EM Freeroll bei Stars

  • 12 Antworten
    • derfun
      derfun
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 771
      GW...viel Spaß dort!
    • mister86
      mister86
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2007 Beiträge: 549
      Ist doch 10000000 mal geiler als $


      Gratlation und viel Spass!!!

      Folgt noch ein Bericht???
    • changert
      changert
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 191
      zum turnier oder zum gekicke? ;)

      Turnierreport gibts morgen noch, denn jetzt wird das nur noch unzusammenhängender Nonsens
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Richtig coole Sache. Würde mich auch deutlich mehr freuen als 500$. nh sir.

      lG
      Primorac
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.810
      Liegt vll. daran, dass er 500$ + das Package gewonnen hat :P
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.186
      Tripreport + Pics in BBV pls.
    • changert
      changert
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 191
      Ok, wie versprochen noch ne schnelle Zusammenfassung des Turniers:

      Hab insgesamt versucht, das ganze sehr tight anzugehen, da Foldequity bei Freerolls ja bekanntlich nicht vorhanden ist und man für seine Monster ja immer schön ausbezahlt wird.

      Erste wichtige Hand war QQ gegen TT, preflop allin, T kam natürlich am Flop, wollte schon alternative Pläne für den abend machen, als doch noch ne Queen aufgetaucht ist. Paar Minuten später gabs dann am Flop ein allin und ich hatte das schlechtere Ende das set-over-set erwischt. Keine guten Vorzeichen eigentlich ;-)

      Danach konnte ich meinen Stack erstmal auf ca. 1,5k halten, nur waren die Blindlevel ja nicht allzu lang. Hab dann das nächste mal verdoppelt mit ATo > K8o...BB callte da warum auch immer meinen Push für >10BB (und war damit busto)

      Danach dann bei mittlerweile 150/300er blinds ein paar mal steals gemacht und einen coinflip gegen nen shorty gewonnen, womit ich dann ca. 20BB hatte. Bin dann wieder bisschen runtergeblinded völlig ohne Karten und hab dann mit ~5BB left AKs gefunden, musste nicht mal den Flush bauen und kann ein triple up mit TPTK machen. Waren aber leider nur ein paar Minuten, dann war ich wieder unter 10BB :-/.

      Naja, im richtigen Moment Monster bekommen hilft ja bekanntlich, hier warens erstmal Kings zum double up auf 20BB bei ca. 40 Spielern left und 500/1000 blinds. Mit den Aces kurz darauf gabs leider nur die Blinds. Die kamen aber dann schon 2 Minuten später zu mir zurück und diesmal konnte ich auch einen 10BB Stack busten, der 66 gepusht hat.

      Danach gabs dann mal wieder alles von 72o bis 75o, und als ich dann endlich mal 99 finde, bekomm ich den Call von QJ und verlier den flip....etwas über 1BB left bei 1500/3000 blinds und ~25 Spielern, also so gut wie tot :-(

      PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t2000 (7 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      SB (t11482)
      tt293 (t3697)
      UTG (t39033)
      MP1 (t98105)
      MP2 (t10954)
      CO (t7020)
      Button (t50041)

      Preflop: tt293 is BB with , .
      UTG raises to t4000, 3 folds, Button calls t4000, 1 fold, tt293 calls t1497 (All-In).

      Flop: (t10697) , , (3 players, 1 all-in)
      UTG bets t6000, Button folds.

      Turn: (t16697) (2 players, 1 all-in)

      River: (t16697) (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: t10697

      Results in white below:
      tt293 has 8h Ah (flush, ace high).
      UTG has Kc Jh (three of a kind, kings).
      Outcome: tt293 wins t5891. UTG wins t4806.


      So ganz ohne die Hilfe von Riverstars gewinnt man sowas eben nicht ;-)
      Das nächste double up gleich hinterher:

      PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t3000 (7 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      CO (t9982)
      tt293 (t11091)
      SB (t38505)
      BB (t94605)
      UTG (t14468)
      MP1 (t12740)
      MP2 (t38941)

      Preflop: tt293 is Button with , .
      4 folds, tt293 raises to t10791, 1 fold, BB calls t7791.

      Flop: (t20382) , , (2 players)

      Turn: (t20382) (2 players)

      River: (t20382) (2 players)

      Final Pot: t20382

      Results in white below:
      BB has 5h Ah (one pair, aces).
      tt293 has 7c As (one pair, aces).
      Outcome: tt293 wins t20382.


      Ja, und dann ging es langsam in Richtung FT und ich hatte mit 3,5BB sogar noch fold equity, da scheinbar niemand mehr busten wollte.

      Dann gab es ein nettes Setup mit QQ > JJ und ich hatte plötzlich 13BB und damit sogar >average.

      Bei 12 left dann das hier, werd ich auch nie verstehen....

      PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t5000 (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      tt293 (t42784)
      CO (t138505)
      Button (t33085)
      SB (t47818)
      BB (t17260)
      UTG (t31041)

      Preflop: tt293 is MP with , .
      UTG raises to t10500, tt293 raises to t42784, 4 folds, UTG folds.

      Final Pot: t23000

      War auch die letzte Hand, die ich vor dem Final Table gespielt habe. Dort war ich dann mit ~60k chips im Mittelfeld, die Bigstacks hatten 180 und 140, die shorties 22, 28 und 35. Weiß auch nicht, was es für den FT jetzt tolles zu gewinnen gab, aber plötzlich wurde wieder mit jedem Mist gecalled und die Fische konnten scheinbar ganr nicht schnell genug rausfliegen.

      Mein Überlebn am FT verdanke ich alleine "knarfrednaz", der mir bestimmt 10 Orbits in Folge immer brav seinen Small Blind zugefoldet hat :)

      Hab mich dann durch einzelne Steals auf 80k hochgearbeitet (=10BB zu dem Zeitpunkt) bei 5 left...und dann kam Hilfe von Stars und meine Aces haben in AKo die perfekte Hand beim Gegner gefunden um zu verdoppeln und somit 2. in Chips zu werden

      Dann hab ich noch mal den Oberfisch aceking70 aus ner Hand geblufft und es sah schon sehr vielversprechend aus. Die anderen Spieler hat dann Chaos-Ralle vom Tisch genommen und wir waren noch zu Dritt, Chaos-Ralle dabei mit deutlich mehr Chips als aceking und ich.

      Die finale Hand war dann zwar read-basiert gespielt, der Typ war unglaublich weak und minraiste jeden Mist, um dann any flop zu betten (gegen einen vernünftigen Spieler ist der Preflop Call ja auch mies), geholfen hat es aber in dem Fall nichts und Pokerstars musste ein letztes Mal zu Hilfe eilen:

      PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t10000 (3 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      tt293 (t161768)
      Button (t154847)
      SB (t353885)

      Preflop: tt293 is BB with , .
      Button raises to t20000, 1 fold, tt293 calls t10000.

      Flop: (t32000) , , (2 players)
      tt293 checks, Button bets t20000, tt293 raises to t140768, Button calls t113847 (All-In).

      Turn: (t306615) (2 players, 1 all-in)

      River: (t306615) (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: t299694

      Results in white below:
      tt293 has Tc 9c (flush, ten high).
      Button has Ks As (one pair, aces).
      Outcome: tt293 wins t306615.
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Luckbox :D
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      letzte woche hat das glaube ich schon ein ps.deler gewonnen und jetzt wieder. hätte stars die tickets gleich pokerstrategy geben können :D

      gratz.
    • Matthew1986
      Matthew1986
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 300
      hehe üübel die luckbox gehabt!
    • fridolin
      fridolin
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.725
      Karlstadt in MSP?
    • changert
      changert
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 191
      ja, genau das