4tbl jackpot sng $2,4

    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      hallo zusammen!

      mal wieder ein video von mir, um mein spiel analysieren zu lassen. diesmal ein set $2,4 jp sngs (4 tbl) ca 60 min. natürlich freue ich mich auch über kritik zu einzelnen händen, mir wäre eine komplettbezogene spielanalyse aber vorerst wichtiger. damit meine ich mein verhalten in den einzelnen phasen, das einschätzen der pushsituationen und icm allgemein. im icm-trainer habe ich immer so um die 90% wobei ich eher noch folde als pushe. ist dies dann auch im spiel erkennbar oder neige ich dazu zuviel zu pushen ect...

      freue mich über jedes feedback!!!

      mfg irieill

      hier gibts das video (82MB)
  • 8 Antworten
    • Crustacean
      Crustacean
      Black
      Dabei seit: 27.04.2006 Beiträge: 2.214
      hab im moment keine zeit mir das ganze anzusehen, allgemein gilt jedoch schonmal das jackpot sngs -ev sein. ich nehme mal an das ist 2+0,4, was einen roi von 10% auf "normalen" 2+0,2 zu einem roi von fast 0 senkt. ich würde dir dringend empfehlen dich von jackpot sngs fernzuhalten.
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      Original von Crustacean
      hab im moment keine zeit mir das ganze anzusehen, allgemein gilt jedoch schonmal das jackpot sngs -ev sein. ich nehme mal an das ist 2+0,4, was einen roi von 10% auf "normalen" 2+0,2 zu einem roi von fast 0 senkt. ich würde dir dringend empfehlen dich von jackpot sngs fernzuhalten.
      auf titan sind die "normalen" $2 sngs auch mit $0,4 fee angesetzt... deshalb macht das (auf der plattform) keinen unterschied. außerdem sind es wie beschrieben 2tbl 6max sngs... also 12 spieler... man ist ab dem 4 platz itm... ich denke also daß es im allgemeinen nicht so -ev ist. wenn man den jp gewinnen sollte wirds automatisch +ev denke ich, und darauf zielt man ja ab wenn man um nen jp spielt...
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      fast 125 klicks und noch keine antwort zum video selbst... hat denn keiner die zeit und lust sich mein vid anzuschauen und mir ein paar tips zu geben?!

      ich bin grad echt traurig darüber...
    • strombernd
      strombernd
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 228
      ich lads mir gerade.

      comments kommen denn heute abend.
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      Original von strombernd
      ich lads mir gerade.

      comments kommen denn heute abend.
      immer diese leeren versprechungen *heul*
    • strombernd
      strombernd
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 228
      sry kommt doch ein wenig später. muss dazu sagen dass ich nur ab und zu sngs spiele und so langsam versuche in die materie reinzukommen.

      ich versuche mal ein paar comments zu den händen zu geben.

      generell würde ich sagen dass du in der early PF Phase auch ruhig nur 3bb raisen kannst.

      Minute - Hand - Tischposition:

      4:10 - K9s or: kann man folden, finde ich pers. jedoch zu weak. ist da oft die beste hand wenn keiner PF raist.

      08:15 - 8Js ol: fold ist hier ok. gg einen gegner in einem unraised pot kann man hier auch gut raisen, da er sehr wahrscheinlich kein overpair hält eher TP MK und du mit deinem multidraw favorit bist. gg 2 oder mehr kann mans dennoch folden.

      12:00 - QQ ur: er hat vom CU eine größere range, 66+, KTs+,KQo,A8+. den push am flop finde ich nicht so gut. dein read auf ein TT+ pocket ist hier denke ich falsch, da er damit PF broke gehen wird. sonst bist du gg sehr vieles vorne, außer gg K-Hände. mit allem anderen was dich schlagen könnte pusht er hier PF.

      17:45 - KJs ul: kann man hier auch raisen. mickdog und du ihr seid beide recht deep an chips und er wird hier sehr sehr loose limpen um billig den flop zu sehen.

      18:30 - KK ur: überleg da nicht und stell rein ;) was dich hier schlägt ist J9, JJ, 99 - alles andere ist unwahrscheinlich. wie du siehst stellen alle anderen mit TPMG alles rein.

      27:20 - 77 or: der push geht in ordnung. kleinere pockets würde ich hiuer auch reinstellen, du musst verdoppeln um ITM zu gelangen. und da muss eben das glück her hier meistens zu flippen um zu gewinnen

      33:40 - A8o ul: du sagst es selbst, entweder PF schon erhöhen, da er her nahezu any2 spielt als bigstack. am flop musst du dich hier vorne sehen und sein raise pushen.

      41:30 - A7o ur: deine Begründung ist vollkommen in Ordnung. Ich würde hier etwas looser stealen und auch mit A7o ein stealraise wagen - auf nen push muss man folden aber der tisch schien mir sehr passiv - von daher geht hier beides denke ich

      42:10 - A2s ul: deinen resteal finde ich gut gespielt. der minraise ist zu selten ein monster - oft genug bekommst du ihn hier sogar von einem besseren Ass herunter.

      44:35 - 55 ul: sind für mich dort ein overpush um HU AI gg denshorty zu sein. falls der midstack callt und gewinnt hast du immer noch ca. 3k left die ausreichen um HU gg ihn weiter zu spielen. ein PP 3handed ist dort stark genug

      49:00 65s ul: ist durchaus raisebar HU. nicht unbedingt ein push aber ein eingestreutes raise lässt einen gegner auf diesem limit oft genug folden

      50:55 K7o ur: eine im HU pushbare hand. ein fold PF find ich hier nicht unbedingt korrekt. auf den 2. platz zu spielen will ich hier egtl nicht

      52:30 A7s ur: würde hier druck aufbauen und die hand auf 2,5 bb raisen und einen push des shorties callen - auf bigstack push folden. auch wenns recht knapp wird

      im HU kannst du nahezu any2 pushen - sehr sehr passiver gegner der auch schlecht gespielt hat. (fold nach shortie push wo es ein klarer call sein müsste).

      und am ende leider pech gehabt mit AQo gg A6o.

      sonst solides Spiel. keine "blöden" moves. außer den push mit QQ auf dem KTx board, da hätte ich versucht ne freie turnkarte zu bekommen und c/r gespielt um bei ner blank seinen stack zu bekommen.

      gutes spiel soweit. ich bemängel aber auch wie meine vorposter dass du lieber 9er bzw 10er SnGs spielen solltest.

      wünsch dir trotzdem viel erfolg weiterhin (auch auf den jackpot ;) ) und ich hoffe nicht allzuviel mist zu deinem vid zusammen geschrieben zu haben
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      hallo!

      ich danke dir sehr für dein (sehr ausführliches) feedback! ich habe mir die situationen nochmal angeschaut und alles nachvollzogen.

      dennoch würde ich mich auch über weiter kritik freuen!

      mfg irieill
    • Njeng
      Njeng
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 2.211
      Wenn man sehr gut spielt und (auf eine samplesize) einen guten ROI hat, dann wird das mit den Jackpot SNG's irgendwann +EV. Allerdings muss man da schon richtig abgehen (http://www.sitandgoplanet.com/sitandgo/sng_pokerguide/Titan_Jackpot_SitnGo.html).
      Ist allerdings nicht dein Format angegeben afaik, aber vllt kannst du ja schauen, wie die das berechnet haben und mit deinem ROI (falls du ne samplesize hast) und dem Turnierformat nachrechnen?

      Zum Video:

      l.o. die 77er sind ein easy push (danach hast du im video gefragt)
      l.u. A8o freeplay: mein TP spiel ich hier >mindestens< bet/fold am flop, c/f TP bei den blinds als shorty ist zu weak
      r.u. aus dem sb K2s ist auch ein push
      l.u. J9o aus dem SB ist auch einer
      r.u. A7o vom BU kannst shippen
      l.u. J7o ist first in aus dem sb auch ein push
      l.u. A2s im BB: nach Nash ein call und auf einen minraise normal auch easy shove, aber du hast erst vor ein paar Händen gegen ein minraise gepushed und keine Hand gezeigt, finde du solltest zumindest kurz über einen trap-minraise nachdenken (auch wenn der Gegner zu soviel anpassungsleistung sicher nicht fähig war ;) )
      r.u. A4s vom BU: sehr easy push bei den Blinds an der bubble (und für raise/fold gegen den bigstack bist du - wie du ja selber sagst - viel zu short)
      l.u. T7s kannst du pushen, find hier den fold aber auch ok
      l.u. KTo: kannst auch raisen und dich gegen den shorty committen (außer der SB ist sehr aggro und ballert da dann übermäßig viel drüber)
      l.u. 55: entweder drüberpushen oder mindestens callen (push ist besser; du musst die Hand auch in den anderen bigstack aus dem SB pushen, der hat ja nichtmal mehr 10BB, 55 ist irgendwo in den top 20-30% deiner Hände und du kannst hier fast any 2 ballern)
      lu HU 84: 2nd pair anspielen!

      btw: smallblind im HU auffüllen ist fast pflicht, solange ihr beide noch 10+BB habt, da du postflop position hast. wenn er dann mit any2 raises/ shoves reagiert kannst du dich ja jederzeit anpassen und auch 1-2 trapcompletes einbauen als balancing, wobei soviel deception normal nicht nötig sein sollte, dafür sind die Gegner zu schlecht.

      r.u. KJo: push ich über den limp, denn der BU war sehr sehr loose und gleichzeitig weak, außerdem will ich dem shorty kein freeplay geben
      A7s: pushen!
      r.u. die "imaginäre hand" J9s kannst du nicht über den minraise pushen imo, dazu war der preflop zu passiv und hat zuviel gelimpt, der foldet da sicher nix mehr nach seinem minraise
      T high nicht pushen, ne minbet sollte reichen. der push schaut sehr sehr weak aus, ich denk er called da genauso viel auf eine minbet wie auf einen push, da du ja auch niemals for value direkt pushen würdest, wenn du in position bist.



      Denke in den Anfängen der Push-or-Fold-Phase mit noch relativ vielen Leuten dabei ist es durchaus ok ein ganzes stück tighter als die Nashrange zu pushen, da du ja wirklich fast immer bombiges payout bekommst mit deinen monstern auf dem Limit (zumindest was ich so in dem Video gesehen hab). Jedoch im Late Game und an der Bubble (speziell bei hohen Blinds) lässt du dir zuviele Gelegenheiten entgehen, +EV pushes zu machen. Da solltest du auf jeden Fall noch bissl mit dem ICM trainer von PS.de arbeiten oder SNG Wizard.


      Finde dein Spiel wirkt sehr diszipliniert, deine Gedankengänge die du während dem Video los wirst, sind meist sehr logisch und gehen imo weit über das hinaus, was sich andere Regulars auf deinem Limit denken (das schließt mich selbst übrigens mit ein, wenn ich an die 6$ zurückdenke).

      BTW: 2pair auf dem Klo made my day! Ich hab richtig mitgefiebert, ob du es schaffen wirst oder nicht :D