Mehr High Limit Coaching bitte

    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.339
      Ich wollte mal fragen/vorschlagen ob man nicht öfter High Limit Coachings machen könnte (ab 30/60) vielleicht 3-4 mal die Woche.
      Außerdem kann doch auch jemand anderes Coachen wenn Korn keine Zeit hat.
      Es gibt ja mehrere die 30/60 und höher spielen(matthias wahls z.B)
  • 3 Antworten
    • Benido
      Benido
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 13.853
      high limit = hohe kosten... macht sinn oder? wer da coacht will auch ordentlich geld haben (würde ich zumindest so machen! ;) ) also sind das kosten für ps.de denen aber im zweifel kaum einnahmen gegenüberstehen weil viele nicht annähernd 30/60 etc spielen... insofern: glaube nicht das das was wird!
    • dami
      dami
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.563
      High Limit coaching nützt hauptsächlich High Limit Spielern. Falls du kleinere Limits spielst, sind die entsprechenden coachings für dich wesentlich lehrreicher!
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      kann mich da dami nur anschliessen, sorry - die Kosten fuer ps.de sind mir, ehrlich gesagt, relativ egal, aber ich habe regelmaessig Warnungen in den Beginner-Coachings vor den Highroller-Coachings ausgesprochen - Gott sei dank sind die ja nun einfach nicht mehr zugaenglich. Und nein, das ist keine Schikane, aber ich glaube, dass es dein Spiel mehr schadet, dir Korn anzugucken, als nutzt - war bei mir zumindest so, als ich noch auf stars war.

      Aus einem aehnlichen Grund bin ich uebrigens auch gegen Software unter 1/2 FR oder .5/1 SH :)

      - georg