[NL] Eine Challange zweier Leidensgenossen FR vs SH; SSS vs BSS

    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      Servus zusammen!

      In diesem Thread werden sich Mr. X und meine Wenigkeit battlen (Mr. X ist Platzhalter für seinen Nickname der mir derzeit entfallen ist :rolleyes: ).
      Gut, werden wir etwas konkreter.

      Challange: Wer erreicht die 500$ als erster?

      Im Challange werden wir uns immer wieder neue Ziele setzen. Mein mittelfristiges Ziel ist erstmal eine BR von 1k$, damit ich langsam auf NL50 aufsteigen kann. Das Etappenziel sind erstmal 500$. Für Mr. X ist das schon der Limitaufstieg, für mich nicht einmal der halbe Weg.

      Von Zeit zu Zeit werden wir Updates reinstellen und vielleicht auch mal ein Video. Ich muss mich noch ein wenig ans SH Spiel gewöhnen, wahrscheinlich hat mein Challangepartner daher einen Vorteil. Das freut mich, da ich ihm dann erstmal hinterherlaufen darf. Quasi als Ansporn.

      Gut, genug geredet. Ich werde jetzt Pokern.


      POKKA POKKAAAAa...

  • 33 Antworten
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      Ein wenig zu mir.

      Meine Daten:
      * NL20 SH
      * Titan Poker
      * BR Start: 201$
      * 1454 ps.de Points
      * 4-tabling

      Mein Videothread

      Verteufelt mich. Ja, ich will NL20 SH mit 10 Stacks spielen. Ich bin die SSS leid, sie bietet mir zu wenig Action. Gut, sagt ihr: Dummkopf. Ja, mag sein.
      Lasst es mich versuchen und bitte KEINE Kommentare zu meinem BRM!
      Mein Problem beim SS Spiel war das ich mich oft gelangweilt habe, wenn beim 9-tabling keine Hände kamen, sodass ich dann anfing 12 und 16-tabling zu betreiben. Das stieg mir dann jedoch manchmal zu hoch.. was meine BR schrumpfen ließ. Und da ich beim Poker doch noch ein wenig Nachdenken will, muss ich nun die 180° Wende wagen.
      Warum nicht erst FR? Habe ich genug gespielt.
      Nach den ersten 3k Händen SH kann ich sagen: Es macht mir viel mehr Spaß als SSS oder FR BSS!
      Meine Entscheidung steht: SH for ever :D lol.. okay
      Mein mittelfristiges Ziel ist eine 1k$ BR bis Ende des nächsten Quartals.
      Schaffbar?

      Now, Pokka!


      Overall Challangestats (07.04.2008):


      Overall Luckgraph (07.04.2008):




      Session 1 (26.03.2008):


      Session 2: (28.03.2008):


      Session 3: (30.03.2008)
      [/] BB/100 auf NL10 halten. :P


      Session 4: (31.03.2008)
      [/] Winrate Session 3 halten! :>


      Session 5: (07.04.2008)
      [X] Winrateschnitt NL10 (14.76BB/100) halten! :>
      [X] 2000 Pokerstrategy Points


      Session 6: (07.04.2008)
      [/] Winrateschnitt NL10 (14.76BB/100) halten! :>


      Session 7:
      [ ] Go Pro :tongue:
      [ ] Pro 10k Hände 100 Seiten Supersystem lesen.
    • Finrod
      Finrod
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 633
      Original von kriim
      ...
      Mein mittelfristiges Ziel ist eine 1k$ BR bis Ende des Quartals.
      Schaffbar?


      Now, Pokka!
      von 201$ auf 1000$ auf NL20 SH in 5 Tagen? klingt definitiv... interessant
      GL dabei ;-)
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      eh.. des kommenden Quartals :D
    • BoeserSpawn
      BoeserSpawn
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 256
      Ich bin dann mal Mr. X. :D

      Meine Daten:
      * NL25 FR SSS
      * Mansion Poker
      * BR Start: 241,97
      * wieviele Tische kann ich noch nicht sagen

      So, es kann losgehen. Heute ist mein neuer Rechner gekommen und ich kann jetzt wieder mehr als 4 Tische spielen. Muss mich jetzt erstmal ausprobieren, welche Tischanzahl mir am besten liegt, bzw. mir am meisten Kohle bringt. Heute habe ich leider noch nicht gespielt, werde auch nicht mehr dazu kommen, genausowenig wie morgen aber dafür hab ich ja nen kleinen BR-Vorsprung. ;) Muss erstmal alles an dem Rechner austesten, sämtliche Programme installieren und wichtige Daten von dem alten rüberziehen.

      Ich freu mich auf die Herausforderung und hoffe wir können unser Spiel nicht nur selbst, sondern auch gegenseitig verbessern.

      Bin echt gespannt, ob ich mithalten kann. 1K$ bis Ende Juni ist denke ich echt ne harte Nuss aber erstmal stehen ja die 500$ an. Zur Zeit läuft es eigentlich, nach anfänglichen Startschwierigkeiten, recht gut auf NL25.

      Na dann...
      GOGOGO! :D
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      So Servus und Hallo!

      Erste Session (naja es waren drei kleine..) ist vorbei und ich bin ansich zufrieden.
      Anfangs lief es eigentlich ganz gut, dann hat glaube ich das Telefon geklingelt und ich musste telefonierend pokern. Und naja, trotz meiner multitasking Begabung (nein, ich bin keine Frau), gefällt mir das nie von jemandem beim Pokern bequatscht zu werden. Hab dann wohl kurz schlecht gespielt, danach getiltet.. teilweise ziemlich derb. OMG. Das müssen wir dann noch abstellen.
      Zur letzten Session hab ich mich wieder gefangen, allerdings erstmal überhaupt keine Hände bekommen. Gegen Ende dann reihenweise Sets geflopt und naja, wie man sieht gings richtung BE.
      Ist mir recht.
      Heute wirds besser! Bitte :D

      Sessionstats:
      * -10.25$
      * -3.51BB/100

      BR: 190.75$





      // EDIT:

      Tasks for the next Session:
      [ ] No-Tilting!
      [ ] Weniger Aggressiv
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Die stats auf die ersten paar Hände sind natürlich nicht allzu aussagekräftig, aber achte darauf, dass du nicht allzu viel Coldcallst, besonders nicht OOP (und danach sieht's doch stark aus...). An turn und river muss der AF etwas höher sein. Scheinst da die ein oder andere +ev Situation verpasst zu haben.

      UND NUN EIUN ERNST GEMEINTER TIPP!!!!!!! Geh weg von den NL20SH-tables!!! 10 stacks sind einfach zu wenig. Ich fahr mit meinen 20 stacks/Limitaufstieg schon ein recht aggressives BRM. Noch aggressiver ist Blödsinn. Das Problem ist, dass du mit scared money am Tisch sitzt. Dass kann's nicht sein. Außerdem gibt's NL10 SH-Tische, also musst du gar nicht drauf verzichten, wenn du erst mal NL10 spielst.
    • BoeserSpawn
      BoeserSpawn
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 256
      Ich wollte heute eigentlich nicht spielen, wäre ich mal dabei geblieben... Bin dem angestrebten Ziel etwas davongelaufen. :(

      Hab 9 Tische gespielt, hat auch tierisch Spaß gemacht, daran lag es also nicht. Hab heute einfach nur dickstes Pech gehabt. Die Fische haben zwar angebissen aber ich konnte sie nicht aus dem Wasser holen, eher haben die mich rein gezogen. Was solls. Scheiße passiert...

      Wo ich gerade gelesen habe, dass bei dir das Telefon geklingelt hat, fällt mir ein, dass alles super lief, bis diese Tante angerufen hat und mir was aufquatschen wollte. Danach hat meine Pechsträne begonnen. :D


      BR 194,22
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      So. Toll waren die beiden Sessions nicht, deswegen kann ich sie auch gleich zusammenfassen. Ganz kurz.
      Ich habe an vielen Tischen unglaubliche Fische gefunden. Die einfach mit kleinen PPs alles runtergecallt haben. Nur leider wurde ich am Ende immer ausgesuckt.
      Ich mein, es kann doch nicht sein, dass sie gegen mich unentwegt ihre Trips und Straßen treffen. Oh man oh man.
      Ich kann gar nicht sagen wie oft ich in Trips gelaufen bin.
      Es waren wirklich extrem viele ultra Fische und ich dachte mir: Warten wir auf gute Hände. Die kamen dann auch.. naja

      Stacks:
      UTG ($46.56)
      UTG+1 ($15.74)
      CO ($20.95)
      Hero ($21.69)
      SB ($14.33)
      BB ($20.00)

      Pre-flop: ($0.3, 6 players) Hero is BTN K K
      1 fold, UTG+1 calls $0.2, CO raises to $0.4, Hero raises to $1.5, 2 folds, UTG+1 folds, CO calls $1.1

      Flop: Q 8 7 ($3.5, 2 players)
      CO checks, Hero bets $3, CO calls $3

      Turn: T ($9.5, 2 players)
      CO checks, Hero bets $8, CO goes all-in $16.45, Hero calls $8.45

      River: 3 ($42.4, 2 players)

      Final Pot: $41.40
      Hero shows: K K
      CO shows: 7 7




      Kann ja verstehen das er hier broke geht.. aber warum muss die 3 kommen? :O

      Stacks:
      UTG ($79.22)
      Hero ($25.97)
      BTN ($7.46)
      SB ($38.77)
      BB ($4.00)

      Pre-flop: ($0.3, 5 players) Hero is CO 5 4
      1 fold, Hero raises to $0.8, 1 fold, SB calls $0.7, 1 fold

      Flop: 4 3 6 ($1.8, 2 players)
      SB checks, Hero bets $1.6, SB raises to $3.2, Hero calls $1.6

      Turn: 7 ($8.2, 2 players)
      SB bets $6.4, Hero raises to $15.2, SB goes all-in $28.37, Hero goes all-in $6.77

      River: 3 ($64.94, 2 players)

      Final Pot: $63.94
      Hero shows: 5 4
      SB shows: 7 7



      Auffällig die 7ner... :evil:

      Stacks:
      UTG ($15.44)
      UTG+1 ($32.41)
      CO ($29.19)
      BTN ($13.53)
      SB ($4.28)
      Hero ($20.00)

      Pre-flop: ($0.3, 6 players) Hero is BB A A
      UTG raises to $0.4, UTG+1 calls $0.4, 1 fold, BTN calls $0.4, SB calls $0.3, Hero raises to $3, UTG folds, UTG+1 calls $2.6, BTN folds, SB goes all-in $3.88, Hero calls $1.28, UTG+1 calls $1.28

      Flop: 4 7 T ($13.64, 3 players)
      Hero goes all-in $15.72, UTG+1 calls $15.72

      Turn: 9 ($45.08, 3 players)

      River: J ($45.08, 3 players)

      Final Pot: $44.08
      UTG+1 shows: 7 7
      SB shows: 8 5
      Hero shows: A A



      Und weils so schön war nochmal.. dann reichts aber.

      Stacks:
      UTG ($7.18)
      Hero ($23.37)
      CO ($17.54)
      BTN ($8.57)
      SB ($26.21)
      BB ($21.78)

      Pre-flop: ($0.3, 6 players) Hero is UTG+1 Q Q
      UTG raises to $0.8, Hero raises to $2.2, 1 fold, BTN calls $2.2, 2 folds, UTG calls $1.4

      Flop: 5 8 4 ($6.9, 3 players)
      UTG checks, Hero goes all-in $21.17, BTN goes all-in $6.37, UTG folds

      Turn: 8 ($34.44, 2 players)

      River: 2 ($34.44, 2 players)

      Final Pot: $33.46
      BTN shows: 8 8
      Hero shows: Q Q



      Broke gehe ich in den Situationen normalerweise nicht, aber Villian war in allen gezeigten Fällen einfach nur ein Fish, aber richtig krass :rolleyes: . Ein wenig hab ich dann auch noch getiltet.. und gestern mittag hab ich dann mal NL10 geshottet -.-


      Sessionstats:
      NL 20:
      * -117.43$ (1951 Hände)
      * -30.09BB/100

      NL10:
      * +45.62 (1007 Hände)
      * +45.30BB/100

      BR: 143,31$; Habe eine Bonuszahlung erhalten.. :rolleyes:

      Kann mir jemand sagen, warum die Graphen zunächst zusammen verlaufen und dann extrem auseinandergehen?




      JAA, ICH SPIELE NL10!!!!!! :O
    • Sasch0r
      Sasch0r
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 1.253
      *hust* Bankrollamangement *hust* wurde nicht vorher gesagt *hust*
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      Das war wirklich nicht das Problem.. ;(
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Dass deine showdown winnings grad unter den sklanskys sind, heißt, dass du nen kleinen downswing hast. Ist aber noch nicht weltbewegend, sind erst 2k hände.
      Bei der KK-Hand hätt ich nen fold gefunden und nur mit präzisen reads (die man auf dem limit ganz sicher nicht hat) gecallt. Dein push mit der AA-Hand ist auch doof. Was soll die bet denn callen? Genau! Ne bessere Hand. Equity der bet definitiv negativ.
      Gleiches bei der QQ Hand: Lass den Gegnern doch die Chance all-in zu gehen. So glauben sie noch, sie hätten FE, was sie natürlich nicht haben. Wenn der Fisch all-in gesetzt wird, foldet er eher, als wenn er die chance hat, selbst all-in zu gehen.
    • Sasch0r
      Sasch0r
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 1.253
      Original von kriim
      Das war wirklich nicht das Problem.. ;(
      Sondern was war sonst der Grund warum du absteigen musstest ?

      Naja ich wünsch dir auf jeden fall noch gutes Gelingen und mögest du die challenge gewinnen ;)
    • BoeserSpawn
      BoeserSpawn
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 256
      Machen wir es kurz:

      Mehrere kleine Sessions gespielt, insgesamt etwa 2k Hände und leider keine guten Ergebnisse. Suckout über suckout über suckout...

      Spiele jetzt 6-9 Tische, je nachdem wie ich gerade Lust habe.


      BR 178,57
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      läuft an. Hoffentlich bleibts dabei :tongue: .
      Ziel leider gegen Ende verpasst :evil: Lief bis Hand 3k dieser beiden Tage eigentlich Richtung Zielerfüllung. NAJA..

      Jaja, ein UP :P

      Sessionstats:
      * +55.81$
      * +15.24BB/100 (3663H)

      Achja: Ich 9-table wieder! SH ist das nicht so einfach wie FR oder als SSS, aber es funktioniert eigentlich ganz passabel. Time pro Stunde vielleicht ein oder zweimal aus. Dank LittleTitanHelper ;) ! Das Austimen passiert manchmal beim Notizen schreiben (was imo eher selten passiert) oder bei Schreibarbeiten.

      * Werde mein BRM umstellen.. näheres dazu später :D .
      * "Overallchallangestats" & "Overallluckgraph" zur ersten Antwort hinzugefügt.

      BR 197,81$

    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      So Hände gibt es eigentlich keine besonderen. Übel rumgeluckt hab ich auch nicht, alles standard soweit.. könnte immer so laufen :D

      Zu meinem BRM:
      Ich habe eingesehen das ein vernünftiges BRM wichtig ist.
      Daher lautet mein neues Ziel: NL10 tot grinden bis ich 50 NL20 Stacks habe (!) (Richtig, BR 1k) Davon sollen 500€ ausgecasht werden und 400€ direkt wieder rein, damit ein frischer Bonus gecleart werden kann.
      Wenn ich meine Winrate halten kann (wovon wir mal stark ausgehen wollen!!! :D ), dann habe ich mein Ziel 32k Hände später erreicht! ;)

      Naja, ich gehe mal von 80k Händen aus. Wir dürfen gespannt sein.

      Bei meinen zukünftigen Levelaufstiegen will ich ähnlich vorgehen. Aber erstmal aufsteigen -_-

      Schönen Abend!
      :heart:
    • Wody
      Wody
      Black
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 3.773
      Sehe ich es richtig, dass du sowas um die 26/20 auf den Micro's spielst? 'Finde das nicht sinnvoll, aber jedem das Seine.
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      Das pendelt sich wohl momentan bei diesen Werten ein. Darf ich fragen warum? Imo funktioniert es recht gut. Und davon abgesehen macht es auch viel Spaß :>
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.375
      Original von kermit83
      Dass deine showdown winnings grad unter den sklanskys sind, heißt, dass du nen kleinen downswing hast. Ist aber noch nicht weltbewegend, sind erst 2k hände.
      Bei der KK-Hand hätt ich nen fold gefunden und nur mit präzisen reads (die man auf dem limit ganz sicher nicht hat) gecallt. Dein push mit der AA-Hand ist auch doof. Was soll die bet denn callen? Genau! Ne bessere Hand. Equity der bet definitiv negativ.
      Gleiches bei der QQ Hand: Lass den Gegnern doch die Chance all-in zu gehen. So glauben sie noch, sie hätten FE, was sie natürlich nicht haben. Wenn der Fisch all-in gesetzt wird, foldet er eher, als wenn er die chance hat, selbst all-in zu gehen.
      Öhm... das is ein 3way 3 1/3 bettet Pot. Willste da mit Aces c/f spielen? OOP musste da auf jeden Fall betten, weil ich AUF KEINEN FALL nen CB von UTG sehen will.
      Beim Rest stimme ich Dir zu!

      IMO ist die 45-Hand auch missplayed. Da wandert bei mir das Geld am Flop rein. Es gibt viel zu viele Karten, die ich hier nicht sehen will. In dem Spot geb ich villain entweder ein set oder ein overpair. Dadurch killt jedes 3. :club: und jede weiter 5 (vielleicht sogar ne 7) die Action und wenn sich das board paired hab ich ne tough decision. Deswegen: 3bet flop for value!


      @kriim:
      BRM hin oder her... 10 Stacks sind einfach zu wenig. Sorry dass ich das jetz sage, aber so wirst Du ohne Glück def. broke gehen. Vor allem SH ist die Varianz einfach so riesig, da sind 10 Stacks ganz schnell weg. Zumal Du obv. relativ aggressiv spielst, was man aus den Stats so ersehen kann.
      Bei Titan gibt's ja die Möglichkeit auch NL10 SH zu spielen. dafür haste grade mal 20 Stacks und das ist schon wirklich das untere Ende der Fahnenstange.
      Ich rate Dir hier wirklich ein Limit runter zu gehen - ich weiß, was die Varianz (und nicht perfektes Spiel, das wir beide sicherlich noch nicht drauf haben) mit ner BR anrichten kann... :rolleyes:
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      Original von kriim vom 29.03.08
      JAA, ICH SPIELE NL10!!!!!! :O
      ;)

      und zwei posts hier drüber hab ich was zu meinem neuen BRM gesagt.. :D
      Aber danke, dass ihr euch alle so um meine BR sorgt!! ;)
    • 1
    • 2