PS3 an Monitor, PS3 an HD-Ready TV

    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      Ich weiß zwar nicht warum, aber ich will mir eine Konsole kaufen. =)
      Die Wahl ist auf eine PS3 gefallen. Das Problem an der Sache ist nur, sollte ich mir diese Konsole holen, dann muss (?) ich mir wohl auch direkt einen neuen Fernseher kaufen.

      Im Moment habe ich nur einen alten Röhrenfernseher, da ich selten bis wochenlang auch gar kein TV gucke. Kann man die PS3 auch an einen normalen Monitor anschließen? Wenn ja, an alle Modelle? Wenn nein, bei welchen würde dies konkret gehen?

      Lohnt es sich für die PS3 direkt einen Full-HD zu kaufen, oder reicht die Auflösung eines HD Ready aus? GT5 hat z.B. eine Auflösung, die nur ein Full HD schafft. Und das ist so das Game welches mich im Moment am meisten reizt.

      Danke
  • 10 Antworten
    • Krefelder
      Krefelder
      Global
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 606
      HD-Ready reicht auch, Full-HD 'angeblich' am optimalsten.

      PS3 mit Röhre kannste auch weiter PS2 spielen...

      Ich empfehle Dir wirklich nen Flachbild zu kaufen.. habe ich auch direkt mit der Playsi dazu. Vergiss nur nicht ein vernünftiges HDMI-Kabel noch zu kaufen.. (Kostenpunkt für vernünftige zwischen 20-50€)... Ich hatte mir extra eins von Sony genommen, welches PS3 "optimiert" angepreist wurde.. Kostenpunkt: 25 € mein ich bei Media Markt.


      Nochmal kurz Unterschied HD-Ready/Full-HD:
      Ich habe HD-Ready, Kumpel Full-HD.. merke da keinen unterschied.
      HDMI-Kabel macht wohl auf jeden Fall viel aus, habe das schon öfters gelesen. Die kann man auch für 1,50€ beim Chinesen aufm Trödelmarkt kaufen -_-
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Müsste bei der PS3 dabeistehen, ob die ausschließlich HDMI hat oder ob du die auch über ein RGB Kabel anschließen kannst. Mit letzterem kannst dus dann auch an deie Röhre anschließen.
      Full HD lohnt sich imo erst ab >>40". Der Unterschied zwischen 720p (max. Auflösung von "HD-Ready") und 1080p ("full HD") ist auf einem kleineren Gerät kaum zu erkennen und außerdem geben die meisten HD-Geräte sowieso nur 720p aus.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      kumpel hat sich auch nen neuen monitor geholt und wohl extra drauf geachtet, von lg nen 24", hab nur immer was gehört von hdmi anschluß und dass er balken können muss...
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Original von OurSilence
      Lohnt es sich für die PS3 direkt einen Full-HD zu kaufen, oder reicht die Auflösung eines HD Ready aus? GT5 hat z.B. eine Auflösung, die nur ein Full HD schafft. Und das ist so das Game welches mich im Moment am meisten reizt.
      Also ich hab nen Pana 43" HD-Ready und kann GT5 trotzdem spielen. ;)

      btw. siehste, wie schon erwähnt, den Unterscheid nicht wirklich. GT5 sieht genial aus und ich wüsste nicht, wie es auf einem Full-HD besser aussehen sollte. =)
    • Krefelder
      Krefelder
      Global
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 606
      Original von crt32
      Müsste bei der PS3 dabeistehen, ob die ausschließlich HDMI hat oder ob du die auch über ein RGB Kabel anschließen kannst. Mit letzterem kannst dus dann auch an deie Röhre anschließen.
      Full HD lohnt sich imo erst ab >>40". Der Unterschied zwischen 720p (max. Auflösung von "HD-Ready") und 1080p ("full HD") ist auf einem kleineren Gerät kaum zu erkennen

      HD Ready haben teilweise 1080i (wie meiner)..

      RGB-Kabel ist bei der Playsi3 als Standard dabei. Nur wie bereits oben erwähnt lohnt sich der Playsi3 Kauf in meinen Augen nicht wirklich für nen Röhrenfernseher... Da merkt man richtige Unterschiede im Gegensatz zu Flachbild über HDMI.

      Original von crt32
      und außerdem geben die meisten HD-Geräte sowieso nur 720p aus.
      dazu sind auch fast alle Spiele (momentan) auch nur auf 720p ausgelegt.. Einzige Spiel was ich besitze welches max. 1080i oder 1080p hat, ist CoD4... PES8 und der ganze andere Kram alle nur 720p max.
    • Malone32
      Malone32
      Gold
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 2.860
      Also wenn man noch einen Röhrenfernseher hat und man nicht der absolute 24h am Tag, 7 Tage die Woche Zocker ist, muss man sich mmn nicht unbedingt einen HD-Fernseher holen. Hab selber eine Xbox 360 und HD-Fernseher. Kumpel hat auch die Xbox 360 und nen Röhrenfernseher. Sieht in HD wesentlich besser aus.

      Fazit: Wenn du dir irgendwann mal nen neuen Fernseher kaufen willst, kauf HD-Lcd.
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      ich hab nen fullhd tv und n kumpel hat nen hd ready
      man sieht schon nen deutlichen unterschied bei ps3/xbox360 und bei fullhd filmen

      40" -> 1.2k€
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Ich will dir ja nciht zu nahe treten aber du bist ganz klar parteiisch. DU hast den Full-HD und behauptest natülich, dass der besser ist als HD-Ready. Ist natürlich verständlich und auf die Gründe geh ich nciht ein denn die sollten klar sein.

      Dein Post hat auch einen großen Haken. Du kannst den Unterschied der Spiele schonmal garnicht wirklich beurteilen, da die meisten Spiele nur 720p unterstützen. Es gibt natürlich Spiele die 1024i unterstützen aber das kann man nicht gelten da diese nur interpoliert ist.

      Achso, bei 40" kann man den Unterschied wenn dann auch nur bei Filmen sehen, und da auch nur wenn man weniger als 2m davon entfernt ist.
    • Malone32
      Malone32
      Gold
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 2.860
      Original von Blaumav
      Ich will dir ja nciht zu nahe treten aber du bist ganz klar parteiisch. DU hast den Full-HD und behauptest natülich, dass der besser ist als HD-Ready. Ist natürlich verständlich und auf die Gründe geh ich nciht ein denn die sollten klar sein.

      Dein Post hat auch einen großen Haken. Du kannst den Unterschied der Spiele schonmal garnicht wirklich beurteilen, da die meisten Spiele nur 720p unterstützen. Es gibt natürlich Spiele die 1024i unterstützen aber das kann man nicht gelten da diese nur interpoliert ist.

      Achso, bei 40" kann man den Unterschied wenn dann auch nur bei Filmen sehen, und da auch nur wenn man weniger als 2m davon entfernt ist.
      Sehe ich 100% genauso
    • Penishaubize
      Penishaubize
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 4.858
      nochmal zum monitor ding...

      Du kannst die ps3 afaik an jeden Monitor anschliessen, der HDCP fähig ist. Brauchst auch nicht unbedingt einen HDMI Anschluss am Monitor zu haben, weil du die Bildmenge von HDMI mit einem DVI Adapter auf den Monitor bekommst.