frage zu shc

    • Silvano
      Silvano
      Einsteiger
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 7
      hallo,

      kurz ein verständisproblem zu shc:

      sehe ich folgende situation richtig?

      UTG raist, 2 folden, ich bin in mp1 mit 88 am Zug.

      ich folde weil nach shc (raise 0/call3 kein raise und mindestens drei müssen eingestiegen sein)

      das bedeutet dass utg, utg+1 und utg+2 eingestiegen sein müssen um ein call zu rechtfertigen. (sehr selten oder?)

      gruß silvano
  • 10 Antworten
    • Vinznvegas
      Vinznvegas
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 83
      nun ja Dein Fold war schon mal richtig aber die Interpretation nicht ganz. :D

      Raise 0 bedeutet, dass Du raisen sollst wenn vor Dir keiner ins Blatt eingestiegen ist ansonsten kannst Du "nur" callen.

      Die Anweisung hinter dem Strich sagt, wenn geraised dann müssen 3 Caller sein.
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      genau die situation mag selten sein, was aber öfter vorkommt wäre z.b:
      UTG call, UTG+1 call, UTG+2 Raise, Hero (call)

      da kannst dann callen.
      Wenn er in early Position raist, wird der schon was haben, da bist du in den meisten Fällen auf dein Set angewiesen, das kommt aber selten, deswegen soll dann auch wenigstens der Pot groß sein. Deswegen im raised pot nur coldcallen, wenn schon einige drin sind.
    • JimDuggan
      JimDuggan
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 3.146
      Also Utg Raise ,Utg1 call, Utg2 call, MP1call dann sind 3 nach dem raise drin.ginge also nur als MP2
      utg raise , 2 fold , musst du auch folden
      Utg, Utg1, Utg2, fold , dann raise
    • DramaQueen
      DramaQueen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 161
      Original von Silvano
      hallo,

      kurz ein verständisproblem zu shc:

      sehe ich folgende situation richtig?

      UTG raist, 2 folden, ich bin in mp1 mit 88 am Zug.

      ich folde weil nach shc (raise 0/call3 kein raise und mindestens drei müssen eingestiegen sein)

      das bedeutet dass utg, utg+1 und utg+2 eingestiegen sein müssen um ein call zu rechtfertigen. (sehr selten oder?)

      gruß silvano
      Hi Silvano,
      habe dieselbe Frage dem JSFan gestellt:
      Eintrag im SHC Raise1/Call3, ohne Angabe von Cards oder Position.
      Was mache ich bei nem Raise mit lediglich 2 Callern, wegschmeißen???

      JSFan: Nach SHC schon, ansonsten nicht unbedingt.


      Gruß

      PS: Eingestiegen, bedeutet im Caller!!! :evil: :evil: :evil:
    • deristsocrazy
      deristsocrazy
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 2.252
      Ich bitte nochmal um ein oder zwei Erklärungen...

      Raise/Raise1

      Raise/Call (was ist wenn gecapt wird?)
    • JimDuggan
      JimDuggan
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 3.146
      Raise-dann raised du
      Raise/Raise 1- JJ-TT wenn vor die geraised wurde dann kannst du nach 1 raise -ReRaisen
      Wenn gecapped wurde nur Hände mit Cap eintrag AA-QQ, AK s und AKof
      Raise/ call- wenn du raised und nach dir dann rerais, und 3bet kommt kannst du natürlich auch callen denn du hast ja in den pot bezahlt.
    • deristsocrazy
      deristsocrazy
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 2.252
      nehmen wir mal AJo - Eintrag: raise
      Vor mir wird geraist...Folden?
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Immer folden wenn geraist wird, außer du bist im BB.
    • deristsocrazy
      deristsocrazy
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 2.252
      Noch eins... Habe oft KQo und das ist meine absolute Loose Hand.

      Eintrag raise !

      Vor mir 2 Caller...

      Fold oder raise?
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Raise mit KQo.