fast broke, was tun?

    • heints
      heints
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 202
      hi,
      mh ich hab die ganze zeit diese 1.25$ sngs auf ftp gespielt bin auch ab und zu itm gekommen, manchmal als 2ter manchmal als 3ter. flieg aber häufig an der bubble oder als 5ter raus weil ich vorher wohl zu tight spiel (nach charts). mittlerweile is meine br von 50$ auf 23$ geschrumpft. nach ca 30 sngs hab ich 5 mal 1.45$ und 2 mal 0.55$ gewonnen, den rest verloren. coachings besuche ich soweit es geht, halte mich strikt an die tabellen, mache am tag zwischen 100 und 200 hände im icm trainer davon ca 85% richtig. die artikel hab ich soweit durch schau mir auch vorm spielen immer ein video an. meiner meinung nach flieg ich häufig raus wenn ich zb in der späten phase push, laut icm weit vorne liege und sich villain dann trotzdem irgendwie ne straight oder sonstwas zusammen luckt.

      was tun? limitabstieg is nich möglich kleinere sngs gibts auf ftp nich.
  • 25 Antworten
    • Bamboo13
      Bamboo13
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 142
      85% im ICM ist imo zu wenig ich denke da du nicht mehr viele BI hast spielst du bestimmt zu nitty. ICM ICM ICM
    • marco321
      marco321
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 663
      samplesize ist das stichwort ;)
      30 sngs sind gar nix.. aber mit 23$ kannste auch nicht mehr wirklich die 1.25$ sngs spielen!

      kleinere gibts gar nicht oder?? also ich würd immer 100 buyins als brm empfehlen und ansonsten sind die tabellen auch nicht wirklich die lösung zu allen problemen! fuer die 1.25er sollte es allerdings schon reichen!

      wenn du willst kannste mir die hand historys von den 30 sngs schicken, dann guck ich die mal durch!

      und wie du nun weiter machst weiß ich auch nicht, wahrscheinlich ist das beste dir erstmal nen bisschen br mit FL aufzubauen!

      gruß
      johannes
    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      hm schwierige situation. mit 20$ kannst auf ftp halt eig nicht viel anfangen. es ist halt sehr risikoreich mit sngs anzufanen. sngs ham halt ne große varianz und 40bi sind fürn anfang halt nicht.
      eig bleibt dir nichts anderes übrig als weiterspielen und hoffen dass du noch die kurve grichst.
      wünsch dir viel glück :)
    • heints
      heints
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 202
      hm jo werd denk ich mal mit FL auf PP weiter machen und dann irgendwann wenn ich mal ne dicke br hab n bisschen was auf ftp umcashen und es nochmal probieren.
      die sache is halt dass ich sehr warscheinlich itm komm wenn ich vorher zb ein double up hatte also in phase 1 und 2 ordentlich druck gemacht hab. passiert leider zu selten und ist wohl n bisschen gefährlich. naja FL macht auch spaß :>
    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      mit 23$ würd ich lieber auf titan oder so wechseln. für 0,1/0,2 haste auch nur 115BB und 0,05/0,1 wär der rake sehr hoch hab ich gehört.
      such dir ne seite wo du 0,05/0,1 und zur not auch 0,02/0,04 spielen kannst
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      hab gehört stars hat in den fl micros nen winzigen rake
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      85% bei iCM schafft meine kleine cousine wenn ich ihr das 5min erkläre alles unter 98% ist mega fishy.. man sollte da generell einfach komplett immer alles richtig haben das ist kein feature sondern vorausetzung. du hättest erstmal solange nur icm üben sollen bevor du schon anfängst sng zu spielen ;)
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      Original von xkinghighx
      85% bei iCM schafft meine kleine cousine wenn ich ihr das 5min erkläre alles unter 98% ist mega fishy.. man sollte da generell einfach komplett immer alles richtig haben das ist kein feature sondern vorausetzung. du hättest erstmal solange nur icm üben sollen bevor du schon anfängst sng zu spielen ;)
      NOT
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Original von xkinghighx
      85% bei iCM schafft meine kleine cousine wenn ich ihr das 5min erkläre alles unter 98% ist mega fishy.. man sollte da generell einfach komplett immer alles richtig haben das ist kein feature sondern vorausetzung. du hättest erstmal solange nur icm üben sollen bevor du schon anfängst sng zu spielen ;)
      Das würd ich gerne sehen :)
    • Snoke
      Snoke
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 2.436
      jo um erfolgreich sngs zu spielen ist es essentiell zu wissen, ob man gegen einen perfekt callenden gegner den es eh nicht gibt nun ab 95o oder 96o pushen kann

      85% sind aber echt nicht viel, achte doch mal wenn du nen fehler machst auf die richtigen Push-ranges und wenn du sehr weit daneben liegst übe speziell solche situationen.
    • Deepblue
      Deepblue
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.387
      Seid ihr so gut und lasst bitte die Kirche im Dorf. Gehts noch - man braucht doch nicht perfekt ICM zu spielen um 1,25er SNGs zu schlagen.
      40Buyins sind eigentlich viel zu wenig, da 20-30Buyins Swings völlig normal sind. Dürfte gerade für nen Anfänger auch psychisch nicht ganz einfach sein. Spiel halt erst mal Fixed Limit Micros bis du bei 100 - 150$ bist, dann kannst du dir immer noch überlegen, wie weiter.
    • Leshrac
      Leshrac
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 3.344
      85% beim ICM-Trainer kann alles bedeuten. Ich hab auch nicht immer über 90% ... nur wenn ich dann feststelle, dass ich bei den Fehlern sowas wie Q8o gepusht habe, obwohl ichs erst ab Q9o darf, oder 97s gefolded hab, obwohl ich erst ab 96s folden dürfte, und mir vor allem auch noch bei all diesen Situationen bewusst war, dass das ne knappe Sache ist, dann bin ich trotzdem zufrieden - wirklich perfektes ICM kann ich mir immer noch aneignen, wenn ich mal auf nem Limit bin, wo alle Gegner danach spielen... und ich bezweifle ehrlich gesagt, dass es das gibt. Im realen SNG spielen auf diesen Limits noch genug andere Dinge eine Rolle (z.B. Image ... wenn man den dritten Push in Folge macht, denken die einen Gegner "jetzt hat der nen Monster", während die anderen denken "der blufft doch die ganze Zeit, den call ich jetzt").

      Problematisch sind die Fehler, wo man wirklich weit neben der Pushingrange liegt oder bei nem knappen Fehler sich zu sicher war. Das ICM-Verständnis nur daran festzumachen, wieviel Prozent man da beim trainieren richtig hatte, ist unsinnig.
    • marco321
      marco321
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 663
      98% beim icm trainer hab ich noch nie geschafft! :D
    • Snoke
      Snoke
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 2.436
      ja nur wenn man regelmäßig bei 100-200 Händen am Tag "nur" 85% hat liegt das imo nicht nur an irgendwelchen Grenzsituationen... denke ohne "richtige" fehler sollte man schon so 90-95% erreichen.

      Das is natürlich mit Sicherheit nicht der Grund warum OP fast broke ist, aber vielleicht eine von vielen Kleinigkeiten, die er noch an seinem Spiel verbessern kann (falls er vorhätte weiter SNGs zu spielen).

      Naja FL ist sicherlich gut um sich ne BR aufzubauen, ansonsten kann man halt echt nur weiter SNGs spielen und hoffen nicht broke zu gehen oder mit Sachen wie TAF noch nen paar kohlen ranholen.
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      also wenn man beim ICM-Trainer 98% hat und auch so spielt, geht man auf den <3$ SNGs vermutlich eher broke, als mit 85%.

      Es ist eben ein himmelweiter Unterschied ob man gegen Spieler spielt, die perfekt pushen bzw. callen, oder gegen solche, die auf den microlimits rumlaufen.

      Gerade wenns darum geht pushes zu callen, ist der ICM-Trainer gegenüber den wirklichen Ranges zu loose.
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      also wenn man beim ICM-Trainer 98% hat und auch so spielt, geht man auf den <3$ SNGs vermutlich eher broke, als mit 85%.


      QFT - gibt genug any2 Spots, in denen der Gegner eben quasi nix callen kann (->Bubble, BS pusht, shorty am Table) und die Gegner dann trotzdem fröhlich mit Ax ausem BB callen und eben natürlich meistens die beste Hand halten, ergo die Situation für uns beide durch die schlechte Spielweise des Fishes -EV wird, dafür für den Shorty ++EV
    • ndkmg78
      ndkmg78
      Black
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 454
      Super fischig sich hier mit icm-trainer Ergebnissen zu profilieren. 100% richtig im Quiz ist sicherlich nicht die beste Spielweise in micros. Ausserdem werden gute -EV pushes dort als falsch gewertet. Mein Tip an Heints : Spiele weiter Sngs. Spiele in den micros tight , auch an der bubble ruhig etwas tighter als das icm-quiz es dir erlauben würde(die Leute verstehen push or fold nicht und fühlen sich provoziert)Die Leute schmeissen sich gegenseitig raus.Meiner Meinung nach erreicht man auf micros den höchsten Roi durch viele itm Platzierungen , rein auf den ersten spielen kommt später.Glaube nicht, dass andere Bigstacks wissen ,dass sie in manchen Situationen nicht callen dürfen. Wenn du itm bist , dann werde aggressiv. Solltest du mit sngs broke gehen ,zahle 30 Euro ein und versuche es mit cashgame. Ich glaube nicht , dass du broke gehst.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von ndkmg78
      ..Mein Tip an Heints : Spiele weiter Sngs. Spiele in den micros tight , auch an der bubble ruhig etwas tighter als das icm-quiz es dir erlauben würde(die Leute verstehen push or fold nicht und fühlen sich provoziert)Die Leute schmeissen sich gegenseitig raus.Meiner Meinung nach erreicht man auf micros den höchsten Roi durch viele itm Platzierungen , rein auf den ersten spielen kommt später.Glaube nicht, dass andere Bigstacks wissen ,dass sie in manchen Situationen nicht callen dürfen. Wenn du itm bist , dann werde aggressiv.
      yup, kann ich nur beipflichten
    • hockeyfreak
      hockeyfreak
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 511
      @Jojo

      Wenn du bereit waerst wuerd ich dir sehr gerne ein paar Histories von mir schicken (muessen ja net so viele sein) aber ich wuerd mich ueber Feedback dieser Art sehr freuen da ich sicher noch sehr viel zu verbessern habe und derzeit eh in einem ziemlichen Downswing bin... da wuerde so konstruktive Kritik schon sehr helfen.

      Wenn du dir die Muehe machen wuerdest sag mir bitte bescheid wie ich dir das zukommen lassen soll.
    • 1
    • 2