Hilfe, zum ersten mal auscashen ca 10k

    • Daveds
      Daveds
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2006 Beiträge: 20
      Hallo Pokergemeinde!

      Ich bräuchte Euren Rat. Habe vor meine erste Auszahlung zu tätigen. Brauche noch etwas Kohle für ein Auto. Es werden wohl $ 10000 sein, die ich rausziehen kann.

      Ich habe accounts bei:
      Party
      Titan
      Pokerstars
      Fulltilt
      Mansion
      RedKings
      Everest

      und das neteller $ Konto

      Habe via Banktransfer bei neteller eingecasht und alle Transaktionen von dort aus gebührenfrei zu den pokeraccounts tätigen können.

      Habe den Antrag zur Kontoeröffnung für das vielgelobte DKB Konto kürzlich abgeschickt.

      Was würdet Ihr mir nun raten?

      Noch vor Gebührenumstellung über neteller auscashen auf mein alltagsgirokonto.
      oder auf die visakarte der DKB Bank warten und per neteller zum pokeraccount und von dort aufs visakonto.
      oder gibts da noch was besseres?

      Was würde nach Euren Erfahrung gebührentechnisch am sinnvollsten, wer hat erfahrungsgemäß den noch fairsten Umrechnungskurs $ zu € ?

      Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

      Dave
  • 17 Antworten
    • calm0815
      calm0815
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 761
      Wart auf die DKB Kreditkarte und zahls dir da drauf aus. Neteller nimmt halt von $ auf € 1,9% Wechselgebühr. Das ist mit der Visa Card billiger. Musst halt davor mit der eincashen.
    • Daveds
      Daveds
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2006 Beiträge: 20
      danke,
      und welcher pokeraccount eignet sich dafür am besten?
      gibts da erfahrungswerte
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Original von Daveds
      danke,
      und welcher pokeraccount eignet sich dafür am besten?
      gibts da erfahrungswerte
      bei party bekommst du soweit ich weiß als ace+ die gebühren erlassen..
      außerdem unbedingt als $ auscashen, dann bekommst du von der dkb einen bestimmten prozentsatz als auslandseinsatz dazu
    • calm0815
      calm0815
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 761
      Keine Ahnung. Ist denk ich mal egal. Bei PP kostet es auf Kreditkarte auszucashen kaum was, glaub 1$. Bin mir aber nicht sicher
    • Daveds
      Daveds
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2006 Beiträge: 20
      Original von Y0d4
      Original von Daveds
      danke,
      und welcher pokeraccount eignet sich dafür am besten?
      gibts da erfahrungswerte
      bei party bekommst du soweit ich weiß als ace+ die gebühren erlassen..
      außerdem unbedingt als $ auscashen, dann bekommst du von der dkb einen bestimmten prozentsatz als auslandseinsatz dazu

      ich würde dann $ auscashen und auf dem dkb visa konto $ wiederfinden ohne automatische umrechnung?

      und bei der dkb wirds dann später wieder in € transferiert wenn ichs bräuchte?
      stimmt das so?
      wäre ja super....
    • dudester
      dudester
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 171
      wie soll das denn gehen 10k eincashen über neteller und gleich wieder auscahsen auf visa? zumindest bei stars und party muss man doch erst mal wieder 10k auf neteller auscahsen bevor man auf visa auscashen kann
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.458
      Original von Daveds
      ich würde dann $ auscashen und auf dem dkb visa konto $ wiederfinden ohne automatische umrechnung?

      und bei der dkb wirds dann später wieder in € transferiert wenn ichs bräuchte?
      stimmt das so?
      wäre ja super....
      nein, du gibst bei party $ an und DKB rechnet es um und du hast es dann in € auf deinem kreditkarten konto
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von dudester
      wie soll das denn gehen 10k eincashen über neteller und gleich wieder auscahsen auf visa? zumindest bei stars und party muss man doch erst mal wieder 10k auf neteller auscahsen bevor man auf visa auscashen kann
      muss man nur bei stars...bei party muss man im prinzip das geld nur ein bischen zwischengelagert haben und damit ein bischen gespielt haben da man sonst gefahr läuft das einem einfach die auszahlung storniert wird...
    • Ymir
      Ymir
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 1.357
      Mir wurde irgendwann einmal von Party geschrieben, dass man nachdem man etwas eingecashed hat, erst einmal 15 % des eingecashten Betrags in Party Points gesammelt haben muss, um es wieder auscashen zu können.

      Wenn ich irre korigiert mich
    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      bei stars kannst du direlt aufs konto auscashen, ohne gebühren
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.331
      Original von Ymir
      Mir wurde irgendwann einmal von Party geschrieben, dass man nachdem man etwas eingecashed hat, erst einmal 15 % des eingecashten Betrags in Party Points gesammelt haben muss, um es wieder auscashen zu können.

      Wenn ich irre korigiert mich
      So ist es.

      Stars ist für diesen Zweck komplett ungeeignet, du bekommst die $10k nie aus dem "System". Zahlst du per Neteller ein, musst du bevor du andere Wege "beschreiten" kannst, wieder mindestens $10k auszahlen.


      Party sollte da besser geeignet sein. Einzahlen, mal eben 1500 PP's erspielen (leicht gesagt ;) ) und nach einer kleinen Überbrückungszeit per Visa in Dollar auszahlen. Ist sicherlich der günstigste und einfachste Weg. Von der Visa dann einfach auf das Konto umbuchen lassen oder direkt mit Visa bezahlen.


      ~Alex
    • Daveds
      Daveds
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2006 Beiträge: 20
      Original von Albatrini
      Original von Ymir
      Mir wurde irgendwann einmal von Party geschrieben, dass man nachdem man etwas eingecashed hat, erst einmal 15 % des eingecashten Betrags in Party Points gesammelt haben muss, um es wieder auscashen zu können.

      Wenn ich irre korigiert mich
      So ist es.

      Stars ist für diesen Zweck komplett ungeeignet, du bekommst die $10k nie aus dem "System". Zahlst du per Neteller ein, musst du bevor du andere Wege "beschreiten" kannst, wieder mindestens $10k auszahlen.


      Party sollte da besser geeignet sein. Einzahlen, mal eben 1500 PP's erspielen (leicht gesagt ;) ) und nach einer kleinen Überbrückungszeit per Visa in Dollar auszahlen. Ist sicherlich der günstigste und einfachste Weg. Von der Visa dann einfach auf das Konto umbuchen lassen oder direkt mit Visa bezahlen.


      ~Alex
      finde ich super ;) danke

      Als Ace sind die 1500 PP's ja machbar... es sei denn die würden wieder nur die PP's ohne Multiplier verlangen, dann dauerts doch ein wenig... weiß das einer?
      kann man den support von party fragen, ob man genug points zum auscashen gesammelt hat oder lieber selbst nachhalten?
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Ich habe ein ähnliches "Problem" über Titan gelöst. Ich mußte nichmal mit der VISA Card eincashen, um darauf auscashen zu können. Von Gebühren hab ich auch nix bemerkt...
    • ambientswatertight
      ambientswatertight
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 731
      kann mal jemand auflisten, auf welchen seiten es wie abläuft mit ein/auscashen...
      also angenommen, ich habe noch nie eine einzahlung auf xy getätigt,.. wie kann ich dann wann wohin auscashen? und in welcher höhe? gibt es da begrenzugnen?
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      wenn man bei stars auscasht & die nach neteller/moneybookers refunden wollen, steht immer dabei "wenn der account nicht mehr existiert,wenden sie sich an den support". Hat schonmal jemand ausprobiert, denen zu schreiben, "der account existiere nicht mehr, ich kann nur auf konto oder visa auscashen"?
    • Eiturlyf
      Eiturlyf
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 634
      Eine andere Lösung wäre MB. Dort kannst Du poblemlos auf deine Visa auscashen für 1,80€.
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.331
      Original von Daveds
      finde ich super ;) danke

      Als Ace sind die 1500 PP's ja machbar... es sei denn die würden wieder nur die PP's ohne Multiplier verlangen, dann dauerts doch ein wenig... weiß das einer?
      kann man den support von party fragen, ob man genug points zum auscashen gesammelt hat oder lieber selbst nachhalten?
      Es gelten hier wieder mal nur die Basis Partypoints. Ich würde die einfach mal erspielen (bzw. normal weiterspielen einfach) und dann nach einer kurzen Pause einfach mal auszahlen probieren. Mehr wie verweigern können sie dir es zu diesem Zeitpunkt dann eh nicht (wobei das natürlich nicht toll wäre :D ).


      ~Alex