Spielverhalten, wenn Drilling floppt und beim turn ein Vierling offen ist bei zwei Spielern

    • Lulli
      Lulli
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2005 Beiträge: 355
      Hi,

      mal eine bekloppt einfache Frage, folgende Situation:
      1.) preflop bleiben nur noch SB und BB im Spiel, preflop keine weitere betting action, SB called
      2.) Drilling floppt
      3.) keine bets nach dem flop
      4.) Vierling "turnt"

      Wie wird danach optimal weitergespielt?

      Gruesse!
      Lulli
  • 3 Antworten
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      wie immer:
      gute hände betten, schlechte folden :D

      gute hände gibts hier genau eine: mit ass.
    • Lulli
      Lulli
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2005 Beiträge: 355
      Hi,

      gute hände betten, schlechte folden

      gute hände gibts hier genau eine: mit ass.


      dann wuerdest Du gegen mich in der o.g. Spielsituation (OK, kommt nur in ca. jeder 20.000 hand vor) aber kraeftig Minus machen. ;-)

      Anmerkung: es handelt sich hier natuerlich um einen Versuch Poker zu vereinfachen und aus der Analyse der o.g. Situation allgemeine Schluesse zu ziehen.

      Gruesse!
      Lulli

      PS: Kennt jemand die "tit for tat"-Weltmeisterschaften oder die "Stein,Papier,Schere"-Weltmeisterschaften?
    • weyoun
      weyoun
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 2.540
      als aggressor sollte man auch meistens aggro bleiben mit so tricky checks verursacht man doch nur zu oft check behinds