Aj

    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.685
      AJ (hauptsächlich offsuit, aber suited siehts auch nicht toll aus), das ist irgendwie seit geraumer Zeit meine Problemhand. Hab seit gestern PokerManager, und der spuckt mir dazu folgende Zahlen aus:

      Auf 0.15/0.30:

      Anzahl: 41
      - 7,05 $
      WTSD: 33%
      Win SD: 28% (Win total: 36%)


      Auf 0.25/0.50:

      Anzahl: 21
      - 15,25 $
      WTSD: 60%
      Win SD: 11% (Win total: 14%)


      Preflop wird natürlich nach SHC gespielt, d.h. meistens geraist. Das Problem ist, dass ich, wenn ich nichts getroffen hab auf dem Flop oft nicht genau weiß, wie ich weiter spielen soll. Gegen wenige Gegner mache ich meistens ne Conti-Bet, aber selten hat das die gewünschte Wirkung. Wahrscheinlich calle ich auch zu oft. Mit getroffenem As habe ich oft Kicker-Probleme.

      Geht es anderen ähnlich? Die Stats sind ja wirklich grausam, kann das alles an meinem Spiel liegen oder ist es doch hauptsächlich nur Pech?
  • 9 Antworten
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      hmm.. einie Beispielhände wären von Vorteil.

      Was meinst du mit "Gegen wenige Gegner mache ich meistens ne Conti-Bet"? Wenn andere Overcards (K, Q) auf dem Board sind wäre ich vorsichtig, auch wenn das Board sonst reacht Scary aussieht (3 Suited z.B.).
      Auch wenn es Preflop einen weiteren Agressor gab (also nach deinem Raise nochma ein 3-bet) würde ich auf die ContiBet verzichten, wenn du nichts getroffen hast.

      Aber wie gesagt ein paar Beispielhände wären besser also so drauf loszuraten woran es liegt! :)
    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.685
      Nein, bei nem scary Board unterlasse ich die Conti-Bet natürlich, es sei denn ich sitze am Button und es wird durchgecheckt und es sind höchstens 2-3 Gegner. Gegen ein re-raise Preflop natürlich auch.

      Naja, ich guck mal nach ein paar Beispielhänden.
    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.685
      1) Party Poker 0.25/0.50 Hold'em (10 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is CO with A, J.
      3 folds, MP1 calls, 2 folds, Hero raises, 3 folds, MP1 calls.

      Flop: (5.40 SB) 9, 7, T (2 players)
      MP1 checks, Hero bets, MP1 calls.

      Turn: (3.70 BB) 7 (2 players)
      MP1 checks, Hero bets, MP1 calls.

      River: (5.70 BB) 2 (2 players)
      MP1 checks, Hero checks.

      Final Pot: 5.70 BB

      Results in white below:
      MP1 has Kh Th (two pair, tens and sevens).
      Hero has Ad Jh (one pair, sevens).
      Outcome: MP1 wins 5.70 BB.


      2) Party Poker 0.25/0.50 Hold'em (8 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is Button with J, A.
      1 fold, UTG+1 calls, 3 folds, Hero raises, 2 folds, UTG+1 calls.

      Flop: (5.40 SB) A, 3, 4 (2 players)
      UTG+1 checks, Hero bets, UTG+1 calls.

      Turn: (3.70 BB) Q (2 players)
      UTG+1 checks, Hero bets, UTG+1 calls.

      River: (5.70 BB) 9 (2 players)
      UTG+1 checks, Hero bets, UTG+1 calls.

      Final Pot: 7.70 BB

      Results in white below:
      UTG+1 has Ac Qh (two pair, aces and queens).
      Hero has Jd Ah (one pair, aces).
      Outcome: UTG+1 wins 7.70 BB.


      3) Party Poker 0.25/0.50 Hold'em (10 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is CO with J, A.
      3 folds, MP1 calls, 2 folds, Hero raises, Button calls, SB calls, BB calls, MP1 calls.

      Flop: (10 SB) A, 9, 4 (5 players)
      SB checks, BB bets, MP1 raises, Hero calls, Button calls, SB folds, BB calls.

      Turn: (9 BB) 6 (4 players)
      BB checks, MP1 bets, Hero calls, Button calls, BB calls.

      River: (13 BB) 8 (4 players)
      BB checks, MP1 bets, Hero calls, Button calls, BB folds.

      Final Pot: 16 BB

      Results in white below:
      MP1 has Ts 9s (flush, ace high).
      Hero has Js Ac (one pair, aces).
      Button has Kd Ks (one pair, kings).
      Outcome: MP1 wins 16 BB.


      4) Party Poker 0.25/0.50 Hold'em (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is MP2 with J, A.
      1 fold, UTG+1 calls, MP1 calls, Hero raises, 4 folds, BB calls, UTG+1 calls, MP1 calls.

      Flop: (8.40 SB) A, 8, K (4 players)
      BB bets, UTG+1 raises, MP1 folds, Hero calls, BB calls.

      Turn: (7.20 BB) 4 (3 players)
      BB checks, UTG+1 bets, Hero calls, BB folds.

      River: (9.20 BB) 2 (2 players)
      UTG+1 bets, Hero calls.

      Final Pot: 11.20 BB

      Results in white below:
      UTG+1 has Js Qs (flush, ace high).
      Hero has Jd Ah (one pair, aces).
      Outcome: UTG+1 wins 11.20 BB.


      5) Party Poker 0.25/0.50 Hold'em (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is MP1 with A, J.
      2 folds, Hero raises, MP2 calls, 5 folds.

      Flop: (5.40 SB) 5, T, K (2 players)
      Hero bets, MP2 calls.

      Turn: (3.70 BB) J (2 players)
      Hero bets, MP2 raises, Hero calls.

      River: (7.70 BB) T (2 players)
      Hero checks, MP2 bets, Hero calls.

      Final Pot: 9.70 BB

      Results in white below:
      Hero has As Jc (two pair, jacks and tens).
      MP2 has Qs Ad (straight, ace high).
      Outcome: MP2 wins 9.70 BB.
    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.685
      *push*

      Keiner Lust kurz was zu den Händen zu sagen?
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      1) check/fold würde ich spielen, so siehst du besser ob die Gegner von sich aus betten oder einfach nur deine bet callen.

      2) Pech würde ich sagen, bei Top Pair und Second Pair hätte er dich raisen müssen.

      3) Keine Ahnung was hier richtig wäre. Wahrscheinlich auf dem Flop schon folden weil er entweder Flush Draw oder das Ass mit dem besseren Kicker hat wenn er deinen Raise callt.

      4) Hier hätte ich wohl gefoldet wenn ich auf dem Flop gereraised worden wäre
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      Ich werde mir die Ergebnisse nicht anschauen, um es aus meiner Sicht richtig beurteilen zu können! :)

      1) Würde ich genauso spielen, MP1 scheint n Esel zu sein, er hätte den Flop raisen müssen, naja kann man nichts machen. Denke ma die Spielweise ist aber so korrekt.

      2) Auch alles korrekt. Ebenfalls ein Esel den du da am Tisch hast! :D

      3) ich würde den Flop 3-Betten. Solange kein Set unterwegs ist (ist ja auch unwahrshcinelich)= liegt du in den meißten Fällen vorne. Ein 3-Bet könnte dir den button verschaffen und sogar SB und BB rauskicken, wenn die auf Draws waren. Ausserdem würden die anderen zu dir u.U. am Turn sogar durchchecken. Bei einem Cap müsstest du dann am Turn runterschalten. Aber am Flop halte ich deine Hand für die beste, deswegen 3-bet.

      4) gleiche situation wie oben. Bei Cap musste dann zurückschalten wegen Set/2Pair, aber dann wüsstest du wo du ungefähr bist.

      5) hmm gute Frage... bet Flop ist ok, am Turn dann... ich weiß nicht genau.. wenn das ein eher tighter spieler ist denke ich, dass der Calldown ok war. Bei einem loosen würde ich eher 3-Betten.
    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.685
      Erstmal danke.
      Bei 2) ist mir natürlich am Ende auch erstmal die Kinnlade runtergeklappt, als ich das Ergebnis gesehen hab...

      Naja, hab mir schon gedacht, dass ich da schon den ein oder anderen Fehler mache. In Zukunft hoffentlich nicht mehr, andererseits würde ein Flushdraw bei 3) und 4) wohl u.U. auch ne 3bet noch callen.
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      hehe, jo 2. ist schon heffitg! ;)

      Stimmt, bei 3. und 4. würde auch ein Flushdraw eine 3Bet callen, wenn ich mich nicht verrechnet haben. Aber ich denke mal die meisten kleinen Flushdraws würden bei einer 3-Bet folden, <Qx, da die sich der Gefahr aussetzten dass u.U. höhere Unterwegs sind und diese dominieren können.

      Denke aber dass eine 3-Bet insgesammt schon besser wäre, "kostet" nur 1SB mehr, verschafft dir u.U. den Button und du ergreifst die Initiatiive welche dir am Turn gut weiterhelfen könnte.
    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.685
      Endlich mal ein Erfolgserlebnis mit AJ =) :

      Party Poker 0.25/0.50 Hold'em (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is MP1 with J, A. UTG posts a blind of $0.25.
      1 fold, Hero raises, 1 fold, MP3 3-bets, 4 folds, Hero calls.

      Flop: (7.40 SB) 7, 6, J (3 players)
      Hero bets, MP3 calls.

      Turn: (4.70 BB) A (3 players)
      Hero checks, MP3 bets, Hero raises, MP3 calls.

      River: (8.70 BB) 5 (3 players)
      Hero bets, MP3 calls.

      Final Pot: 10.70 BB

      Results in white below:
      BB has Qs Qc (one pair, queens).
      Hero has Jd Ac (two pair, aces and jacks).
      MP3 doesn't show.
      Outcome: Hero wins 10.70 BB.


      Edit: Der Konverter spinnt irgendwie mal wieder, waren am Showdown nur 2 Spieler,