Strategie für Limit SNGs

    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Hallo,

      nachdem ich in der letzten Zeit wenig Erfolg mit der SSS bei NL Cashgames hatte, habe ich mich mal an den 3$ SNGs bei Party probiert - mit mittelmäßigem Erfolg: nichts verloren, aber eben auch nichts gewonnen.
      Um die SNGs auch langfristig profitabel spielen zu können, wollte ich mich hier durch die SNG-Strategie-Sektion durchlesen. Nun stelle ich aber fest, dass die Strategie auf NL SNGs ausgelegt ist. Ich habe bislang aber Limit SNGs gespielt. Gibt es dafür auch Strategie-Artikel bzw. sind welche in Planung oder seid ihr generell der Meinung, dass Limit SNGs -EV sind?

      Gruß,
      Ole
  • 3 Antworten
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      ich glaube die 3$ Limit SNG auf Party sind sehr stark +EV da wahrscheinlich viele dran sitzen die eigentlich NL spielen wollten und nicht aufgepasst haben (ist mir 3 mal schon passiert, davon 2 mal itm, 1sogar gewonnen). Hatte das Gefühl, die cappen am Anfang alles um CHips in den Pot zu bekommen.
      Würde am Anfang deshalb immer schön tight spielen, auf die richtigen Hände warten dann gas geben. Du wirst immer ausbezahlt und am Schluss sitzt du mit 1-4 Leuten am Tisch die überhaupt wissen was sie machen.
      Les dir doch einfach die normalen FL Strategy Artikel durch. Die steigenden Blinds ändern an vielem ja nichts. Der Tisch wird als Shorter damit spielst du automatisch mehr
    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Stimmt, man liest an den Tischen häufig "Oh this is limit? Shit!". :-)

      Die FL-Artikel für Cash-Games habe ich alle gelesen. Mich interessierten jetzt halt spezielle SNG-Strategien. Gut, werde dann mal die NL SNG-Artikel lesen und versuchen auf FL zu adaptieren. Oder ich versuche mich doch mit NL SNGs...
    • BunG
      BunG
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2008 Beiträge: 652
      Limit Stts sind total crap...es ist ein einiziges Glücksspiel...derjenige, der bei hohen Blinds die Premium Hands kriegt gewinnt...wenn du am Anfang deine Premium Hands kriegst, kannst du nicht, so wie in NL, ein double up erspielen...somit sind deine starken Hände, im Verhältnis zum späteren Spiel, am Anfang nichts wert!