QQ und KK wie preflop spielen?

    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      hallo.ich habe ne frage zur allgemeinen spielwiese von QQ und KK,wenn im flop A oder K auftauchen.wie sollte ich mich da verhalten?
      das ist natürlich abhängig vom gegner und den bets,klar.also sagen wir ich habe geraist und wurde gecallt bzw. habe einen raise gecallt.wie sollte ich dann gegen die gefahr eines höheren pärchens spielen?danke
  • 1 Antwort
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Preflop natürlich cappen. Schließlich sind das die 2. und 3. beste Starthand.

      Ich geh davon aus, dass der Flop sonst nicht scary (außer eben A oder K)ist:
      Am Flop ist die Gegneranzahl entscheidend. Ab 3 Gegner liegst du zumeist hinten, wenn ein A am Flop kommt. Ein Ass wird einfach gerne gespielt. Mit den zwei Outs kommt man nicht weit.
      Wenn ein K kommt und du QQ hast ist es nicht mehr ganz so einfach. Da mal auf jedenfall betten du siehst was sie machen. Ein raise verheißt nichts gutes. Wenn jemand vor dir bettet raise ihn, bei einer 3-Bet hat er wohl den K.