PokerStars Hände zusammenlegen?

    • Kressman
      Kressman
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.200
      Es ist bei der Hand History von PS ja bekanntlich so, dass zu jedem Tisch immer eine Textdatei angelegt wird (inkl. Datum). Kann ich die irgendwie alle zusammenlegen und via PS abrufen um zu sehen wie viele Hände ich insgesamt gespielt habe oder muss ich dafür PT/PA/PO, etc. benutzen?

      MfG
      Kressman
  • 4 Antworten
    • Shironimo
      Shironimo
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 3.158
      Weiß nicht ob das geht, aber wenn du noch kein PT hast, dann lade dir doch einfach die Trial von PokerManager runter. http://www.pokermgr.com/

      Ist 60 Tage lang voll funktionsfähig. Allerdings habe ich festgestellt, daß der WtSD-Wert falsch berechnet wird, denn PM wertet einen Flop nicht als "Saw Flop", wenn Hero den Flop gefoldet hat.

      Ich habe deshalb die 60 Tage ein riesen Leak mit mir rumgeschleppt, da ich meine WtSD-Werte als korrekt ansah. Aber seit ich PT habe, weiß ich, daß dieser Wert bei mir viel zu niedrig ist.

      Vielleicht kann das ja noch jemand bestätigen mit dem Bug. Ansonsten reicht PM, wenn du nur die Anzahl deiner gespielten Hände wissen willst.
    • Kressman
      Kressman
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.200
      Die Frage ist eh ab wann ich PT/PO/PA verwenden soll und vorallem welches dieser Programme. Bin zur Zeit noch auf 0.02/0.04 und denke für die Microlimits braucht man keine Programme, oder?
    • Shironimo
      Shironimo
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 3.158
      Ne, bauchst du auch nicht. Ich spiele .50/1 Fullring und benutze auch noch kein PT an den Tischen. Ich benutze das nur, um meine Statistiken im Auge zu behalten.

      Und was man letztendlich benutzt ist wohl ne Geschmacksfrage. PT bekommst du halt hier umsonst, wenn du auf PP 500$ Rake produziert hast. Und diese Programme benutzen sollte man auch erst, wenn man sich sicher in seinem Spiel fühlt und die Gegner auch so gut einschätzen kann.

      Ich halte mich da an die Meinung von Bahmrockk. Er emphielt PT und Konsorten frühestens ab 1/2$. Darunter schaden sie eher, als daß sie nutzen.
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Original von Shironimo
      Ich halte mich da an die Meinung von Bahmrockk. Er emphielt PT und Konsorten frühestens ab 1/2$. Darunter schaden sie eher, als daß sie nutzen.
      Wie sollen sie den bitteschön schaden? Das kommt doch wohl ganz drauf an, wie ich es benutze.
      Klar, wenn ich Postflop noch nicht so gut spiele und dann andauernd versuche, nen Fisch zu isolieren, geht das sicherlich schief. Wenn ich aber HU am Flop bin und sehe, dass der nen WTS von 95% hat, werde ich wahrscheinlich nicht versuchen, ihn aus der Hand zu bluffen mit nem Conti-Bet o.ä.