Limp mit KJs call?

    • Nakaschi
      Nakaschi
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 1.340
      Hatte mich mit KJs für einen Limp entschieden. Nach Pokerstove hatte ich gute Chancen gegen meinen Gegner zu gewinnen, was ich dann auch erreicht habe. Trotzdem würde ich gerne wissen, ob ich die Entscheidung richtig getroffen habe, da die Hand meines Gegner nicht so gut war, wie sein all-in angekündigt hat.


      VMABpy ist am Platz 0 mit 615.
      SaschaSheva ist am Platz 1 mit 945.
      toyvab1 ist am Platz 2 mit 1.160.
      pjotrix ist am Platz 3 mit 895.
      BASIA666 ist am Platz 4 mit 2.450.
      Hero ist am Platz 5 mit 1.045.
      Dormi69 ist am Platz 6 mit 1.070.
      maliche ist am Platz 8 mit 945.
      aurelien@ ist am Platz 9 mit 875.

      Der Dealer ist Platz 0.

      SaschaSheva setzt einen Blind 20.
      toyvab1 setzt einen Blind 40.

      (Hero hat Kka Jka erhalten.)

      Pre-Flop:
      pjotrix legt ab.
      BASIA666 legt ab.
      Hero geht mit 40.
      Dormi69 legt ab.
      maliche geht mit 40.
      aurelien@ legt ab.
      VMABpy geht mit 40.
      SaschaSheva geht mit 20.
      toyvab1 checkt.

      Der Flop kommt
      10ka Qka Kh.

      SaschaSheva checkt.
      toyvab1 checkt.
      Hero setzt 200.
      maliche geht All-in mit 905.
      VMABpy legt ab.
      SaschaSheva legt ab.
      toyvab1 legt ab.
  • 2 Antworten