Ein Rätsel

    • Pete70
      Pete70
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 919
      Ich hab mal ein nettes Rätsel. Bitte nur mitmachen, wers noch nicht kennt.

      Also es sitzen sich drei Leute gegenüber, alle drei haben rote Hüte auf. Jeder kann aber nur die Hüte der zwei anderen sehen. Es gibt einen Spielleiter, der denen dreien sagt, dass jeder von ihnen einen roten oder einen schwarzen Hut auf hat. Der Spielleiter gibt noch den Tip, dass mindest einer einen roten Hut auf hat. Jetzt fragt er alle 30 Sekunden nach, ob schon jemand weiss, welche Farbe sein Hut hat.

      Kann es jemand rausbekommen und wenn ja wann?
  • 127 Antworten
    • ferry10
      ferry10
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 15
      Nein
    • Rolo23
      Rolo23
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 743
      nach 30 sekunden: jeder denkt sich: ich sehe 2 rote Hüte. die anderen beiden können aus meinem hut nicht schließen, dass sie einen roten hut haben, da sie mindestens einen roten hut sehen.

      nach 60 sekunden: angenommen mein hut ist schwarz. dann wüssten die anderen beiden, dass sie einen roten hut haben. denn es wäre im ersten durchgang offensichtlich gewesen, aufzustehen, wenn man 2 schwarze hüte sieht, da es ja mindestens einen roten gibt.
      also bleibe ich sitzen. wenn nun keiner aufsteht, habe ich einen roten hut

      ich stehe also nach 90 sekunden auf. diese gedanken machen alle 3 und stehen nach 90 sekunden auf.
    • Pete70
      Pete70
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 919
      korrekte antwort, glückwunsch
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      nach ca 10sek hab sie jeweils den anderen gesagt was sie für h+te haben und sind fertig ;)
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von Kugelfang
      nach ca 10sek hab sie jeweils den anderen gesagt was sie für h+te haben und sind fertig ;)
      klar, dass der denkfaulste wieder der spielverderber ist :tongue: :P
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      wie alt sind die 3 ?
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Ich nimm meinen Hut vom Kopf und gut ist. lol
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.349
      Was gibt es denn noch für spiele in der Irrenanstalt? :D
    • squilt
      squilt
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 321
      not bad
    • borntocook
      borntocook
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 4.318
      Ich hätte da noch eine Variante:

      Drei Männer sind hintereinander bis zum Hals eingegraben. Der hintere sieht die beiden vor ihm, der mittlere nur den ersten und der erste gar keinen. Jeder hat einen Hut auf, entweder schwarz oder weiss. Die einzige Information, die sie haben ist, dass nicht alle Hüte die gleiche Farbe haben. Einer muss seine Hutfarbe richtig benennen, sonst darf keiner etwas sagen. Es gibt nur eine Chance.

      Wir wissen:
      Der vordere und der hintere Mann haben schwarze Hüte, der mittlere einen weissen Hut.

      Ist die Aufgabe für einen der drei zu lösen?
    • tommeyman
      tommeyman
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 92
      der mittlere sagt er hat nen weißen auf, da wenn er annimmt, er hätte nen schwarzen + seine information das der vor ihm auch nen schwarzen hat, der letzte wissen muss was abgeht, da er zwei schwarze sieht und weiss das nicht alle die gleiche farbe haben dürfen.
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Die Aufgabe ist für den mittleren Mann zu lösen, weil:

      Hätte der mittlere Mann den gleichen Hut wie sein Vordermann, müsste der hintere Mann wissen welche Hutfarbe er hat, da Schwarz und Weiss vorkommen muss.
      Im vorliegenden Fall kann der hintere Mann keine Aussage treffen.
      Da der hintere keine Aussage trifft, weiss der mittlere Mann, dass die Farbe seines Hutes anders sein muss als die Farbe des Hutes seines Vordermanns...
    • borntocook
      borntocook
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 4.318
      Natürlich beides Mal richtig, obwohl die Erklärung von tommeyman stylischer ist. Nicht mal ich war mir da sicher, ob ich die Lösung verstanden hab, und ich hab das Rätsel gepostet. :D
    • Farino7
      Farino7
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 324
      Da es euch ja zu gefallen scheint, mal eins von mir.

      Folgende Situation:

      Ein Mann muss wissen wann 25min um sind. Er hat jedoch keine Uhr, sondern nur 3Stricke und ein Feuerzeug. Er weiß das jedes Strick jeweils 20min brennt.
      Wie findet der man raus wann die Zeit um ist. Dabei ist zu beachten, dass die Stricke nicht gleichmäßig brennen, d.h. wenn 3/4 eines Strickes verbrannt ist, müssen nicht 15min um sein.
    • borntocook
      borntocook
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 4.318
      Ich zünde einen Strick an beiden Enden an und einen an einem Ende. Der doppelt angezündete Strick ist nach 10 Minuten verbrannt. Dann zünde ich die zweite Seite des brennenden Stricks an und beginne mit der Zeitmessung. Dieser Strick ist nach 5 Minuten weggebrannt, dann zünde ich den letzten Strick an.


      Tada! :D
    • Farino7
      Farino7
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 324
      genauso gehts
    • DaWyatt
      DaWyatt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.434
      Original von borntocook
      Ich zünde einen Strick an beiden Enden an und einen an einem Ende. Der doppelt angezündete Strick ist nach 10 Minuten verbrannt. Dann zünde ich die zweite Seite des brennenden Stricks an und beginne mit der Zeitmessung. Dieser Strick ist nach 5 Minuten weggebrannt, dann zünde ich den letzten Strick an.


      Tada! :D
      Haa. Du hast was vergessen. Der letzte Strick muss an beiden Enden angezündet werden.
      :D
    • Pete70
      Pete70
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 919
      Dann hab ich auch noch eins:

      Man hat 12 Kugeln. 11 davon sind gleichschwer. Eine ist schwerer oder leichter. Man muss herausbekommen, welche Kugel das ist und auch ob sie nun schwerer oder leichter ist.
      Als Hilfe hat man eine Waage zur Verfügung, wo man links und rechts auf Schalen Kugeln legen kann. Man darf nur dreimal eine Wiegung machen.
    • Pete70
      Pete70
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 919
      Original von borntocook
      Ich zünde einen Strick an beiden Enden an und einen an einem Ende. Der doppelt angezündete Strick ist nach 10 Minuten verbrannt. Dann zünde ich die zweite Seite des brennenden Stricks an und beginne mit der Zeitmessung. Dieser Strick ist nach 5 Minuten weggebrannt, dann zünde ich den letzten Strick an.


      Tada! :D
      Und das hast du noch 5 Minuten raus? oder kanntest Du das schon?