Ab welchen Limits (FL) spricht man eigentlich von mid- bzw. highlimits?

  • 7 Antworten
    • I3ase
      I3ase
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 708
      Also Pokerstars hats wie folgt eingeteilt:

      Micro: bis 0.25/0.50
      Low: bis 3/6
      Mid: bis 10/20
      High: der rest halt^^

      k.a. obs irgendwo offiziell festgelegt wurde.
    • phizza
      phizza
      Black
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.028
      also 15/30 also highstakes zu bezeichnen, ist wohl schon übertrieben ;)

      ich würd sagen:
      ab 10/20 -> midstakes
      ab 50/100 -> highstakes

      so wirds jedenfalls meistens gehandhabt
    • Irbis26
      Irbis26
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 1.131
      ich glaube mal irgendwo gelesen zu haben...
      ab 5/10 midstakes
      ab 30/60 highstakes
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von phizza
      also 15/30 also highstakes zu bezeichnen, ist wohl schon übertrieben ;)

      ich würd sagen:
      ab 10/20 -> midstakes
      ab 50/100 -> highstakes

      so wirds jedenfalls meistens gehandhabt
      Hab ich auch so in Erinnerung, und Micros bis 0.25/0.50, ab 0.5/1 Lowstakes

      Wie sieht's analog bei NL bzw. bei SNGs eigentlich aus?

      Micros: bis NL10 (oder rechnet ihr NL20 bzw. NL25 auch dazu? Aber NL20/NL25 sollte doch in etwa FL0.5/1 entsprechen also doch eher Lowstakes)
      Lowstakes: bis NL200
      Midstakes: NL400 - NL1k
      Highstakes: ab NL2k

      Wie sieht's eigentlich mit so Zwitterlimits wie NL300 oder FL 8/16 aus? Imo eher Mid- als Lowstakes ...
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.372
      Also ich würd auch sagen, dass Midstakes erst ab 10/20 anfangen.
      Bei Highstakes bin ich mir nicht sicher. 30/60 find ich, ist aber noch Midstakes. 50/100 ist dann so der Übergang. Ab 100/200 ists dann imo definitiv high.

      Edit: Kommt sowieso alles auf den Blickwinkel draufan. Für einen Schniblor werden die Grenzen wahrscheinlich andere sein.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.416
      generell gilt

      midstakes ab 10/20$
      high stakes ab 50/100$
      skyhigh ab 250/500$


      aber viele seiten tun neuerdings 5/10$ oder noch tiefer als midstakes titulieren und teilweise 20/40$ als highstakes... aber machen sie nur damit die spieler psychologisch sich besser fühlen.
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.372
      Ist doch gut, wenn sich die Fische wohler fühlen und sich als Highstakes- bzw. Midstakes-Spieler bezeichnen.