Odds errechnen

    • Seraphius
      Seraphius
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 1.906
      Hi,
      Ich befasse mich gerade mit dem Artikel aus dem Bronze Bereich,den ihr dort findet : http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/no-limit/258/3/



      Am Flop gibt es 47 unbekannte Karten, acht davon helfen dem Spieler weiter, 47-8=39 tun es nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass er am Turn die Straße nicht trifft, liegt daher bei:

      (39/47) * 100 = 82,98%

      Am Turn sind dem Spieler schon sechs Karten bekannt, sodass 52-6=46 Karten verbleiben, die möglicherweise als Riverkarte erscheinen können. Daher gibt es 46-8=38 Karten, die dem Spieler nicht weiterhelfen. Die Wahrscheinlichkeit, dass er am River seine Straße nicht trifft, liegt daher bei:

      (38/46) * 100 = 82,61%

      Gemäß den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung müssen die beiden Werte nun multipliziert werden, um die Gesamtwahrscheinlichkeit zu erhalten, dass der Spieler weder am Turn noch am River eines seiner Outs trifft.

      82,98% * 82,61% = 68,55%

      Um aus diesem Wert die für uns interessante Wahrscheinlichkeit abzuleiten, wie häufig der Spieler seine Straße erhält, muss dieser nur noch von 100% abgezogen werden.

      100% - 68,55% = 31,45%

      Das ist der Wert, den wir gesucht haben. In zirka 31% der Fälle, wird der Spieler nach der Riverkarte eine Straße auf der Hand halten.







      Wenn ich nun aber 3c2c
      Und einen villain mit "random"
      Und Flop mit den Karten 4d5hks fülle,dann kommen folgende zahlen:

      38,467% Das ich gewinne
      61,533% Der er gewinnt




      Was mache ich falsch?


      Grüße Seraphius
  • 1 Antwort
    • VinceS
      VinceS
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2007 Beiträge: 273
      die wahscheinlichkeiten werden ein bisschen anders da dein gegner "random" hat. Equilator rechnet dir ja deine gewinnwahrscheinlichkeit und nicht die wahrscheinlichkeit für die straight aus. Und wenn er z.B. QT hat dann hättest du ja nicht nur die 8 outs auf die straight sondern würdest auch mit jeder 2 und jeder 3 gewinnen.

      Ich schätze mal hier liegt das "problem"