Spielanalyse - 45k von 0,5/1-2/4

    • Dealking
      Dealking
      Global
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 109
      Hi!
      ich komm irgendwie nicht mehr vorran in letzter Zeit.
      Habe letztes Jahr FL bis 2/4 gespielt. Bin dann auf Nl25+50 gewechselt, weil einfach nix mehr ging an den FL-Tischen. Auf NL liefs dann recht gut! Vor 2 Wochen hat mich allerdings wieder die Lust an FL gepackt und ich habe wieder angefangen, jedoch mit keinem großen Erfolg :rolleyes:

      Muss sagen mir gefällt Fixedlimit echt besser wie das klassische TexasHoldem. Habe Gefallen daran gefunden die Lines, welche die Gegner spielen, zu analysieren und diese dann so gut wie möglich zu exploiten. Möchte Minbetpoker weiterspielen, aber gerne mit einem höheren BB/100^^. Ansonsten werde ich wohl bei NL bleiben müssen, da es so keinen großen Sinn mehr macht.
      Bin recht zufrieden mit meiner Spielweise. Wenn jetzt einer sagt dass ich ein vollfish bin, dann findet ihr mich in dieser Foren-Sektion nie wieder. :D

      Hier mal die Stats:

      Pt-Übersicht:


      Pt-Details:


      PokerEv:


      Frohe Ostern!
  • 6 Antworten
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Der PFR könnte bei dem VP$IP etwas höher sein. Dein Flop AF ist viel zu niedrig, der kann locker um 1 hoch. Ansonsten ist dein W$SD zu niedrig, evtl. ist dein Handreading nicht so gut, d.h. du callst an den falschen Stellen.

      Am Besten postest du einfach viele Hände, dann bessern sich die Stats automatisch. Vlt. kannst du auch dabei genauer erklären auf welche Range du den Gegner setzt, dann können die Handbewerter auch auf die Gedankengänge eingehen.
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.800
      Niedriger W$SD kann auch einfach ein Zeichen dafür sein, dass man die Varianz nicht auf seiner Seite hatte.
    • GerriW
      GerriW
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 626
      Ich finde den WTS für die Limits einfach zu hoch, weshlab der W$SD dann auch etwas niedriger ist.
      Auf 1/2 war der WTS bei mir ~35, auf 2/4 36.5.

      Preflop Raise sollte bei dem VPIP imo auch etwas höher sein, vlt ~19.

      AF ist bei mir am Flop und Turn etwas höher, am River kleines bissl weniger.


      Ich kann dir nur empfehlen viele Vids zu schauen und Hände zu posten.

      Ansonsten liefs doch auch nicht so schlecht, 0.9 BB/100 auf 44k Hände hat man schnell mit bissl Pech, auch wenn man eigentlich besser spielt.
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Original von Zinsch
      Niedriger W$SD kann auch einfach ein Zeichen dafür sein, dass man die Varianz nicht auf seiner Seite hatte.
      Ups, ja das habe ich vergessen dazu zu schreiben.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Finde auch, dass es prinzipiell ganz ok aussieht. Am Flop noch ein bisschen aggressiver werden. Ich persönlich bevorzuge auf diesen Limits den etwas tighteren Stil mit weniger WTS (35-36). Wenn du ein paar mehr Hände foldest, wird schon allein deswegen der AF ein bissl hochgehen. Den PFR noch ein wenig steigern. Hmm, man kann nicht allzu viel sagen. Sind keine Leaks ersichtlich. Winrate ist doch auch ganz ok und bei 45k noch lange nicht aussagekräftig.
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.030
      finde den WTS etwas zu hoch und den River AF auch etwas zu hoch. Ansonsten gute Stats imo.