Ich dreh mein Chart um

    • stonedchris
      stonedchris
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 88
      Heißt: Openraise alle nicht spielbaren Hände! Instafold AA, KK usw. Nur so glaube ich noch gewinnen zu können.
      Die Freude über AA oder KK usw. preflop ist im Minusbereich. Ich weiß schon, dass wird ne teure Hand für mich. Spannend bleibt, ob ich gegen den Flush, die Straight oder ein 2pair ala A4 oder so verliere, selten ist sogar ein FH dabei. Besser als alle Ü-Eier.

      Ich ärgere mich nicht über die miesen Calls der Anderen, ich tilte auch nicht im Spiel (erstaunlich eigentlich). Ich bin einfach der festen Überzeugung, der Flop ist mein Feind. mit AA liegt immer QQ oder KK imn flop. Hab ich AK kommt sowas wie 9TJ -Treffer für alle fischigen Coldcaller garantiert. Ach und treffe ich mal, dann folden alle und ich bekomme nen Dollar für meine Mühen...

      BR nun in 2 Tagen /3
      Positiv daran ist: ich bin seit eben Gold. Negativ: Nutzt mir gar nichts auf den FLFR Micros :)
      Positiv: Ich lese und vergleiche, dass mein Spiel eigentlich ganz gut ist. Nutzt nur nichts.

      Danke fürs Zuhören.

      PS. Thread nötig, nachdem in 4 Minuten 4 mal AA und 2 mal KK gebustet sind. Frag mich eh, was witziger ist, diese Hände so oft zu bekommen oder alle zu verlieren.
  • 4 Antworten