von BigEasy7272
      Original von DiJohn


      (Ich hoffe man erkennt ein wenig meiner nitty Stats :D )


      nein^^
      fixed ;)
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      So dann noch einmal ein Update von mir, bevor es wirklich vorbei ist. Habe jetzt trotz wenig Zeit 2 Reloadboni freigespielt und mir beim Auszahlen direkt die $200 mit ausgezahlt.

      Ansonsten lief es auf NL50 eigentlich ganz gut, bis ich vorgestern 2 Stacks (fast) sinnlos verdonkt habe. Bin aber dadurch wieder etwas aufgewacht und werde jetzt die vernachlässigte Theorie wieder stärker aufarbeiten. Als Mittel werde ich mich jetzt vor allem auf das Erstellen von Videos konzentrieren. Ich erhoffe mir recht gute Fortschritte damit zu machen. Wollte auch heute direkt das erste Video online stellen, aber ich war heute bei 3 Anläufen so unkonzentriert, dass das nicht wirklich mein Spiel war und ich es deshalb im Laufe der nächsten Woche noch einmal angehen werde.


      BR Status

      Gewinne: $777,82

      Rackback: $143,84

      Boni: $1097,69

      Auszahlung: $-200

      Overall BR: $1819,35
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      So kurz nachdem ich das erste mal über die 2k bin, gibt es noch einmal ein Update.
      Die Challenge ist vorbei und an dieser Stelle noch einmal Glückwunsch an Crovax.

      Bei mir selber ging es nach dem letzten Update steil bergab auf NL50 und heute zum Glück wiede fast 3 Stacks up. Allerdings konnte ich dank der letzten Aprilboni doch noch die BR etwas ausbauen.
      Ansosnten habe ich jetzt nach 25k Hands auf NL50 eine Winrate von 1ptBB/100. Immer wenn ich denke jetzt habe ich es, kommt die Varianz und/oder schlechtes Spiel um die Ecke. Zuletzt war es richtig sick - innerhalb von 50 Händen 3 Allins am Flop bzw. Turn gegen einen 2Outer auf dem River verloren. Danach noch einen Stack vertiltet und $200 waren weg ^^.

      Meinen Plan mit Hilfe von Videos mein Spiel zu verbessern, konnte ich noch nicht wirklich in Angriff nehmen; aber ich denke dass komt dann nächsten Monat, wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe.

      BR Status:
      Gewinne: $610,72
      Rackback: $195,75
      Boni: $1409,26
      Auszahlung: $-200
      OverallBR: $2015,73
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      der blog ist super, gerade die Splittung des BR-Zuwachs in Gewinne, RB und Boni finde ich sehr hilfreich
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Danke für das Lob. Mal schauen wie lange ich das noch so fortführe. Wenn die Beträge interessanter werden, werde ich das wohl nur noch für mich so aufschlüsseln.
      Aber das hat wohl noch Zeit. Die letzten paar Tausend Hände geht es einfach nur hoch und runter.
      Das Schlimmste ist, das Runter ist dann immer eine Serie von Händen gegen den gleichen Fisch. Da kann ich machen was ich will, ich verliere. Mal schauen ob ich Zukunft bei sowas einfach vom Tisch gehe - aber auf der anderen Seite ist das Spiel gegen die Fische sowas von +EV (eigentlich). Wie macht ihr das? Ich habe das Gefühl wenn man einmal ausgesuckt wurde, glauben die einem nichts mehr (denken wohl man tiltet) und callen, raisen und pushen was das Zeug hält. Und wenn man dann mal was hat zum Mitgehen kommt der nächste Suckout. Hatte die letzten Tage immer wieder solche Serien gegen 30/5 70/50 oder 80/0 Spieler. Das nervt ...

      Naja durch die neue PP Regelungen kommt jetzt der Rakebackfluss etwas ins Stocken, dafür gab es jede Menge Boni (derzeit noch der 250er offen). Habe aber noch mal ein wenig der durch Boni gepushten BR ausgecasht. Der weitere Plan ist es endlich mal aus der schwingigen BE-Phase heraus zu kommen und die Winrate auf NL50 über 1ptBB/100 zu bekommen (auf mittlerweile fast 40k Händen). Dann werde ich nach und nach auch mal NL100 mit reinmischen und schauen wie es läuft.

      Bin ausserdem noch am Überlegen, ob ich bei PP in Zukunft nur noch die Hälfte des Wochenzieles erspiele, bis ich auf einem angenehmen niedrigen Level bin und dafür eine weitere Seite mit reinhole. Mal schauen - eigentlich gefällt mir PP richtig gut.

      BR Status:
      Gewinne: $803,54 (war zwischendrin schon bei über 1k ... :( )
      Rakeback: $240,8
      Boni: $1484.27
      Auszahlung: $-500
      OverallBR: $2028,61
    • Wanderprediger
      Wanderprediger
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2005 Beiträge: 239
      sieht nicht schlecht aus bisher!

      auf welcher seite spielst du denn? weil so viel rakeback und boni is ja nicht schlecht :D

      gruss
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Original von Wanderprediger
      sieht nicht schlecht aus bisher!

      auf welcher seite spielst du denn? weil so viel rakeback und boni is ja nicht schlecht :D

      gruss
      Das allseits verhasste Partypoker - ich konnte mich da noch nie drüber beschweren. Habe allerdings auch nicht eine all zu große Samplesize als Vergleich ^^. Wobei soviel Rakeback ist das nicht, wenn ich mal im PT gucke was ich bislang an Rake bezahlt habe ;) .
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      So hier mal ein Beispiel für solch eine Serie von Händen gegen ein und desselben Spieler. Normalerweise verliere ich da mindestens 2 von 3 mal und nicht umgekehrt. Naja tat zur Abwechslung mal ganz gut ... :)

      Party Poker No-Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      UTG+1 ($10)
      UTG+2 ($39.25)
      MP1 ($12.16)
      MP2 ($46.59)
      MP3 ($59.43)
      CO ($8.25)
      Button ($10)
      SB ($55.52)
      Hero ($51)
      UTG ($50.75)

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , K:club: .
      UTG raises to $2, 8 folds, Hero raises to $6.75, UTG calls $50.75 (All-In), Hero calls $43.75.

      Flop: ($101.25) A:club: , 5:spade: , 8:spade: (2 players, 1 all-in)

      Turn: ($101.25) Q:spade: (2 players, 1 all-in)

      River: ($101.25) A:heart: (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $103.75

      Villian: 77


      Party Poker No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Button ($6.35)
      SB ($87.03)
      BB ($50)
      UTG ($11.50)
      UTG+1 ($9.44)
      Hero ($60.15)
      MP2 ($8.75)
      CO ($108.23)

      Preflop: Hero is MP1 with K:club: , K:diamond: .
      2 folds, Hero raises to $2, 1 fold, CO calls $2, 3 folds.

      Flop: ($4.75) K:spade: , 3:diamond: , J:heart: (2 players)
      Hero bets $2.5, CO calls $2.50.

      Turn: ($9.75) Q:heart: (2 players)
      Hero bets $7, CO raises to $14, Hero calls $60.15 (All-In), CO calls $41.65.

      River: ($121.05) 2:heart: (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $132.55

      Villian: KhTh


      Party Poker No-Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) Party Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Button ($9.25)
      Hero ($59.89)
      BB ($9)
      UTG ($63.17)
      UTG+1 ($15.56)
      UTG+2 ($48)
      MP1 ($60)
      MP2 ($36.57)
      MP3 ($71.61)
      CO ($13.27)

      Preflop: Hero is SB with K:diamond: , K:spade: .
      UTG raises to $2, 7 folds, Hero calls $1.75, 1 fold.

      Flop: ($4.50) 7:diamond: , 3:spade: , 2:diamond: (2 players)
      Hero bets $3, UTG raises to $6, Hero raises to $20, UTG calls $63.17 (All-In), Hero calls $59.64 (All-In).

      Turn: ($142.84) 6:club: (2 players, 2 all-in)

      River: ($142.84) 5:heart: (2 players, 2 all-in)

      Final Pot: $142.84

      Villian: TT

      Der Call preflop war ein Missclick, der sich mal richtig bezahlt gemacht hat. Ich glaube mit einer 3bet preflop hätte ich hin nicht mehr Allin bekommen. Ein Set am Flop hätte er dann nicht so aggro gespielt - deshalb ging ích hier sehr gern ein drittes mal broke ^^.

      edit: Warum muss ich nur immer wieder versuchen nach einem Beat dem anderen einen Beat zu verpassen. Obwohl es ja schon besser geworden ist, nach 3-4 Beats langt es dann wieder ... Ich möchte nciht wissen auf wie vielen Buddylists ich stehe :D . Naja heute dann doch 2,5 Stacks down und seit knapp 30k Händen BE. Werde jetzt den Bonus fertig clearen und mir dann meinen ersten "PP-Urlaub" gönnen. Hab die letzte Zeit eindeutig zu viel gespielt wegen der ganzen Boni und dabei die Theorie vernachlässigt (obwohl ich ja zumindest passiv oft im Bewertungsforum unterwegs bin). Werde dann aber erstmal wirklich ein Video anfertigen und vor allem das Spielvolumen wieder drastisch senken. Hauptsache Party schmeisst nicht direkt den nächsten Bonus hinterher. Irgendwie kann ich da nie wiederstehen ^^. BR Update gibts dann beim nächsten mal sind aber ca. 1,9k.
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      So endlich der letzte Bonus gecleart und jetzt ab in den Urlaub. Hat das bei Party schon mal jemand beantragt? Gibt es dann irgendeine Statusmeldung - bei mir kam da nix, als ich "Urlaub benatragt" habe ^^.

      Naja auf jeden Fall heute mit einem derben 5Stack Upswing die letzten Hände für den 5Stack Bonus gecleart. Das heisst ich bin heute incl. erfülltem Wochenziel über 10 Stacks up :D . Das ist mal ein erfreulicher Urlaubsbeginn - vor allen nach den letzten sehr nervenaufreibenden 40k Händen (siehe auch Frustabbauforum ...).
      Unterm Strich habe ich zwar immer noch nicht mein Alltime-High bei den Winnings erreicht, aber dafür eine neue "Rekordbankroll". Leider ist meine Winrate auf NL50 mit 1,1ptBB/100 immernoch nicht berauschend, aber nach heute habe ich erstmal keinen Grund zum Meckern.

      Nach dem Urlaub geht es dann weiter mit etwas mehr Theorie (Video usw.) und dann der Angriff auf NL100, wenn sich mein Spiel wesentlich verbessern konnte.

      BR Status:
      Gewinne: $973,43
      Rakeback: $266,76
      Boni: $1740,63
      Auszahlungen: $-500
      Overall BR: $2480,82
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      So Urlaub vorbei und direkt mal die BR angezapft und alles bis auf 2k ausgecasht, weil ich wohl sonst doch NL100 gespielt hätte. Das will ich aber erstmal nicht, sondern zuvor an meinem Spiel arbeiten.

      Habe auch wieder ein paar Hände gespielt und dabei ganz gut abgeschnitten. Mal wieder die 1K Winnings Marke geknackt und hoffentlich hält sie diesmal auch.
      Aber jetzt zum wichtigsten: Das erste Video ist online!!
      Naja es ist aber schon eine Weile her, dass ich es aufgenommen hatte und ich habe es selber noch nicht gesehen, aber ich denke eifnachmal es ist trotzdem sehenswert :D . Ist so ein User-Sessionreview Video von Hasenbraten.
      Sessionreview NL50 BSS FR

      Wenn ich es dann geguckt habe, werde ich wohl entweder noch was zu sagen oder beschämt den Link rausnehmen *lol*.

      Ich denke nächste Woche werde ich mir mal die Zeit nehmen und selber ein Video anfertigen. Wie macht ihr das eigentlich bei einem Sessionreview mit dem Video anhalten und ranzoomen etc. Habe das zwar testweise schon mit Camtasia gemacht, aber ich denke mein Vorgehen war wohl nicht das beste, denn ich habe für eine viertel Stunde Ewigkeiten gebraucht. Das geht bestimmt auch einfacher, als ich es gemacht hatte ^^.


      BR Status:
      Gewinne: $1127,14
      Rakeback: $266,76
      Boni: $1740,63
      Auszahlungen: $-900
      Overall BR: $2234,53
    • wekz
      wekz
      Global
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 89
      Wieso ist das so unglaublich viel Geld durch Boni ?(


      Iregentwas hab ich verpassst..ansonsten gratuliere ich!
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Original von wekz
      Wieso ist das so unglaublich viel Geld durch Boni ?(


      Iregentwas hab ich verpassst..ansonsten gratuliere ich!
      Danke!

      Ich hatte immer regelmäßig Boni auf Party, seit dem ich hier angemeldet bin. Aber seit April (oder März ?( ) gab es auf PP richtig viele Boni vor der Einführung des neuen Punktesystems. Derzeit habe ich auch gerade einen 100er Reload laufen.
      Ansonstens gibt es ja immer wieder ein paar kleinere Promos wie zu Ostern usw. Und dann sind da bestimmt $5,35 aus Freerolldonkaments mit dabei (ka wieviel genau gibt ja immer nur ein paar Cents ^^)
    • 1
    • 2