Mining auf full tilt klappt nicht mehr.

    • rafa
      rafa
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 284
      Hallo,

      das datamining bei full tilt klappt irgendwie nicht mehr. Vorhin ging es ohne probleme...dann ist PT einmal abgeschmiert, ich hab neugestartet und er hat anfangs immer gleich über 300 Dateien erstellt, wenn ich das datamining gestartet habe.
      Dann ist PT wieder abgeschmiert und hat einen Error gemeldet...das ist mir ein paar mal passiert.
      Dann habe ich versucht diese 380 Dateien gleich zu löschen, aber er hat sie immer wieder gleich erstellt, obwohl nur 6 Tische geöffnet waren.
      Jetzt erstellt er plötzlich gar nichts mehr...hab alles versucht, aber es funktioniert nicht mehr.
      Wodran kann es liegen?

      Bei Party klappt es easy...
  • 2 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      1) Stell sicher, dass "move handhistory to this folder" unter "main->options->general" deaktiviert ist.
      Gehe in dein FullTiltPoker Handhistoryverzeichnis und lösche dort alle *.tmp Dateien...

      2) Überprüfe, ob dein PokerTracker-FullTiltPoker-Autoimport mit dem FullTilt Handhistoryverzeichnis konfiguriert ist.

      3) Achte darauf in FullTiltPoker eingelogged zu sein.

      4) Sind die Handhistories im FullTilt client aktiviert?
      (Options->handhistory... im Menü)

      Werden diese 4 Punkte beachtet muss das Datamining funktionieren.
    • rafa
      rafa
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 284
      Vielen Dank,

      musste sowieso aufgrund eines anderen Fehlers ne Systemwiederherstellung machen und Spadeye neuinstallieren. Läuft jetzt wieder ohne probleme!