PO und SEye

  • 8 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Hast du PokerOffice auf die MySQL Datenbank umgestellt wie hier beschrieben: ?
      http://www.pokeroffice.com/faq.html#q15

      Welche Einstellungen hast du unter "main->options->databases" eingetragen?

      Welches Betriebssystem?
    • Rookyboy63
      Rookyboy63
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 77
      Danke für die Antwort,

      wie in der Anleitung hab ich den Pfad: e:/programme/mysql/mysql server 4.1/data/pokeroffice eingetragen. Auch nit der angegebenen Endung hab ich es verucht leider kein Erfolg. Tische weden gessannt , nur die Daten der Spieler werden nicht angezeigt.

      grüße harry
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Du darfst im Falle der PokerOffice Datenbanken nicht den kompletten Pfad angeben.
      Du musst den Datenbanknamen angeben.
      In deinem Fall (vermute ich) lautet der Name "pokeroffice".

      Entferne die Datenbank unter "main->options->databases" und füge sie erneut hinzu.
      - Setze "type" auf "PokerOffice"
      - Gib als "Database" mal "pokeroffice" ein
      - username dürfte "root" sein und das passwort einfach leer lassen.
      Zum Abschluss die Datenbank über "add database" hinzufügen.
    • Rookyboy63
      Rookyboy63
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 77
      Moin Moin ,
      habe die Änderungen vorgenommen --- keine Verbesserung .
      Hiiiiilfe.

      harry
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Hast du vielleicht ein neue Datenbank in PokerOffice angelegt (mit einem Datenbanknamen deiner Wahl)?

      Welches Betriebssystem benutzt du?
    • Rookyboy63
      Rookyboy63
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 77
      Hi,
      es ist die Orginaldatenbank eingestellt also "default".

      Betriebssystem ist win xp mit sp2.

      gruß harry
    • Rookyboy63
      Rookyboy63
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2008 Beiträge: 77
      Hallo nochmal,

      ich hätte doch gerne eine genaue Anleitung für die Einbindung der Datenbank, denn sonst nutzt das Programm nix und das Geld ist zum Loch in der Wand rausgeschmissen!!!!!!!!!!!!

      harry
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Die einzigen Einstellungen, die man bei PokerOffice Datenbanken angeben muss sind:
      1- "type" = "PokerOffice"
      2- "Database" = Datenbankname. Standard ist "pokeroffice".
      3- username dürfte "root" sein und das passwort einfach leer lassen.

      Das ganze funktioniert nur wenn man die PokerOffice Datenbank nachträglich auf MySQL umgestellt hat, wie hier beschrieben: http://www.pokeroffice.com/faq.html#q15

      Wenn keine Statistiken angezeigt werden, dann muss der angegebene Datenbankname in Schritt 2 falsch sein, oder die Datenbank ist zu leer.
      Wieviel Hände in der Datenbank stecken kannst nur du beurteilen.
      Ob du eine neue Datenbank mit einem anderen Namen erstellt hast liegt ebenfalls an dir.
      PokerOffice hängt an deinen frei gewählten Namen ein "_podb".
      In diesem Fall lautet der tatsächliche Datenbankname "Name_podb".
      Dieser muss unter Schritt 2 angegeben werden.