In den erweiterten Einstellungen zur Erstellung einer Datenbank können nur vierstellige Ports angegeben werden.

Für den Standardgebrauch mag das egal sein, aber insbesondere zu Testzwecken mit mehreren PostgreSQL-Installationen (Stichwort PokerTracker) sollte die fünfte Stelle erlaubt werden.