Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

welche währung für netellerkarte?

  • 2 Antworten
    • churib
      churib
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 465
      kannst du das waehlen? bei mir wurde die netellercard in usd ausgestellt, weil mein konto auch in usd ist.

      der live-chat meinte zu mir vor ein paar monaten, also vor der kuerzlichen gebuehrenumstellung, folgendes:

      Heidy: All transactions involving a currency exchange are subject to a currency exchange markup. an average daily inter-bank market rate published by a third party foreign currency data provider plus 1.9%. NETELLER retains this amount as a foreign exchange processing fee to protect against exchange rate fluctuations.
      Heidy: The exchange in this case scenario is from your ATM machine and the GlobeWallet card.
      Heidy: As long as there is no currency exchange, there are no conversion fees.

      mein neteller-konto und meine karte sind beide in usd. wenn ich mit der karte im laden bezahle, werden aber keine umrechnungsgebueren faellig?!

      vom bankautomaten habe ich noch nicht abgehoben.
    • 123ichbindabei
      123ichbindabei
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 188
      Ich konnte die Währung wählen und ich habe auch von vielen anderen gehört, dass sie es konnten.

      Ich hatte das schon in einem anderen Thread geschrieben:

      also wenn dein Netteler-Konto in $ ist, ist es fürs abheben egal, welche Währung deine Neteller-Karte hat, die 1,9% Umrechnungsgebühr fallen eh an.
      Wenn du die Karte in € hast fallen sie an, wenn du das Geld von deinem Neteller-Konto auf die Karte schiebst und wenn du es in $ hast fallen sie an, wenn du am Automaten abhebst.
      Wenn du die Karte in $ hast hat es aber den Vorteil, dass du mit der Karte einkaufen kannst, ohne, das die 1,9% Umrechnungsgebühr anfallen.

      PS: Ab 1. April wird die Umrechnungsgebühr auf 2,5% erhöht.