Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

MS Excel: Wenn Abfrage - Bedingung: Zelle leer

    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ich möchte bei einer Excel-Tabelle, dass nur sofern eine bestimmte Zelle (in dieser Zeile) leer ist, dass dann die Formel zu tragen kommt - also konkret, falls ich in B5 nichts reinschreib, soll J5 = J4 + D5, ansonsten J5 = J4. Wie krieg ich hin dass es erkennt ob die Zelle leer ist ob da irgendwas drinsteht.

      code:
      WENN(B5="", J4 + D5, J4)
      funktioniert da mal nicht, da kommt immer eine Fehlermeldung. Gibt's irgendein Schlüsselwort oder -symbol à la "LEER" oder "VOID" oder sowas, dass man hier reinschreiben müsste?
  • 3 Antworten
    • wettongl
      wettongl
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2007 Beiträge: 1.000
      also ich sehe da keinen Fehler. Bin mir nicht sicher, aber hast du ein Leerzeichen zwischen den beiden "" in der Bedingung stehen?

      aber ein =WENN(B5="";D4+J5;D4) sollte eigentlich funzen. Die Formel ist so korrekt.

      Noch ne Idee:
      Damit dir B5="" auch eine Zelle als leer erkennt, darf aber auch keine Formel in B5 stehen, die als Ergebnis "" liefert ;) Denn dann ist die Zelle ja nicht leer.
    • Koenigswurst
      Koenigswurst
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 261
      Habs grad auch ausprobiert, mit =WENN(B5=""; J4 + D5; J4) gehts bei mir auch. Mit B5=0 würde es auch gehen, glaub aber nicht, dass das was ändert.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Danke für die Mühe!

      Ich Idiot hab den falschen Fehler reingestellt, hab nur einen Teil der tatsächlichen Formel
      code:
      WENN(ODER(B5="", B5="blabla"), J4+D5, J4)
      angegeben.

      Dooferweise hab ich nicht das sondern
      code:
      WENN(B5="" ODER B5="blabla", J4+D5, J4)
      geschrieben und bin davon ausgegangen dass das scheiß ODER korrekt ist und es am "" liegt :(

      Immerhin bin ich durch euren Hinweis draufgekommen dass es definitiv nicht am "" liegt sondern der Fehler wo anders liegen muss :D


      @mods: Kann nun geclost werden, Problem ist behoben =)