Was ist euer schwärzester Turniertag

    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Es fing gut an. Ein paar NL cash hände um den Bonus was runter zu spielen mit etwas Gewinn.

      Dann kamen 12 suckouts am Stück.

      8 mal aus den SNG's geflogen gegen 3 und 4 Outer auf Turn und River.

      Dann der Hammer: 4x Suckout im Rebuy Tourney

      Es fing schon so an:

      AA vs. AQ - Flop 2J3 Turn 5 River 4

      Dann

      KK vs JJ - River J - Rebuy
      KJ vs KJ - 4 Flush auf River - Rebuy
      A5 vs K5 - 4 Flush auf dem River - Rebuy
      dann nach dem Add-on
      AQ vs A6 - 6 auf dem River

      Insgesamt heute 200 Dollar gegen suckouts verloren. Sowas habe ich noch nicht am Stück erlebt.
  • 21 Antworten
    • FA_Morgoth
      FA_Morgoth
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.173
      passiert...

      sowas ist der warum profi spieler sich daran gewöhnen sollten, sich zu freuen wenn sie richtig gespielt haben und nicht nur wenn sie gewonnen haben.

      abhaken weitermachen!
      gerade bei Turnieren verlierste doch nur deinen Buy in... is doch net so wild. :)
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      sowas hab ich seit 5wochen bei sngs ;)
    • martl1860
      martl1860
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2006 Beiträge: 227
      Original von lordTasse
      sowas hab ich seit 5wochen bei sngs ;)
      ich sehe sowas seit 2-3 wochen....ich bin nur noch am kotzen...ich hoffe nur, "ruhig bleiben" hilft.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.339
      Ich bin bei einem MTT on the Bubble rausgeflogen.
      125 Plätze wurden ausgezahlt und ich bin als 126. rausgeflogen :D
      Ein Maniac hat mein all in mit K 3o gecallt (3/4 seines Stacks).Ich hatte JJ :evil:
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Ich: KK
      Flop: K-9-2 rainbow
      Er: 53 (nice preflop-call)

      Er All-In, ich calle und raus.

      Extremfall. Meistens haben sie immerhin einen Gutshot und jammen am Turn ("Semi-Bluff").
      Bin fünf Mal hintereinander gegen so einen Turn-Gutshot rausgeflogen, dachte mir "geht's noch anders?!".
      Antwort: siehe oben.

      Wenn wir bereit sind, mit 90% Equity zu callen, müssen wir wohl auch damit rechnen, dass wir ein Dutzend Mal hintereinander rausfliegen...
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Am meisten regen mich noch die Flushdraws auf. Pot 1000, ich geh All-In am Flop mit 1500, FD callt...
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.339
      Wenn du denkst dass jemand den Flushdraw hat und du hast nicht mehr so viele Chips dann geh auf dem Turn All in wenn die Flush Karte nicht kommt.
      Ist doch klar dass jemand eher einen Flush Draw auf dem Flop Callt anstatt auf dem Turn.
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Das Problem hierbei ist nur, dass die Typen, die bereit sind, einen Flush-Draw mit 1:1 Pot Odds zu callen, meistens ohnehin am Flop All-In raisen.
      Ausserdem ist es ja völlig OK, wenn sie einen inkorrekten Call am Flop machen.
      Wenn du sie theoretisch korrekt am Flop callen lässt und ihnen die Gelegenheit zu einer korrekten Entscheidung am Turn gibst, verschenkt du Equity.
    • Rounder666
      Rounder666
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 10
      Mein schwärzester Turniertag:
      Meine Hand D-D
      Raise vorm Flop
      Ein Call
      Der Flop: A-A-D
      Ich gehe All-In
      Call
      Will nach dem Pot greifen, da zeigt mein Gegenüber seine Karten
      A-A...
      Aber ich denke gegen vier Asse darf man ruhig ausscheiden...
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Netter Flop für dich, Traumflop für ihn, das ist immer mies :D
      4oak hatte ich irgendwie schon ssoooo häufig, die sind nichts besonderes mehr. Ein Royal Flush noch gar nicht :/ Hab bestimmt schon 500k Hands.
    • Rounder666
      Rounder666
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 10
      hatte ich auch noch nie...straight flush pik bis zum könig einmak, war mein bisher bestes blatt
    • kingvalue
      kingvalue
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 382
      nen royal flush hatte ich auch noch nie, aber ich hab mir einem runner runner straight flush eine gefloppten (und natürlich slowgeplayten) 4oak geschlagen, das war krass!
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      gestern war wohl der dreckigste sng tag seit langem.

      10 am stück nur einmal 3er.

      AA vs AK verlorn.

      KK vs QQ verlorn.

      AK vs A 2 verlorn

      77 vs 76 verlorn

      Kq vs Aj , flop den king, ich push gegner callt mit ace high. river flush kickt mich ma wieder bubble.

      AQ vs k2 verlorn

      2 mal beim stealen in monster gerannt

      einmal trip jacks vs trip jacks higher kicker verlorn



      und heut geht es anscheinend weiter. grad QQ allin earlymidgame vs n kerl der mit ATo 3bettet und allin callt. turn A gg.

      man kann die leute auf dem limit zwar rumpushen das es nemmer feirlich is brngt aber nix wenn man 80% der hände in denen man favorit is verliert und keine der hände in der man underdog is gewinnt.

      hach rumheulen tut gut..

      /edit weiterer bubble bust. push vom button mit ak. bb hat qq. die queens halten natürlich und ich bin raus.

      es is wie verhext..

      /edit update. next bubble bustout. dummes setup. ggn andren bigstack aces trips gegen aces tips bessrer kicker verlorn. macht spaß so.

      next , 88 vs A5 3rd place.

      next midgame bustout, erste spielbare hand KK, andrer hat AA. was auch sonst.

      next bubble bustout. Ak vs 77. coinflips hassen mich.

      mir reichts für heut sowas von. haufen bullshit von vorn bis hinten.

      was bringts wenn man jedesmal aner bubble is, dort sauber spielt aber irgendwann die allin situation verliert egal welche karten man hat.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      ich bin mal aus einem Satelite raus geflogen.
      216 Spieler
      2 bekommen ein Ticket für ein 1 Million $ Tunier
      Ich bin mit AQ gegen JJ gegen als 4. raus geflogen ...
    • TeK1337
      TeK1337
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.546
      Hab gestern bzw heute das Kunststück geschafft 3 mal meine average Stacks mit AA vs KK zu verpulvern... noch dazu JJ vs 66 lose

      Wenn es nur Speed sngs wären hätt ich vllt kaum ein Problem damit.. aber waren alles Turniere für die ich Stunden geopfert habe :(
    • Panny1
      Panny1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 12.224
      Wow...ich hab gerade in einem 11$ MTT vor der 1. Blinderhöhung 2xAA, 1x QQ +1xTT bekommen, der Tisch war dermaßen loose, das ist unglaublich.
      Das 1.x konnte ich mit AA verdoppeln - gg. KJ, es kam weder ein K noch ein J am Flop, er callt mein AI trotzdem.

      2.x AA - Flop ist 3-suited, ich overbette, 1 caller. Turn kommt die 4. Kreuz, das A. Da ich commited war pushe ich, er callt - und macht am River seine Straight(!) mit seinem Gutshot.....

      QQ: Lowstack pusht mit AKo ich calle - natürlich kommt der K

      Eben gerade KK bekommen, 3 caller Preflop. Flop kommt T79. Ich bette, werde AI geraised, 2 sind noch dabei. Turn kommt 8....guess what? einer hielt ATo, der andere AJo - und ich bin draußen.

      Ich hab das Gefühl ich muss irgendwas zerstören....ich hätte, wenn alles normal gelaufen wäre, gerade meinen Stack vervierfachen können in den ersten 20 Minuten....das ist einfach unglaublich.....ich packs echt nicht.....
    • Billyjoe
      Billyjoe
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2006 Beiträge: 7
      wenn man das gefühl hat was zerstören zu müssen gibts nichts besseres als bei Pokerstars mit nem dollar an nen 2/4c tisch zu gehen und solange maniac zu spielen bis das weg ist kann man seine wut hervoragend ausleben
    • Zeitstrahl
      Zeitstrahl
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2
      ich war vorhin bei einem 30player sng chipleader mit fast dem 3fachem des durchschnittstacks, hatte fast nur noch extreme smallstacks am tisch und hab 5mal hintereinander als favorit einen AI eines smallstacks verloren! der letzte war gegen 2, einer a,jo, einer a,6s. ich hatte qq. es gibt quasi 2 outs, die mich schlagen können. was kommt als allererstes aufn flop?...
      bin dann kurz darauf als smallstack mit jj gegen qq rausgeflogen.
      gestern war ich bei einem 500player-turnier nach der ersten pause 6ter und habe danach eine stunde lang jede von mir preflop geraiste hand verloren. nicht einen floptreffer in einer stunde! hab mich dann bei einem bluff erwischen lassen und bin als 86ster raus. 60 spieler wurden ausgezahlt.
    • TeK1337
      TeK1337
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.546
      Dealt to YBTeK [Jc Jh]
      Foster Freez: folds
      PokerBet101: folds
      ChipBoy777: folds
      sosjacksos: calls 50
      Dude_Is_Wild: folds
      YBTeK: raises 250 to 300
      Freek420: folds
      sosjacksos: calls 250
      *** FLOP *** [8d 2h Js]
      YBTeK: bets 200 << täusche weakness vor
      sosjacksos: raises 1750 to 1950
      YBTeK: calls 1723 and is all-in
      *** TURN *** [8d 2h Js] [Ah]
      *** RIVER *** [8d 2h Js Ah] [As]
      *** SHOW DOWN ***
      YBTeK: shows [Jc Jh] (a full house, Jacks full of Aces)
      sosjacksos: shows [8s Ac] (a full house, Aces full of Eights)

      YBTeK said, "die"
      YBTeK said, "die"
      YBTeK said, "die"
      YBTeK said, "die"
      YBTeK said, "die" [<<TILT]
      sosjacksos collected 4496 from pot

      0,404% kickt mich ausm Turnier

      schon über 20sngs OTM~
    • 1
    • 2