bitte helft mir...Cash out partypoker per banküberweisung??

    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      Hi..Ich hab mir gerade den thread "FAQ partypoker cash out" durchgelesen. leider ist mir einiges immernoch nicht ganz klar da dort mehr fragen gestellt werden als antworten ?(

      Es wäre schön , wenn sich jemand der sich damit auskennt, etwas zeit für mich nehmen könnte, um mir weiterzuhelfen.

      erstmal zu mir:

      - ich habe damals die 50$ startguthaben von pokerstrategy bekommen und noch nichts eingezahlt bei Party Poker.

      - es handelt sich um meine erste Auszahlung

      - ich habe weder moneybooker noch neteller oder visacard und möchte so schnell wie möglich das geld auf mein girokonto bekommen.

      - es handelt sich um einen grösseren betrag ca. 3000$-5000$

      FRAGEN:

      1.) Was sollte ich wählen, BankTransfer oder BankWireTransfer und warum?

      2.) In welcher Währung sollte ich das geld auszahlen lassen? In dollar und dann bei meiner bank umwechseln lassen um gebühren zu sparen?

      3.) Sollte ich mir das geld auf mein sparkassen konto oder auf mein postbank konto überweisen lassen?wo ist der unterschied?

      4.) Was muss ich bei "name der bank" eingeben? z.b.: sparkasse hannover?

      5.) was muss ich bei "adresse der bank/zweigstelle" eingeben? z.b.:sparkasse wunstorf, karl-marx-allee4,31515 wunstorf ?

      6.) welche gebühren fallen bei einer banküberweisung an und in welcher höhe?

      7.) wie lange dauert es, bis ich das geld auf meinem konto gutgeschrieben habe?


      vielen dank im voraus

      lg bdog
  • 8 Antworten
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      kann mir niemand helfen? ?(
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      sufu!!!!!!!!!
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      Original von Jabba1
      sufu!!!!!!!!!
      jo danke. hat sonst noch irgendwer ne konstruktive idee? :(
    • roenipoeni
      roenipoeni
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.498
      mach dir ein neteller konto, zahl dort was ein und dann auf party. dann kannst auscashen und es fallen so gut wie keine gebühren an. ist meiner meinung nach das beste

      mit dem anderen kram kenne ich mich nicht aus, geht bei mir alles über neteller

      btw, gratz zum jackpot noch mal
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      jo danke. neteller konto einrichten kostet auch nichts oder? in welcher währung ist es denn am günstigsten dort auszucashen?

      btw weiß niemand wieviel gebühren man bezahlt (an partypoker und an die bank) bei einer normalen banküberweisung von knapp 5.000$?hab da irgendwas gehört von 1.5 % allein an paypro... kennt sich da jemand aus?
    • ViennaDollY
      ViennaDollY
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 114
      Jopp,größe Hilfe bekommen.Gleich mal Danke an die Leute die hier gepostet haben -.-

      ich komm auf den Thread PER SUFU weils sonst nix vernünftiges gibt.
      Ich WILL NICHT per mb oder neteller auszahlen sondern direkt per bankwire 2-4 Tage / 2 euro aufs konto.

      Nun hab ich das gleiche Problem mit Branch/Bank adress.Dachte zuerst an die Bankleitzahl ,aber die wars auch ned.Hab da jetzt einfach Strase xyz genommen,aber is das richtig?

      Manchmal würde man sich echt wünschen,dass die Leute die egstellten Fragen beantworten würden,dann könnte man nämlich auch mit Sufu argumentieren.

      Aber er fragt wie er das zu tun hat; #1 sagt sufu;#2 sagt moneybookers - toll!
    • Manitu
      Manitu
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 58
      1.) Was sollte ich wählen, BankTransfer oder BankWireTransfer und warum?


      BankTransfer dauert 2-4 Tage kostet 2 eur Gebühr.
      BankWireTransfer 2-3 Tage 8 eur Gebühr.
      Das sind die einzigen Unterschiede die ich kenne. Laufe ganz gut mit BankTransfer

      2.) In welcher Währung sollte ich das geld auszahlen lassen? In dollar und dann bei meiner bank umwechseln lassen um gebühren zu sparen?


      Tja kommt drauf an welchen Umrechnungskurs Du von deiner Bank bekommst.
      Musste dann mit Partypoker vergleichen.
      Am besten isses, wenn man ein sein Konto bei Party in euro hat.
      Je nachdem wo hoch deine Bankroll ist, lohnt es sich evtl. das Partykonto in Euro umzustellen(kostet keine Gebühren) bevor man auscasht.

      3.) Sollte ich mir das geld auf mein sparkassen konto oder auf mein postbank konto überweisen lassen?wo ist der unterschied?


      Evtl. besserer Wechselkurs bei einer der Banken? Sonst sollte das keine Unterschied machen.

      4.) Was muss ich bei "name der bank" eingeben? z.b.: sparkasse hannover?


      Sparkasse reicht.

      5.) was muss ich bei "adresse der bank/zweigstelle" eingeben? z.b.parkasse wunstorf, karl-marx-allee4,31515 wunstorf ?


      Da reicht dann Hannover oder Wunstdorf.

      mfg

      P.S.: Es ist auch schon vorgekommen, dass die Bank neben den normalen Gebühren für den Währungswechsel auch noch eine Gebühr für den Empfang der Überweisung selber berechnet hat(lag irgendwie an der Klassifizierung der Überweisung, aber frag mich net wie das genau funzt). Da gabs mal nen riesen Thread drüber.

      Ich zahle bei auscashen in Euro nur die besagten 2 eur und fertig. Von daher würde ich Party auf Euro umstellen und dann erst auscashen.
    • RojahlFlaeshDroeh
      RojahlFlaeshDroeh
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.08.2008 Beiträge: 191


      2.) In welcher Währung sollte ich das geld auszahlen lassen? In dollar und dann bei meiner bank umwechseln lassen um gebühren zu sparen?
      Bei Party auf jeden Fall die Bank umrechnen lassen. Also in Dollar auszahlen.
      Party hat einen unterirdischen Umrechnungskurs. Die Bank sollte dir den Tagesaktuellen USD/EUR Kurs Berechnen.

      So ist es jedenfalls beim auscashen über die VISA Card. Sollte bei Überweisung nicht anders sein.