Poker Laptop

    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Es gab zu dem Thema schon ein paar Threads, aber die Ersteller hatten oft etwas andere Vorstellungen, als ich.

      Ich brauche das Laptop nur zum Pokern. Es soll einen 15 Zoll Bildschirm haben, PT, PA und das Pokerprogramm sollen flüssig laufen. Ich brauche keine gute Grafikleistung, die CPU, das RAM und die Festplatte sind wichtiger. Außerdem sollte die Akkulaufzeit halbwegs lang sein, das Gewicht nicht extrem hoch und es ist mir sehr wichtig einen zweiten Monitor anschließen zu können. Eine Netzwerkkarte ist natürlich auch nötig.

      Schonmal danke für die Tipps.
  • 11 Antworten
    • FabolusFlow
      FabolusFlow
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 778
      nimm nen kleinen dual-core prozessor, min 1GB ram, festplatte is so ne sache, denke für nur pokern dürften 120GB völlig ausreichen.

      schau mal bei http://www.hardwareversand.de

      da dürftest du mit ca 700€ echt was sehr gutes bekommen!
      vll auch was besseres....


      achso, fast vergessen...

      wegen monitor:
      wenn du nen ziemlich neuen monitor anschliessen willst, achte auf einen HDMI ausgang!!
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 4.968
      1GB RAM ist bei Vista definitiv zu wenig.

      Unter 2GB Ram machts keinen Spaß und ist sicher zu wenig (sprech aus Erfahrung, hab mir im November ein Laptop gekauft mit 1GB und es hat an allen Ecken gehackt, hab mir dann gleich ne Woche später nen 2GB Riegel dazugebaut und seit dem läufts perfekt.)

      Hab das Acer Travelmate 5720 und bin damit absolut zufrieden.

      Akkulaufzeit ist zwar nur 2.5 Stunden, aber das reicht mir persönlich.
    • Cosler
      Cosler
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 897
      Jo, oder schaue hier. Ist auch immer eine große Auswahl.

      http://www.notebooksbilliger.de/

      Am RAM würde ich auch nicht sparen. 2GB sind Minimum und 3GB ideal.
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Ich halte eigentlich nciht viel von Vista, denkt ihr, man kann ein Laptop mit Windws XP bekommen? Oder ist das mitlerweile nur auf gebrauchten drauf?
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      --> MacBook
    • FabolusFlow
      FabolusFlow
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 778
      Original von Coldplay01
      1GB RAM ist bei Vista definitiv zu wenig.

      Unter 2GB Ram machts keinen Spaß und ist sicher zu wenig (sprech aus Erfahrung, hab mir im November ein Laptop gekauft mit 1GB und es hat an allen Ecken gehackt, hab mir dann gleich ne Woche später nen 2GB Riegel dazugebaut und seit dem läufts perfekt.)

      Hab das Acer Travelmate 5720 und bin damit absolut zufrieden.

      Akkulaufzeit ist zwar nur 2.5 Stunden, aber das reicht mir persönlich.
      sry, ging davon aus, dass sich niemand freiwillig vista kauft!
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Bisher ist dieses Notebook mein Favorit:

      http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=225281&tn=HARDWARE&l1=Notebooks&l2=Ger%E4te&l3=Acer

      Kurzbeschreibung: Artikelnummer LX.TKS06.004 / Acer TravelMate 5520-401G12 - Turion 64 X2 TL-58 / 1.9 GHz - RAM 1 GB Festplatte 120 GB - DVD±RW (+R Double Layer) / DVD-RAM - Radeon X1250 - WLAN : 802.11b/g - Win XP Pro - 15.4" Breitbildschirm TFT 1280 x 800 ( WXGA )



      Es soll, wie gesagt, nur zum Pokern dienen und um vielleicht eine Runde Warcraft 3 zu spielen.
      Denkt ihr es reicht um darauf flüssig 6 tabling mit PT/PA zu betreiben? Außerdem möchte ich einen Monitor daran anschließen, wird es darauf gehen?
      Außerdem würde ich das Notebook zuhause lieber nicht über wireless LAN anschließen, sondern über normales LAN, würde es gehen? Ist es überhaupt üblich ein Notebook nicht über WLAN anzuschließen und haben die überuahpt solche Anschlüsse?

      Zum Vergleich: Habe einen desktop PC mit 1GB RAM, Ge Force 7900 und AMD X2 4200, wie ist die Leistung des Laptops im Vergleich zu meinem PCungefähr? Die Grafikkarte des Laptops ist wahrscheinlich deutlich schwächer, aber die können wir außen vor lassen.
    • Gwydion84
      Gwydion84
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 86
      Original von Alph0r
      Ich halte eigentlich nciht viel von Vista, denkt ihr, man kann ein Laptop mit Windws XP bekommen? Oder ist das mitlerweile nur auf gebrauchten drauf?
      Und wenn ... formatieren und XP draufhauen ... dürfte kein Problem sein. Im Zweifel ist Vista im Bios verankert aber da gibt es auch sehr einfache Methoden die zu entfernen. Wenn du also noch ein XP zuhause hast hau dir das einfach auf deinen laptop
    • DEand1
      DEand1
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2007 Beiträge: 633
      wenn FTP Spieler bist hol dir ein MacBook, das ist perfekt dafür !

      Wieso FTP? Da sie eine MacSoftware haben
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Ich hab nur ein XP zuhause, und das kann man soweit ich weiß nicht auf 2 PCs gleichzeitig installieren, da es diese Registrierung gibt und das afaik von Windows auch überprüft wird, wenn man sich ins I Net einloggt, bin mir aber nicht sicher.
      Das Macbook sieht ok aus, aber ist relativ teuer. Ich könnte es mir sogesehen schon leisten, aber finde es überflüssig so viel Geld zu investieren, wenn ich das Notebook nur zum Spielen brauche. Was meinst du übrigens mit FTP? Full Tilt Poker? Speiel da im Moment nicht (Ich komme mir etwas komsich vor, weil ich so wenig Ahnung von PCs habe, vielleicht sind meine Fragen sinnlos)
    • sp1nnaker
      sp1nnaker
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 345
      Wenn du es zum pokern brauchst hol dir eins mit ner guten Auslösung, 1280 x 800 sind nicht so super. Ich würde dir en Dell empfehlen, da kannst die Komponente auch selbst auswählen, und dann halt ein Display mit 1920 x 1200 nehmen.