br problem monster downswing was tun?

    • Niko
      Niko
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 109
      Hallo zusammen,

      suche rat oder ist mein eingeschlagener weg der richtige?

      durch verschieden faktoren hatte ich im juni / juli ein unglaublichen downswing, aktueller br 8,75$ (max. 800$) pp-points 3036 (war schon auf 8000), hatte schon silberstatus, jetzt wieder bronze.

      gerne würde ich weiter aktiv fl-pokern doch mit br 8,75$ ist das geld innerhalb einer fehlentscheidung weg. hatte es gestern versucht verlust von 15$, fullhouse gegen fullhouse.

      aktuell spiele ich daher freerolls tournaments (mäßiger erfolg gewinn ca. 10$) und setze meine pp-points bei regular tunieren ein (bester platz 32, zwei vor money).

      soll ich nun aufhören zu pokern oder geld vom konto nachschießen und wenn ja wieviel geld ist sinnvoll?

      auf jedenfall setze ich alle meine pp-points, vielleicht kommt etwas herein und dann kann ich ja meine laufbahn weiterverfolgen.

      vielleicht weiß jemand rat.

      DANKE
      grüße niko
  • 10 Antworten
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      was war denn das wohl für eine "Fehlentscheidung", die dich soviel gekostet hat?
    • jiki
      jiki
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 304
      Hast du dich ans BR-Managment gehalten?
    • stoffelxx
      stoffelxx
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 187
      zahl doch einfach 25$ über netteller bei pokerstars ein und bau dir deine BR auf den kleinen limits wieder auf. glaube nicht dass du die $800 einem einzigen upswing zu verdanken hast.

      halte dich dann streng ans BR management und versuch weiter dein spiel zu verbessern.

      Die $25 wärs mir wert.
    • Niko
      Niko
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 109
      gute idee mit netseller, kostet das gebühren und wie funktioniert das, weiß jemand hilfe einen thread bei ps.

      ich habe mich an br-management (100%) gehalten, auch an shc (75% o.k.), downswing war sicherlich anderweitig begründet (privater natur)

      gruß niko
    • cusith
      cusith
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.272
      ich werde nie verstehen was an 100% SHC so schwer is...
    • stoffelxx
      stoffelxx
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 187
      Original von Niko
      gute idee mit netseller, kostet das gebühren und wie funktioniert das, weiß jemand hilfe einen thread bei ps.

      ich habe mich an br-management (100%) gehalten, auch an shc (75% o.k.), downswing war sicherlich anderweitig begründet (privater natur)

      gruß niko
      Neteller FAQ


      Noch 3 hinweise:

      1. du hast dich nicht 100% ans BR-management gehalten, sonst hättest du rechtzeitig auf pokerstars oder eine andere pokerseite mit microlimits umgecasht. mit <100$ kannst du halt nicht mehr auf .5/1 spielen ohne sehr leicht gefahr laufen broke zu gehen (tja, wem sag ich das? :D ).

      2. Halte dich 100% ans SHC, besonders in den microlimits.

      3. Les dir verstärkt die psychologie-artikel bzgl. downswing und tilten durch. Wenn du privat stark belastet bist, leg ne pause vom pokern ein.
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Original von Niko
      gute idee mit netseller, kostet das gebühren und wie funktioniert das, weiß jemand hilfe einen thread bei ps.

      ich habe mich an br-management (100%) gehalten, auch an shc (75% o.k.), downswing war sicherlich anderweitig begründet (privater natur)

      gruß niko
      man sollte sich auch an mehr halten, als an das SHC
      und wenn du dich nur zu 75% an das SHC/ORC hälst, können da leicht 2BB/100 draufgehen
    • griessi9587
      griessi9587
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 136
      Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass man bei PP mindestens 50$ auscashen muss.
      Ist das wahr?
      Muss ich also auch mindestens 50$ bei PP haben um zu PS über Netteller zu wechseln?
    • joxxor
      joxxor
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 113
      minimum 50$. kommt aber auf die zahlungsart an. bei anderen hab ich sogar was mit 250$ gelesen.

      und nico: fang bei stars neu an. mach erst einmal pause. arbeite dich dann, wenn du lust hast, nochmal in die materie ein. auf den micros von stars kann man selbst im downswing gewinnen ;)
    • Niko
      Niko
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 109
      danke an alle die mitgegedacht haben,
      werde bei ps nochmals durchstarten.

      über ml, obwohl mir die oberfläche absolut
      nicht zusagt.

      grüße an alle niko