auf shorthanded beginnen.

    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      also ich hab mir überlegt bei fl direkt mit shorthanded zu beginnen und fr auszulassen. ist das schwachsinn?

      ich hab früher mit fl angefangen und fl 0,05/0,1 geschlagen. 0,1/0,2 (soweit ich weiß) auch.

      danach hab ich lange nl gespielt und jetz wollte ich wieder mit fl anfangen. spiel im moment fl 0,25/0,5 fr noch nicht sehr viele hände aber denke dass ich dort winning player sein könnte (wissen kann ich es natürlich noch nicht). und wenn ich weiter theorie lese denke ich schon dass ich das limit rel. leicht schlagen kann.

      aber eig. will ich lieber sh spielen. ich weiß dass ich noch große leaks habe und mir auch noch bei manchen "standard" händen unsicher bin also eig keine guten voraussetzungen für sh.
      nur ich glaube, ich kann das auch alles auf sh lernen. vllt würd ich am anfang auf die fresse bekommen aber das wär mir egal. ich würde fürn anfang 0,1/0,2 SH spielen und das geld interessiert mich dort nicht.

      was haltet ihr davon? kann man das machen oder muss man fr bis zu einem bestimmten limit geschlagen haben?
  • 10 Antworten
    • Engin80
      Engin80
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 96
      Original von ente111
      also ich hab mir überlegt bei fl direkt mit shorthanded zu beginnen und fr auszulassen. ist das schwachsinn?
      FR ist leichter. Auch i.p. Rake.

      Original von ente111
      was haltet ihr davon? kann man das machen oder muss man fr bis zu einem bestimmten limit geschlagen haben?
      Keine Ahnung $1/$2 FL FR habe ich nie richtig geschlagen. :)
    • SmoothMoose
      SmoothMoose
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 312
      wenn du bereit bist große und richtig sicke swings hinzunehmen und die nötige br hast würde ich gleich mit sh anfangen!

      schlechtere gegner, mehr action und imo einfach mehr spaß!
    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      yo, br für diese limits is kein thema. swings sind geil!! und spaß steht im vordergrund!!
      also steht sh wohl nichts mehr im wege!!
      ps: zu den swings: auf 0,1/0,2 sind die auch nicht so sick ;) ein 300BB down von 60$... ... naja hab schon schlimmeres erlebt als 60$ swings ;)
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Wenn es dir nur um Action und Spaß geht, spiel SH.
      Wenn du Poker richtig lernen möchtest, führt kein Weg dran vorbei, mit FR anzufangen.
    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      Original von Ajezz
      Wenn du Poker richtig lernen möchtest, führt kein Weg dran vorbei, mit FR anzufangen.
      und warum? kann man nicht auf auf sh einige grundlagen lernen?
    • nienchen
      nienchen
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 501
      finds schwachsinnig mit sh anzufangen!!!

      schon allein aus dem grund das man bei fr und sh unterschiedlich spielt

      ich würde bei fr nie mit A high zum showdown gehen, bei sh macht man das sehr häufig!
      es sind einfach 2 welten darum sollte man mit fr anfangen...
      ...aber jedem das seine ^^
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      ich hab auf 0.5/1 sh mit FL angefangen und es hat recht gut geklappt.
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      ich denke für einen pokeranfänger sollte FR die erste Wahl sein.
      SH ist viel swingiger und kann vor allem auch aus psychologischer Sicht sehr hart werden anfangs..
      Wenn man sich schon viel mit Poker beschäftigt hat und z.B. von NL kommt und nur FL-Anfänger ist denke ich kann man auch direkt auf SH einsteigen.
    • LudwigB
      LudwigB
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 515
      Schau doch mal ein paar SH Coaching Videos. Wenn Dir die Dynamik von dem Spiel liegt dann Charts besorgen und mit nem 600BB+ BRM loslegen. Finde da spricht nichts dagegen, FR ist laaaangweilig.
    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      danke für die antworten!!
      ich werd einfach mal sh versuchen ein paar tausend hände habe ich ja auch schon auf fr gespielt. wenns in die hose geht auch nicht so schlimm.

      coachingvids sind n kleines problem, bin lifetime broze.
      aber ich werd schon alternativen finden.

      @ludwig: welche charts meinst du? kann man nicht einfach die bronze charts anweden und sich die ersten positionen wegdenken? oder gibt es extra sh charts?