Eddy Scharf Blog - einfach geil

    • lnsertCoin
      lnsertCoin
      Global
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 192
      Ich weiss ja nicht, ob von euch wer den Blog von Eddy Scharf liest, aber das hier ist so geil, das muss ich einfach mal hier posten :)

      Falls es hier nicht rein soll, notfalls ins BBV verschieben...

      ......................... copy ........................


      Gehen Mathematiker eigentlich nie on tilt?

      Abgelegt unter: Poker, Eddy Scharf — Eddy at 9:32 pm on Montag, April 7, 2008

      Seit einigen Jahren sehen wir eine neue Gruppe von Spielern auf uns zukommen, die junge Internetgeneration, mit teilweise ernormen Spielverständnis und solidem Spiel. Sehr oft sind es Mathematik- oder Informatik- Studenten, die jeden noch so abstrusen Beat zu erklären versuchen. „Varianz“ heißt das Zauberwort. Für alles gibt es eine Erklärung. Es ist faszinierend wie gelassen sie große Verluste hinnehmen, weil sie ja immer eine mathematische Lösung parat haben. Wie kann man so emotionslos sein. Einfach ekelhaft. Gehen diese Zombies eigentlich nie on tilt?

      Oder liegt es daran das sie bei Mama wohnen, noch nie eine Rechnung bezahlt haben, eigentlich auch gar nicht um Geld spielen. Sie spielen darum ins nächste Level zu kommen, wie bei World of Warcraft.

      Ach was war das noch schön als die Dealer persönlich für einen Bad Beat veantwortlich gemacht wurden, die Karten zerissen wurden vor lauter Ärger, oder einer mit seiner „Lauftheorie“ um die Ecke kam. Es gibt immer noch Spieler die aufstehen und Pause machen wenn bestimmte Dealer sich hinsetzten.

      Soweit muß man es nicht treiben aber wenn ich meinen „Ein Outer“ treffe und meinem Gegner einen Einlauf verpasse, dann bitteschön möchte ich das er sich ärgert, sonst macht das kaufen nur halb so viel spaß. Ich will doch nicht von ihm hören das ich die Hand nur zu 2,34% gewinne und dieser Analytiker dann wieder zur Tagesordnung übergeht.

      Meine Tochter (21) ging letztens auf eine Party (von der ich wußte), zur Auswahl standen eine Party von Informatiker und eine von Medzinern. Die Wahl war einfach. „Die gehen doch zum Lachen in den Keller“. Gemeint waren nicht die Mediziner. Also wenn auf 10 aufeinanderfolgenden Feten die Mädels ausbleiben, dann liegt es nicht an der Varianz.


      -------------------- end --------------------
  • 46 Antworten