Hi oder Hi/Low?

    • Midas
      Midas
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2005 Beiträge: 934
      Bei Omaha scheint Einigkeit darüber zu herrschen, dass die Split-Variante einfacher ist als Omaha hi. Gilt das auch für Stud? Sollte man also Hi/low lernen, ehe man sich mit Stud hi beschäftigt?

      Midas
  • 2 Antworten
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      naja bei stud ist ja das low etwas anders
      eben dadurch das bei omaha 3 karten vom board verwendet werden
      und du dann sehr gut die low nuts kennst
      beim stud weis du ja nicht was deine gegner haben.
      also ich würde erstmal nur die normale variante spielen
      wobei man natürlich wenn man low spielt mehr eröffnungskarten spielen kann.
      Probier es einfach aus
      ich favorisiere die H/l variante weil man dann auch mit sehr wenig chips noch weit kommen kann
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      naja H/L ist sehr viel komplexer als High, das ist bei omaha aber auch so.

      ich spiele nur H/L weil da die gegner ultraviele fehler machen und man mit ein bisschen theorie ne grosse edge hat.