[Guide] Camtasia oder WMEncoder Videos ohne nachbearbeitung!

    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      Moin moin,

      In diesem Thread geht es darum Pokervideos ohne weitere Nachbearbeitung mit Camtasia oder dem WindowsMediaEncoder9 aufzunehmen.

      Mein Ziel war es die Videos nicht zu groß aber trotzdem mit annehmbarer Qualität zu encoden.

      WindowsMediaEncoder9

      Vorteile:
      - auch mit 64bit unterstützung
      - DualCoreunterstützung (ggf. Auch Multi)
      - Kostenlos

      Nachteil
      - Oberfläche ist für Anfänger vielleicht nicht leicht verständlich

      [URL=http://rapidshare.com/files/291532040/Beispiel_Encoder.wmv]Beispielvideo WMEncoder[/url]
      Speicherbedarf: 5min 10.7 MB ungepackt 4,21 MB gepackt
      Anleitung für den WME9

      [URL=http://rapidshare.com/files/291532038/AnleitungEncoder.avi]VideoGuide zum WMEncoder[/url]

      Ladbare Einstellungen

      Problemlösungen WME9
      Leider beide Videos Down, bei Bedarf bitte im Thread posten oder Skype/ICQ
      Anleitung für WME auf 2tem Monitor

      Anleitung WME nur auf einem Kern



      Camtasia

      Vorteile
      - Einfachere Menüführung
      - Bessere Lösung für die Weiterverarbeitung

      Nachteile
      - Keine 64bit unterstützung
      - Keine DualCoreunterstützung
      - Zusätzlicher Codec nötig

      [URL=http://rapidshare.com/files/291532039/Beispiel_Camtasia.avi]Beispielvideo Camtasia[/url]
      Speicherbedarf: 5min 7,0 MB ungepackt 5,09 MB gepackt

      Anleitung für Camtasia

      [URL=http://rapidshare.com/files/291532035/AnleitungCamtasia.wmv]Videoguide zu Camtasia[/url]

      Problemlösung für Camtasia

      Stats werden nicht angezeigt:
      options -> aufzeichnen > haken rein bei Ebenen-Fenster aufzeichnen



      [SIZE=16][b]Allgemeine Probleme[/B][/SIZE]

      Ich kann das Video nicht abspielen und/oder der Xvidcodec ist nicht auswählbar
      Einfach folgendes Codecpack benutzen K-lite Codec
      oder wenn es nur ums abspielen geht, den [url=http://www.videolan.org/vlc/]VLC Player[/Url] benutzen.

      Für Fragen und Probleme steht immernoch dieser Thread zur Verfügung und sollte ich mal nicht da sein antworten hier auch andere nette Leute :-)

      Gruß Stefan
  • 199 Antworten
    • vanao
      vanao
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 3.480
      ty
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Vielen Dank - bitte den Thread sticky machen und den total veralteten dafür oben raus nehmen ;) .

      Zumindest ist mein kleines Testvideo gerade hervorragend geglückt. Werde es morgen noch einmal mit PP ausprobieren.
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      So doch noch eine Frage:
      Beim Aufnahmebereich festlegen, kann ich entweder einen Tisch auswählen oder muss einen Rahmen ziehen. Kann man aber auch mehrere Fenster (z.B. Tische) direkt auswählen ohne einen Rahmen für den Aufnahmebereich zu ziehen?
      Ich will halt nur die Tische aufnehmen und nicht alles das was in dem Bereich so passiert und aufpoppt etc (wie es bei dem Rahmen der Fall ist).

      In manchen Videos sieht man es ja ach, dass wirklich nur die Tische aufgenommen wird (der Rest ist schwarz) und das restliche Geschehen auf dem Bildschirm nicht - z.B. Popups für Notes oder was auch sonst noch manchmal in Videos nebenbei gemacht wird ^^.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Bei mir spackt das Rahmenziehen rum, er akzeptiert meinen Auswahlrahmen nicht. Kennt jemand das Problem und hat ne Lösung?
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      HI ihr,

      danke schon mal für das Feedback!

      @DiJohn Ich habe es gerade es nochmal ausprobiert 2 Fenster gleichzeitig für die aufnahme zu aktivieren, und das hat mit keiner der sonst üblichen möglichkeiten geklappt! ich gehe also mal davon aus, das es nicht mit der aufnahme Software möglich ist!

      Eine Möglichkeit wäre mit einer desktopmanager Software (irgendwo hier schwirt der Name von einer guten rum), vielleicht kann man mit der bei einigen Fenstern "Immer im Vordergrund" aktivieren und geht so dem Problem der popupfenster aus dem weg!

      @FjodorM Wie genau Spackt er bei dir rum, und welches der beiden Programme nutzt du genau? Ich hatte bislang keine Probleme mit der auswahl der Fenster, falls es nötig ist, mache ich dazu auch nochmal ein kleines Video!

      Gruß, Stefan
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 16.317
      genial, kann ich sehr gut gebrauchen :)
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      Moin moin,

      Ich bin es nochmal! Also habe mal ein bisschen rumgeschaut und mit Windows Topper kannst du ein Fenster immer im Vordergrund ausführen lassen, ist so kleines Tool, einfach mal googlen!

      Gruß, Stefan
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Danke! Dann werde ich heute mal versuchen mein erstes Video zu erstellen, das man evtl. auch veröffentlichen kann.

      Immerhin gibst du der Community wieder etwas zurück, nachdem du sie "betrogen" hast ;) .
    • GunGT
      GunGT
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2005 Beiträge: 7
      Hi,

      nice video!

      Habe aber ein Problem
      1. Wenn ich das Camtasia Studio öffne und unter Tools den Camtasia Recorder öffnen will passiert gar nichts.

      2. Wenn ich in der Task-liste von Camtasia auf "Aufnahme Durchführen" klicke minimiert sich das Camtasiastudio und es passiert wieder nichts.

      3. Wenn ich gleich im Willkommen-Bildschirm von Camtasia auf Bildschirmaufnahme klicke..... NICHTS

      System: Vista

      bitte um Hilfe
      lg
      Tom
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      Moin moin.

      @GunGT Du must mal im startmenü rechtsklick auf das Recordersymbol und dann eigenschafen auswählen!

      Dann kannst du da immer als Admin ausführen auswählen! dann einfach auf ok, wenn du dann startest (Recorder direkt) sollte Vista dich fragen ob das programm das auch darf einfach auf zulassen klicken und dann sollte es auch vernünftig laufen!

      Falls nicht, poste hier nochmal ud ich überlege mir da was!

      Gruß

      Stefan
    • niehofHH
      niehofHH
      Global
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 589
      Erst einmal vielen Dank für dein Tutorial.
      Leider habe ich auch noch Probleme mit dem Windows Media Encoder. Ich kann leider auch nur auf meinem Hauptbildschirm den Auswahlrahmen ziehen. Auf meinem angeschlossenen Zweitmonitor ist es nicht möglich einen Teil auszuwählen.

      Hat dafür schon jemand eine Lösung?
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      Moin moin,

      leider habe ich nur einen Bildschirm und kann es bei mir hier nicht ausprobieren! Auch im Internet habe ich auf die schnelle nichts gefunden! benutzt du ein Programm wie Ultra Mon? Vielleicht wird es damit möglich, vielleicht klappt es auch wenn du das komplette Porgrammfenster vom WMEncoder auf den Aufnahmebildschirm ziehst!

      Ich weiss nicht so richtig ob eins davon abhilfe schafft, aber du kannst es ja mal probieren!

      Gruß, Stefan
    • niehofHH
      niehofHH
      Global
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 589
      Auch wenn ich das Programmfenster auf den anderen Bildschirm gezogen habe, möchte der Media Encoder dort keinen Auswahlrahmen ziehen.
      Ultra Mon benutze ich nicht. Werde mir mal die Trial ziehen und testen.
      Danke erst einmal für deine Mühe!
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.825
      Habe mir das WMEncoder guide Video runtergeladen und höre nur den Ton habe kein Bild. Das Beispielvideo läuft hingegen. Habe Vista und nutze den Mediapayer. Habe auch mal den Realpayer versucht, gleiches prob.

      Weiß jemand was ich tun muß, damit das Video läuft?

      Ps: Habe mit dem Videoguide"Pokervideos mit Camstudio und Virtual Dub erstellen" das selbe problem.
    • niehofHH
      niehofHH
      Global
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 589
      Würd dir mal den VLC Player empfehlen. Oder du installierst dir ein Codec Pack für den Media Player.
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      Moin moin,

      Jo, niehofHH hat recht, entweder du lädst dir zum abspielen den VLC PLayer runter, bei dem sind eigentlich alle codecs dabei, oder du lädst dir ein Codecpack runter, zum beispiel das K-Lite Codecpack, bei dem sind auch alle Codecs dabei die man so braucht! Dann funktioniert es auch mit dem Windowsmediaplayer

      Gruß, Stefan

      @niehofHH schon mit Ultra mon ausprobiert?
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.825
      Danke, mit dem VLC Player gehts und ein Codec Pack für den Windows-player habe ich auch auftreiben können.
    • niehofHH
      niehofHH
      Global
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 589
      Hallo Stefan,

      ja habe ich. Leider funktioniert es auch nicht. Sobald ich auf den zweiten Monitor mit dem Cursor wechsel, ändert sich das Symbol des Mauszeigers. Auf meinem Laptop Monitor ist das Bildschirmausschnitt Symbol zu sehen und ich kann auch einen Rahmen ziehen. Aber auf dem Zweitmonitor ist nur der "normale" Mauspfeil zu sehen und ich kann keinen Rahmen ziehen.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Ja, exakt das war auch mein Problem.