Limitaufstieg auf .5/1$ im zweiten Versuch?

    • DMB2000
      DMB2000
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 76
      Ich bin relativ schnell (nach 8883 Händen) auf die Bankroll von 200$ gekommen und dann gemäß des BRM auf die .5/1$-Tische gegangen. Nachdem es da mit dem Höchststand von 235$ anfangs gut lief begann ein Downswing runter auf 117$.
      Also bin ich wieder auf das Limit .25/.5 zurück undbin mittlerweile wieder auf 218$.
      Jetzt frage ich mich (bzw. euch) ob ich wieder auf das Limit .5/1 hoch soll.
      Mittlerweile habe ich .25/.5 nachhaltig geschlagen denke ich (6921 Hände mit 2,86BB/100) wäre ein Limitaufstieg sicherlich guten Gewissens begründbar.
      Andererseit habe ich noch 10 Tage auf den Beginnertagen und könnte also vom aggressiven Stil des BRM auf den Konservativen (300BB des oberen Limits) umsteigen.
      Was empfiehlt ihr mir?
  • 6 Antworten
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Ich würde aufsteigen !
    • crizon
      crizon
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 634
      Nutz die Zeit und Spiel auf den Beginner 05/1 Tischen ! Hab ich auch gemacht und die waren zeitweise extrem fischig.
    • lipton84
      lipton84
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 68
      ich persönlich würde dir noch ein paar tage auf 0.25/0.50 raten,
      bau dir doch ein etwas größeres finanzielles polster auf,
      damit du nicht die gefahr eines zweiten abstiegs im hinterkopf haben
      musst, wenn du wieder wechselst :]

      vielleicht 250$?
    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Original von DMB2000
      Mittlerweile habe ich .25/.5 nachhaltig geschlagen denke ich (6921 Hände mit 2,86BB/100) wäre ein Limitaufstieg sicherlich guten Gewissens begründbar.
      Bei knapp 7000 Händen kann man nicht von "nachhaltig geschlagen" sprechen. Das sind viel zu wenige Hände. :)
      Wenn du dich auf dem höheren Limit unsicher fühlst, dann nutz deine Beginnerzeit aus. :)
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      ich habe auch eine BR von 300$ (gestern sogar noch 330$ ;D ) und spiele noch .25/0.5 da ich die Beginnerzeit (bei mir noch 6 Tage oder so) ausnutzen will und "sicher" sein möchte, dass ich bereit für 0.5/1 bin.

      Aber ich denke wenn du dich selber bereit fühlst (wirklich bereit fühlst) dann könntest du durchaus schonwieder auf 0.5/1 probieren
    • crizon
      crizon
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 634
      Ich glaub ihr überbewertet 05/1. Da gibt es genauso Fische wie auf den Mikros.. wenn nicht sogar mehr. Man muss halt etwas mehr Tableselection betreiben und dann ist das kein großes Problem.

      Ich denke jeder, der die Mikros einigermaßen geschlagen hat wird auch mit 05/1 keine Probleme haben. Ich bin bei 225$ auf aufgestiegen und habe nu 505$ und bin noch in der Beginnerzeit ;) .